„Ist Chefsein strafbar?“

Angesichts der Verhaftung des ehemaligen Arcandor-Chefs Thomas Middelhoff stellt die „Welt am Sonntag“ die richtige Frage: „Ist Chefsein strafbar?“
Die Antwort ist eindeutig: Nein – wenn Vorstände ihre Rechtsstellung, Pflichten und Haftungsrisiken kennen. Wissen schützt vor Haftung: Vorstände, die sich absichern wollen, erhalten auf unserem Seminar „Das Vorstandsmitglied der nicht börsennotierten AG“ alle relevanten Informationen rund um ihre persönliche Absicherung.
https://www.management-forum.de/vorstandsmitglied

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.