Im Seminar lernen Sie

> wie Sie Influencer professionell in die Markenkommunikation integrieren
> wie Sie die richtigen Influencer für Ihre Marke gewinnen
> wie Sie mit Influencern zusammenarbeiten
> wie Sie auf YouTube, Instagram und Snapchat neue Zielgruppen finden
> wie Sie den Erfolg von Influencer Marketing messen

Im persönlichen Dialog mit erfolgreichen Influencern vor Ort erfahren Sie

> Wie Influencer denken und handeln
> Welche Erwartungen Influencer an Marken haben
> Wie Influencer Content und Kampagnen entstehen
> wie authentische Botschaften der Influencer zu Markenerfolg führen
> welche Fehler sie unbedingt vermeiden sollten

Ihr persönlicher Vorteil:

Direkter Austausch mit Influencern
Francesca Lesch (http://franelle.blogwalk.de/)
Linda Mutschlechner (http://www.lindarella.de/)
Nina Schwichtenberg (http://fashiioncarpet.com/)

 

Programm

Seminarbeschreibung

 

Influencer Marketing
hat in Deutschland die Frühphase verlassen und wird von deutschen Marken und Unternehmen in 2017 auf breiter Front eingesetzt.

Influencer Marketing ist zum einen im Zusammenhang der neuen Plattformen für digitalen Content (Instagram, Snapchat, YouTube) zu betrachten: Da herkömmliche Werbeformate hier nicht funktionieren, brauchen Marken andere Wege, um jüngere Zielgruppen zu erreichen.

Neben die Produktion der geeigneten Contentformate (Stichwort Authentische Inhalte, Bewegtbild) tritt die Content Performance: Reichweite, Sichtbarkeit und Interaktion mit Marken. Zum anderen geht es für viele Marken auch um den Aufbau von dauerhaften Beziehungen zu Multiplikatoren, Bloggern und Meinungsführern. Influencer Relations wird schon bald bei vielen Unternehmen ein neuer und fester Bestandteil der Kommunikation sein.

Die Anforderungen an das Influencer Marketing sind dabei komplex. Marketingverantwortliche haben es mit gänzlich neuen Ansprechpartnern und Formen der Zusammenarbeit zu tun. Statt eine fertige Kampagne einzubuchen ist das Verständnis für neue Kanäle, Formate und vor allem Formen der Zusammenarbeit erforderlich; Influencer Marketing bedeutet auch immer einen bewußten Verzicht auf Kontrolle.

Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten?
> Lernen Sie über die dos und don´ts des Influencer Marketing
> Erörtern Sie Fallstudien und Erfolgsbeispiele
> Tauschen Sie sich direkt mit Influencern aus

Nach diesem Seminar wissen Sie…
> Wie Sie die Herausforderung Influencer Marketing angehen
> Welche Anforderungen an Ihre betriebliche Organisation bestehen
> Welchen ROI sie durch Influencer Marketing erzielen können

Wie wir im Seminar arbeiten
> Marketingexperte Dr. Andreas Bersch gibt einen Einblick in die wichtigsten Aspekte im Influencer Marketing
> Gemeinsame Analyse von Fallstudien
> Persönlicher Dialog mit erfolgreichen Influencern

Wer sollte teilnehmen
Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Kommunikation, PR, Social Media, die neue Zielgruppen erreichen wollen und Influencer Marketing in der Kommunikation/ Organisation etablieren wollen.

Zeitlicher Ablauf
9.30           Beginn des Seminars
12.30         Gemeinsames Mittagessen
ca. 18.00  Ende des Seminartages

Get-together:
Management Forum Starnberg lädt Sie herzlich ein zum Dialog mit Referenten und Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch und Kontakte.

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

 

Das Seminarprogramm

 

 

Ihr Seminarleiter:
Dr. Andreas Bersch,
Geschäftsführer BRANDPUNKT – Agentur für Digitale Markenführung und Social Media

I. Einführung
> Influencer in der Markenkommunikation
> Influencer Relations vs. Influencer Marketing
> Funktionsweisen von Influencer Marketing auf YouTube, Instagram, Snapchat und Blogs
> Wirkungsfaktoren und ROI

II. Content, Reichweiten & Interaktion
> Anforderungen an den Content
> Nur authentische Botschaften führen zum Erfolg
> Einsatz von Hashtags
> Influencer als Content Produzenten
> KPIs und Messung von Erfolg
> Kampagnen auf dem Prüfstand

III. Gestaltung der Zusammenarbeit mit Influencern
> Kooperations- und Geschäftsmodelle
> Die richtigen Influencer finden und ansprechen
> Gestaltungsfreiheit und geplanter Kontrollverlust
> Vertragliche Gestaltung und Vergütung
> Verankerung von Influencer Relations in der Unternehmenskommunikation
> Kennzeichnungspflichten

Im Anschluss kommen die Teilnehmer des Seminars mit zwei Influencern ins Gespräch.

Der direkte Austausch bietet Gelegenheit, den Inhalt des Seminars zu vertiefen und sich ein direktes Bild über die Möglichkeiten der Influencer Kommunikation zu verschaffen.

am 12. Juni 2017 in Frankfurt:
Francesca Lesch (http://franelle.blogwalk.de/)

am 13. Juli 2017 in München:
Linda Mutschlechner (http://www.lindarella.de/)
Nina Schwichtenberg (http://fashiioncarpet.com/)

 
 

Referenten

Dr. Andreas Bersch

Dr. Andreas Bersch, Geschäftsführer Brandpunkt. Bloggt seit 2009 zu Social Media auf dem Business Blog futurebiz.de und ist Gründer und Geschäftsführer der Digitalagentur Brandpunkt aus Berlin. Andreas Bersch ist ein erfahrener Digitalstratege und berät Marken und Unternehmen in der Digitalen Transformation. Das blog futurebiz ist die wohl bekannteste Stimme in Deutschland zum Digital und Social Media Marketing und berichtet regelmäßig über digitale Trends und deren Umsetzung in der Markenkommunikation. In 2015 rief Andreas Bersch die Fachkonferenz #INREACH ins Leben, die sich als fester Branchentreff von Marken und Influencern etabliert hat.

Francesca Lesch

Francesca Lesch, 23 Jahre alt, bloggt auf ihrer eigenen Website www.franelle.de seit dem Jahre 2013. Nachdem sie 2016 ihr Bachelorstudium der BWL erfolgreich abgeschlossen hat, widmet sie sich seitdem Vollzeit ihrem Job als Blogger und Editor. Ihr Blog „Franelle - desire for the unusual“ dreht sich rund um die schönen Dinge des Lebens. Den Fokus auf Mode legend, kombiniert sie stylische Streetwear mit schicken Modestücken als Kontrast. Doch auch Beauty- und Lifestyle-Themen, besonders in Form von Videos, gehören zu ihren regelmäßigen Inhalten.

Linda Mutschlechner

Linda Mutschlechner ist gebürtige Münchnerin und führt seit 2,5 Jahren erfolgreich ihren Blog „Lindarella“. Kunden wie Canon, Nike, Biotherm oder Stylebop buchen sie regelmäßig für professionelle, authentische Contentkreation.

Nina Schwichtenberg

Nina Schwichtenberg ist das Gesicht hinter dem erfolgreichen deutschen Fashion- und Lifestyleblog „Fashiioncarpet“. Gemeinsam mit ihrem Freund und Blog-Partner Patrick Kahlo gründete die heute 25-Jährige vor fünf Jahren, neben dem Studium, ihren Blog. Diesen haben die beiden mittlerweile zu einem Business mit Kooperationspartnern wie Cartier, Chloé, L’Oreal, Emporio Armani oder Porsche ausgebaut. Nach ihrem Studium 2013 war Nina zunächst als Moderedakteurin bei verschiedenen Online- und Printmedien tätig, bevor sie sich Ende 2015 dazu entschloss, sich voll und ganz auf ihren Blog zu konzentrieren. Mittlerweile reisen Nina und Patrick gemeinsam um die Welt und legen bei ihren Kooperationen besonderes Augenmerk auf individuellen und hochwertigen Content.

 
 

Teilnahme & Anmeldung

 Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstandes sowie an Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Kommunikation, PR, Social Media, die neue Zielgruppen erreichen wollen und Influencer Marketing in der Kommunikation / Organisation etablieren wollen.

Anmeldung

> per Telefon: (0 81 51) 27 19-0
> per Telefax: (0 815 1) 27 19-19
> per E-Mail: info@management-forum.de
> online: hier
> per Post: Management Forum Starnberg GmbH · Maximilianstr. 2b · 82319 Starnberg

Teilnahmegebühr

Die Gebühr für das eintägige Seminar beträgt € 1.295,- zzgl. 19 % MwSt. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Mittagessen, Getränke und Arbeitsunterlagen enthalten. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Die Veranstaltungsteilnahme setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Rücktritt

Bei Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 75,- zzgl. 19% MwSt. pro Person erhoben, wenn die Absage bis spätestens zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin schriftlich bei Management Forum Starnberg GmbH eingeht. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers bzw. einer verspäteten Abmeldung wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Termine und Orte

12. Juni 2017 in Frankfurt/M.: Design Offices Frankfurt Westend, Barckhausstraße 1, 60325 Frankfurt am Main, Telefon: 069/2475689-0, Telefax: 069/2475689–900, E-Mail: frankfurt@designoffices.de

13. Juli 2017 in München: Design Offices München Highlight Towers, Mies-van-der-Rohe-Str. 8, 80807 München, Telefon: 089/189174-0, Telefax: 089/189174-100, E-Mail: muenchen.highlighttowers@designoffices.de

Zimmerreservierung

Frankfurt: 12Holiday Inn Frankfurt-Airport, Bessie-Coleman-Straße 16, 60549 Frankfurt/M.,
Telefon: 069/87407950, E-Mail: info@hi-frankfurt.de, Zimmerpreis: € 129.- inkl. Frühstück

München: INNSIDE München Parkstadt Schwabing, Mies-van-der-Rohe-Straße 10, 80807 München,
Telefon: 089/35408-0, Telefax: 089/35408-299, E-Mail: innside.muenchen.schwabing@melia.com, Zimmerpreis: € 139,- inkl. Frühstück

Für diese Seminare stehen Ihnen in oben genannten Hotels begrenzte Zimmerkontingente zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung rechtzeitig direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg GmbH vor.

Registrierung

Der Seminar-Counter ist ab 9.00 Uhr zur Registrierung geöffnet. Als Ausweis für die Teilnahme gelten Namensplaketten, die vor Beginn zusammen mit den Arbeitsunterlagen ausgehändigt werden.

Inhouse-Schulungen und Einzel-Coaching

Zu diesen und weiteren Themen bieten wir individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Inhouse-Schulungen und individuelle Einzel-Coachings an. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches, auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot. Ihr Ansprechpartner: Peter Bartl, Tel.: 08151/2719-0, peter.bartl@management-forum.de

Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 49,50 (einfache Fahrt mit Zugbindung; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

deutsche-bahn-db-logo-header

Infos unter: www.management-forum.de/bahn

 
 

Ansprechpartner

„Ihre Fragen zur Veranstaltung beantworte ich gerne!“

Gundula Schwan
Geschäftsführerin

Tel. (0 81 51) 27 19 28
gundula.schwan@management-forum.de

 
 
13.07.2017
Design Offices München Highlight Towers / München
Alle Infos als PDF pdf icon
€ 1.295,00

Kontakt

GUNDULA SCHWAN
+49 (0) 8151 27 19 – 28
E-Mail senden
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

27.03.2017 - 28.03.2017 München-Unterhaching


 
03.04.2017 - 04.04.2017 Düsseldorf


 
05.04.2017 - 06.04.2017 Köln


 
20.04.2017 - 21.04.2017 Frankfurt am Main


 
08.05.2017 - 10.05.2017 Frankfurt am Main


 
15.05.2017 - 17.05.2017 München-Unterhaching