Seminar: Digitale Planung und Reporting
Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Seminar: Digitale Planung und Reporting

Umsetzung von Analytics, Machine-Learning, Robotics und Storytelling

Kosten:

Inhalte des Seminars "Digitale Planung und Reporting"


Erster Seminartag

Ihr Seminarleiter:

Prof. Dr. Christian Langmann, Professor für Controlling und Rechnungswesen, Hochschule München

09.00 Herzlich willkommen

> Begrüßung durch den Seminarleiter

> Erwartung der Teilnehmer an das Seminar

> Zielsetzung, Ablauf und Inhalte des Seminars

09.30 Auswirkungen der Digitalisierung auf Planung und Forecasting

> Überblick über die Auswirkungen der Digitalisierung auf Planung und Forecasting im Controlling



> Treiberbasierte Planung und Forecasting als aktueller Trend

> Vorstellung von Optimierungsansätzen für

Planung und Forecasting als Vorbereitung auf eine Digitalisierung

11.00 Planung und Forecasts mit Hilfe von Predictive Analytics optimieren (1/2)

> Einführung in Descriptive, Predictive und Prescriptive Analytics

> Datenmanagement (u.a. Beschaffung, Aggregation, Anpassung, Plausibilisierung) als Voraussetzung für Predictive Analytics

> Predictive-Analytics mit Hilfe von linearer und logistischer Regression zur Abbildung treiberbasierter Planung und Forecasts

> Theoretische Einführung und praktische Beispiele

(Absatz-Forecast) mit Übungen am eigenen PC

(in Excel, weitere Tools)

12.30 Gemeinsames Mittagessen

13.30 Planung und Forecasts mit Hilfe von Predictive Analytics optimieren (2/2)

> Predictive-Analytics mit Hilfe von Zeitreihenanalysen zur Abbildung einer statistisch-validierten Planung und Forecasts auf Basis von historischen Zeitreihen

> Zeitreihenanalyse als Beispiel für Predictive-Analytics-Methoden

> Statistical-Process-Control als Beispiel für

Analytics zur Abweichungsanalyse

> Praktische Beispiele und Übungen am eigenen

PC in Excel und anderen Programmen

15.30 Kommunikations- und Kaffeepause

15.45 Praxisbericht

Predictive und Advanced Analytics mit Board als Element der agilen Unternehmenssteuerung

> Trends und Techniken zur Digitalisierung, Automatisierung, Beschleunigung und Vereinfachung

> Transformation der Finanzplanung: So können Sie mit integrierter Unternehmensplanung Ihr Finanzwesen modernisieren

> Predictive und Advanced Analytics: Treffen Sie bessere Entscheidungen dank besserer Informationen und Prognosen

Tim Lindemann,

Lead Advisor Digital Transformation,

Board Deutschland GmbH


17.00 Ende des ersten Seminartages

Get-together: Wir laden Sie herzlich ein zum Dialog mit

Referenten und Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch,

Networking


Zweiter Seminartag

Ihr Seminarleiter:

Prof. Dr. Christian Langmann

08.30 Begrüßung

08.45 Auswirkungen der Digitalisierung auf das

Reporting

> Überblick über die Auswirkungen der Digitalisierung auf das Reporting

> Optimierte Prozesse als Voraussetzung für die Digitalisierung

> Vorstellung von Optimierungsansätzen (und Tools) für das Reporting vor einer Digitalisierung

09.30 Exkurs – KPI-Auswahl, Visualisierung und Struktur trotz oder gerade wegen der Digitalisierung weiterhin hochrelevant

> Treibermodelle als Ausgangspunkt für die KPI-Auswahl

> Empfängerorientierte Auswahl und Formatierung von Berichtsdiagrammen

> Style-Guides zur Festlegung von Standards im Reporting

> Praktische Übungen zu Beispiel-Reports

11.00 Praxisbericht

Artificial Intelligence im Controlling

> Einsatz von Artificial-Intelligence-Algorithmen für Analysen im Controlling

> Automatisierung durch Inspirient – von Rohdaten zu statistisch-validierten und kommentierten Empfehlungen in Präsentationsform

> Live-Demo zu (Ad-hoc-)Analyse von Kundendaten im Controlling

Dr. Georg Wittenburg,

Geschäftsführer, Inspirient GmbH

12.00 Gemeinsames Mittagessen

13.15 Robotic-Process-Automation (RPA) zur Automatisierung des Reporting

> Was versteht man unter RPA?

> Arten, Entwicklungsstufen und Beweggründe bei RPA

> Voraussetzungen für den Einsatz von RPA im Reporting

> Beispiele für den Einsatz von Robotics im Reporting

> Live-Demo einer RPA-Lösung

14.15 Aussagefähige Kommentierung und

Storytelling als Business Partner im Controlling

> Kommentierung und Storytelling sind wertschöpfende Aktivitäten

> Tipps und Tricks für die Kommentierung von Reports

> Kommentierungsleitfaden zur Festlegung von Standards

> Storytelling als Trend im Reporting und Kompetenz des Business Partners

> Elemente des Storytellings zur überzeugenden

Darstellung und Präsentation von Reports

15.15 Kommunikations- und Kaffeepause

15.30 Praxisbericht

Storytelling im Controlling – Was Controller

von Improvisationsschauspielern lernen können?

> Techniken, um auf meine eigenen kreativen Potenziale zurückzugreifen, als Ausgangspunkt für gutes Storytelling

> Wie finde ich spontan die passenden Metaphern für Reports?

> Wertvolle Aspekte für die richtige Wirkung beim Zuhörer

Andreas Wolf,

Improvisationsschauspieler, Gründer des Münchner fastfood theaters

16.45 Ende

Preisinformationen zum Seminar "Digitale Planung und Reporting"

Die Gebühr für das Praxisseminar „Digitale Planung und Reporting“ beträgt inklusive Mittagessen, Getränke, Abendessen sowie Arbeitsunterlagen € 1.995,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass.  Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen behalten wir uns vor.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice