Ihre Weiterbildung ist uns wichtig: Sollte eine Durchführung in Präsenz nicht möglich sein, findet das Seminar online statt – selbstverständlich in gleicher Qualität!

Zum Hauptinhalt springen
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 9:00 - 17:00 Uhr
    Fr. 9:00 - 15:00 Uhr

  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.

    Anmelden

Seminar: Arbeitswelten der Zukunft

Wie Sie Organisation und Infrastruktur fit machen, Mitarbeiter motivieren und innovative Flächenkonzepte umsetzen

Bewertung:
Kosten:

Inhalte des Seminars "Arbeitswelten der Zukunft"

WARUM SIE DIESES SEMINAR UNBEDINGT BESUCHEN SOLLTEN!

Der Einfluss von Megatrends auf den Erfolg von Unternehmen ist bekannt. Aber was bedeuten Trends in Demografie, Gesundheit, Digitaler Kultur und Business-Ökosystemen für das Arbeitsumfeld? Nur wer heute flexible und innovative Arbeitswelten bieten kann, ist in der Lage Mitarbeiterpotenziale voll auszuschöpfen, bleibt als Arbeitgeber attraktiv und nutzt Flächen optimal und damit nachhaltig aus.

IHR NUTZEN AUS DIESEM SEMINAR

Informieren Sie sich auf unserem Kompaktseminar über die Trends, die entscheidende Auswirkungen auf die Arbeitswelt in Bezug auf Arbeitsverhältnisse, Organisationsformen und Führungskonzepte haben. Diskutieren Sie mit unserem Experten über die Arbeitsplatztypen, Büroflächen-Organisationsformen und alternativen Arbeitsorte der Zukunft.


Erster Seminartag

9.30 Begrüßung durch den Seminarleiter und Management Forum Starnberg, Vorstellung der Teilnehmenden und Wünsche an das Seminar

10.00 Neue Arbeitswelt – Was ist das?

  • Mehr als Mate Tee und Tischkicker
  • Organismus, Raum, Technik, Services und der Mensch im Mittelpunkt
  • “PIKO-Bello“-Prinzip

10.30 Megatrends – GRUPPENARBEIT #1

  • Warum das Warum? für eine Neue Arbeitswelt so wichtig ist?
  • Wie beeinflussen Megatrends die Neue Arbeitswelt?
  • Erfahrungsaustausch der Teilnehmenden untereinander

11.00 Kommunikations- und Kaffeepause

11.30 Megatrends – Auswirkungen auf Neue Arbeitswelten

  • Demographische Entwicklung
  • Boomende Gesundheit
  • Wissensbasierte Ökonomie
  • Digitales Leben
  • Umsteuern bei Energie und Ressourcen

12.30 Gemeinsames Mittagessen

13.30 Der Arbeitsplatz der Zukunft

  • Vorstellung Ihrer Votings zu den 25 Thesen zum Büro der Zukunft
  • Welche und wieviel Flächen benötigen Neue Arbeitswelten?
  • Welche Arbeitsorte im Büro gibt es neben dem Standard-Arbeitsplatz?
  • Welche Flächen benötigen stabile und agile Organisationen?
  • Flächenstandardisierung: wie weit sollte man es treiben?
  • Wie wird Sharing organisiert?
  • Hybride Arbeit. Was muss beachtet werden?
  • Welche Rolle spielen Dritte Arbeitsorte?

15.00 Kommunikations- und Kaffeepause


Special

15.30 Abfahrt zur Besichtigung:

BESICHTIGUNGEN: Erleben Sie innovative Konzepte einer erfolgreichen Umsetzung neuer Arbeitswelten!

In München: Autoscout24 Engine GmbH; In Berlin: RTL Audiocenter

Anschließend Get-together: Wir laden Sie herzlich ein zum Dialog mit Referent und Teilnehmenden – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

ca. 18.30 Rückfahrt und Ende des ersten Seminartags


Zweiter Seminartag

Wissenstransfer und -vertiefung

9.00 Begrüßung zum zweiten Seminartag

  • Rückblick auf den ersten Seminartag
  • Erkenntnisse Besichtigung

9.30 Arbeitsplatz der Zukunft – GRUPPENARBEIT #2

  • Vorstellung Fallbeispiel anhand des if5-Referenzgrundrisses
  • Erarbeitung einer Konzeptansatzes
  • Vorstellung der Ergebnisse

11.00 Kommunikations- und Kaffeepause

11.30 Von der Vision bis zum Einzug und darüber hinaus

  • Idealtypischer Projektablauf (die 3 Phasen eines Design Thinking Prozesses)
  • Idealtypischer Projektaufbau; wer übernimmt im Projekt welche Rolle?
  • Phase 0: Orientierung – Warum ein gemeinsamer Weg so wichtig ist.
  • Phase 1: Zielbild – Das „Why?“ als strategischer Startschuss bestimmt den Projekterfolg.
  • Phase 2: Bedarf – Warum noch nicht in Lösungen gedacht werden sollte.
  • Phase 3: Idee & Konzept – Warum die Konzeptfindung ein Lernprozess ist.
  • Phase 4: Umsetzung – Jetzt ist die Zeit für die Transformation.
  • Phase 5: Erprobung und Anpassung – Eine neue Arbeitswelt geht nie zu Ende.

13.00 Gemeinsames Mittagessen

14.00 Ihre offenen Themen

  • Gemeinsamer Austausch zu ausgewählten Fragestellungen
  • Bringen Sie Grundrisse mit, die in der Gruppe gemeinsam besprochen werden

14.45 Ausklang

  • Rückblick auf den zweiten Seminartag
  • Ihr Feedback bitte

15.00 Ende des Seminars

Zielgruppe des Seminars "Arbeitswelten der Zukunft"

Dieses Seminar wendet sich an Entscheider und Führungskräfte aus den Bereichen Facility Management, Real Estate und Property Management, Organisation/IT, Verwaltung, HR/Personal sowie Innovationsmanagement. Ebenso angesprochen sind Architekten und Innenarchitekten, Beratungsunternehmen sowie Anbieter von Büroeinrichtungskonzepten.

Bernd Fels

Bernd Fels begleitet und berät seit 20 Jahren namhafte mittelständische Unternehmen und Konzerne, die neue Arbeitsund Büroumfelder planen – in der Regel mit der Zielsetzung, neue Wege zu gehen. 2011 gründete Bernd Fels zusammen mit Sven Iserloth „if5 anders arbeiten“. Folgendes Motto steht bei if5 an erster Stelle: Frohes Schaffen! Eine wenn auch antiquierte, aber dennoch wunderbare Wortschöpfung aus Leistung und Freude bei der Arbeit. Seine Aufgabe und sein Ziel: Schaffung eines Perspektivwechsels bei der Arbeits- und Büroumfeldplanung, um somit ein besseres Arbeiten (Arbeitgeberattraktivität) für Arbeitgeber und -nehmer zu erreichen.

Teilnehmerstimmen zum Seminar "Arbeitswelten der Zukunft"

"Ich war bislang eher ein Verfechter der "alten" Welt und hatte bei dem Thema moderne Arbeitswelten doch meine Zweifel, ob dies denn auch praxisnah und im Unternehmen umsetzbar sei. Herr Fels hat mich umfänglich von Gegenteil überzeugen können."
M. Hacke; job Jenaer Objektmanagement- und Betriebsgesellschaft mbH
"Sehr interessanter und informativer Einstieg in das Thema."
P. Wasser; Germany Trade & Invest GmbH
„Ein gelungenes Seminar mit vielen Denkanstößen in einem perfekten Ambiente“
P. Webels, Hochschule Niederrhein
"Rundherum sehr gelungen und innovativ"
U. Mönch; Baugesellschaft Hanau GmbH
"rundum gelungen, informativ, stimmig"
M.-L. Löper; Landratsamt Karlsruhe
"Gutes Update und konkrete Beispiele!"
G. Hettler; Olympus Europa SE & Co. KG
"Die Zukunft der Arbeitswelten perfekt hergeleitet und dann in einem nachvollziehbaren Konzept operationalisiert."
M. Schwinghammer; Wüstenrot&Württembergische AG, Stuttgart
„Die Veranstaltung war sehr informativ und hat mir viel Input und Anregungen gegeben.“
H. Naumann, Continental Automotive GmbH
„Gut gelungen- mit interessanten Teilnehmern, welche einen praxisbezogenen Austausch geradezu herausfordern. Dankeschön.“
B. Lange, AOK Nordost

Preisinformation zum Seminar "Arbeitswelten der Zukunft"

Die Gebühr für die zweitägige Seminar beträgt € 2.145,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg GmbH schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an dieser Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Orts-, Format-, Termin- und Programmänderungen behalten wir uns vor.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Medienpartner

Das Büro ist die einzige deutschsprachige Zeitschrift für das gesamte Büro: für Bürokultur, Büroeinrichtung, Bürotechnik und Bürobedarf. Kompetent, kompakt, komplett. Das Magazin widmet sich aktuellen Office-Themen wie New Work, Digitalisierung, Coworking, Nachhaltigkeit, Gesundheit, Flexibilität und Design. Es erscheint seit 1997 im heutigen Berliner PRIMA VIER Verlag. www.office-roxx.de/das-buero

Das Magazin OFFICE ROXX ist die einzige Fachzeitschrift in Deutschland, die in allen bürorelevanten Bereichen heimisch ist. Im besonderen Fokus stehen die Aspekte Digitalisierung, New Work, Gesundheit, Design, Qualität, Innovation, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit.Das OFFICE ROXX Mag ist kompetent, kompakt, komplett. Der Blog OFFICE ROXX informiert parallel als erster und einziger seiner Art über alle wichtigen Facetten moderner Büroarbeit.. www.office-roxx.de

Mit freundlicher Unterstützung von

TRILUX SIMPLIFY YOUR LIGHT steht für den einfachsten und sichersten Weg zu einer maßgeschneiderten, energieeffizienten und zukunftsfähigen Lichtlösung. Hierfür greifen wir auf ein breites Portfolio an Technologien und Services sowie leistungsfähigen Partnern und Unternehmen der TRILUX Gruppe zurück. Als Lichtspezialist kombinieren wir Einzelkomponenten zu maßgeschneiderten Komplettlösungen – immer perfekt auf Kundenbedürfnisse und das Einsatzgebiet abgestimmt. Dabei stehen neben der Qualität und Effizienz immer die Planungs-, Installations- und Anwenderfreundlichkeit der Lösungen im Vordergrund.

Konzeption

Christa Rehse

Senior Projektmanagerin

+49 8151 2719–16

christa.rehse(at)management-forum.de
Sabine Weiler

Sabine Weiler

Stv. Leiterin Verwaltung / Kundenservice

+49 8151 2719–12

sabine.weiler(at)management-forum.de

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 9:00 - 17:00 Uhr
Fr. 9:00 - 15:00 Uhr