Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • Newsletter

    Newsletter-Anmeldung

Konferenz: Bau und Betrieb von HOTELS 2019 D-A-CH

6. Fachkonferenz für Hoteliers & Innen-/Architekten

Bewertung:
Kosten:(Standard - bis 31. Juli 2019, dann: € 1.195,- zzgl. gesetzl. MwSt.)(für Hoteliers & Innen-/Architekten - bis 31. Juli 2019, dann: € 695,- zzgl. gesetzl. MwSt.)

Inhalte der Konferenz "Bau und Betrieb von HOTELS 2019 D-A-CH"


Erster Konferenztag: Donnerstag, 19. September 2019

 

9.15       Begrüßung durch Management Forum Starnberg und Verena Pliger

 

9.20       Herausforderungen der Zukunft für familien- und inhabergeführte Hotelbetriebe

Verena Pliger

 

9.45       Ganzheitliche Hotelkonzepte im Vergleich| the niu cobbles, Bochum versus die drei niu's in Frankfurt/ Main. - the niu Charly, the niu Air und the niu Coin

·        Die Auswirkungen der geografischen Lage des Hotelgebäudes auf das Hotelkonzept

·        Herausforderung für Hotelse in wenig spannender Lage

·        Unterscheidung von Hotels in gleichem Umfeld am Beispiel der Niu’s in Frankfurt/M.

Tobias Hanemann, Director of Operations, the niu & Franchise Hotels, Hamburg


10.30     Kommunikations- und Kaffeepause

 

11.00     Gastro- und Küchenkonzept 2019 | Umbau im Stadthotel Post Bruneck/ Südtirol, 39 Zimmer

·        Gründe für den Umbau und Suche der richtigen Projektpartner

·        Der neuen Gästezielgruppe-Mix Hotelgäste/ Touristen/ Einheimische

·        Konzept, Planung und bauliche Umsetzung

Gerhard Stecher, General Manager, Hotel Post Bruneck, Bruneck

 

11.45   Bauen im Bestand |Hotelanbau und -aufstockung des Best Western Queens Hotel, Niefern

·        Die konventionelle Bauplanung und die Gründe für ihr Scheitern

·        Suche des Bauherrn nach alternativen Baumöglichkeiten und Kostenvergleich

Michael Lauer, beratender Architekt derHotel Krone Suedes GmbH, Niefern

 

12.15     Gemeinsame Mittagspause in der HOTELWELT mit Table-Talks & ArchitekTouren

 

14.00     Modulares Bauen| Hotelneubau im Umfeld der monumentalen Industriearchitektur und im laufenden Betrieb des Freilichtmuseums Zeche Zollverein/ UNESCO Weltkulturerbe 67 Zimmer

·        Das Hoteldesign – Impressionen

·        Das Projektmanagement von A bis Z: Was passierte wann?

·        Tipps vom Hotelier für Hoteliers

Haakon Herbst, Gründer & Geschäftsführer, Hotel Friends Group, Hückelhoven

 

14.45     Wellnessanlagen neu gedacht| Planung und -bau für Hotelbestand und im laufenden Betrieb

·        Planung und Bau Pool- und Wellnessanlagen in Hotelbetrieben in konventioneller Weise

·        Wellnessanlagen neu gedacht für das Bauen im Bestand und laufenden Betrieb – kosten- und terminsicher

Ernst Ulrich Tillmanns, Geschäftsführer, 4a Architekten, Stuttgart

 

15.30     Kommunikations- und Kaffeepause in der HOTELWELT mit Table-Talks & ArchitekTouren

 

16.15   GanzheitlicheBetriebserweiterung | Planung, Bau, Energie- und Interieurkonzept des Biohotels Hörger Tafernwirtschaft, Kranzberg, 21 Zimmer

·        Das Bauprojekt und seine Raffinessen

·        Finden und Auswählen der Materialien

·        Akzeptanz von Gästen, Mitarbeitern und Dorfgemeinschaft

Michael Deppisch, Dipl. Ing. FH Architekt BDA, DEPPISCH ARCHITEKTEN GMBH, Freising und

 

17.00    Die Natur als Erfolgskonzept der Zukunft | Toscana Resort Castelalfi/ Florenz/ Italien, 120 Zimmer

·        Das Resort vor der Sanierung und nach der Sanierung

·       Die Rolle der Natur im Hotelkonzept der Zukunft

Isidoro di Franco, General Manager, Toscana Resort Castelalfi, Montaione/ Firenze/ Italia

 

17.45     Diskussion mit Verena Pliger

 

18.00     Get-Together

Management Forum Starnberg lädt Sie herzlich ein zum Dialog mit Referenten, Teilnehmern und Ausstellern – eine Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und Networking.

 

 


Zweiter Konferenztag: Freitag, 20. September 2019

 

----------------------------------------

Parallel zum Konferenzprogramm, haben die Teilnehmer die Möglichkeit an der Besichtigung teilzunehmen.

 

8.30       Anfahrt zur Besichtigung

9.00 Das Hörger Biohotel Tafernwirtschaft | Ganzheitliches Bau- und Energiekonzept, 21 Zimmer

Andreas Hörger, Inhaber, Hörger Biohotel Tafernwirtschaft, Kranzberg

9.45       Rückfahrt ins Hotel und Ankunft um ca. 10.15 Uhr

-----------------------------------------------

 

9.00       Bauwissen für Hoteliers

·        Wichtige Aufgaben und Informationen für den Hotelier in seiner Rolle als Bauauftraggeber

·        Zusammenarbeit mit Architekten, Fachplanern und Bauunternehmen bei Umbauarbeiten im laufenden Betrieb

Susanne Freye, Dipl.-Architektin und Betriebswirtin, gp großmannplanung gmbh, Göttingen

 

9.45     Brandschutzkonzepte | Vorbeugender Brandschutz für Hotelneubau und -sanierung

·        Brandschutz und Bauen im Bestand

·        Nachweispflichten des Betreibers und Hoteliers

Florian Mödl, Geschäftsführender Gesellschafter, Kersken + Kirchner GmbH, München

 

10.30     Kommunikations- und Kaffeepause

 

11.00     nachhaltig - energieoptimiert – digital | Das digitale Betriebskonzept der Hotel- und Ferienanlage Haffhus, 74 Zimmer

·        Erste Gedanken zum digitalen Betrieb

·        Das Auswahlverfahren für die richtigen Tools

·        Erfahrungen im Betrieb: Was hat Digitalität gebracht?

Dirk Klein, CDO, Ferienanlage Haffhus, Ueckermünde

 

11.45     Die Welt der Stoffe | Gestaltung und Einsatzbereiche von Stoffen am Beispiel SPA & GolfResort Weimarer Land, 94 Zimmer

·        Das Designkonzept mit viel Stoff – Wieviel Stoff darf sein und wozu ist er gut?

·        Pflegeaufwand und Hygiene

·        Qualitätsmanagement für dieses Interieur

Brigitte Brünjes, Interieurdesignerin, Roomers Consult, Bremen

 

12.30     Gemeinsame Mittagspause

 

13.45   Hotelauslastung durch Marketing & Media | Die Alleinstellungsmerkmale Ihres Hotels und die konsequente Medianutzung

·        Ganzheitliches Marketing & Media – Was macht Sinn?

·        Webseite, Online-Plattformen, Gästebewertungen

·        Praxisbeispiele von mittelständischen Hotels mit zwischen 40 und 80 Zimmern

Simon Torrico, Director Digital Commercial Solutions, Gruner + Jahr e|MS GmbH, Hamburg

 

14.30     Erfolgsstrategie Mitarbeiter | Gäste lieben Hotels, die Ihre Mitarbeiter lieben

·        Konzepte für einen zufriedenen Mitarbeiter

·        Mitarbeiter motivieren, aber wie?

Oliver Beck, Director of Human Relations, Novum Hospitality GmbH, Hamburg

 

15.15     Ende der Veranstaltung

Preisinformationen zur Konferenz "Bau und Betrieb von HOTELS 2019 D-A-CH"

Bei Eingang der Anmeldung bis zum 31. Juli 2019 erhält jeder Anmelder einen Rabatt von € 200,- auf seine Teilnahmegebühr. Die Teilnahmegebühr für Mitarbeiter aus Hotelbetrieben sowie Innenarchitekten und Architekten Hochbau aus Architekturbüros beträgt € 695,-. Für alle anderen Teilnehmer beträgt die Teilnahmegebühr € 1.195,-. Der Frühbucherrabatt ist mit keinem weiteren Nachlass kombinierbar. Alle Gebühren gelten zzgl. gesetzlicher MwSt. Ab dem 1. August 2019 gilt: Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Verpflegung, Bustransfers zu Besichtigungen. Nach Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung und die Rechnung. Die Veranstaltungsteilnahme setzt Rechnungsausgleich voraus. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor.




Informationen zum Veranstaltungshotel, Übernachtungsmöglichkeiten, Anreisebeschreibung, Parkmöglichkeiten


Für diese Veranstaltung steht Ihnen im Veranstaltungshotel Hilton Airport am Flughafen München ein begrenztes Zimmerkontingent mit einem Zimmerpreis von € 186,- inkl. Frühstück.zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung rechtzeitig und direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg vor. Nutzen Sie zur Buchung Ihres Zimmers unseren Direktbuchungslink: eventsathilton.com/show/5bbb4800a6471d30007ccd3d. Der Zimmerpreis ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.


Unser Service für Sie! - Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns:

> eine Liste mit alternativen Übernachtungsmöglichkeiten in der nahen Umgebung sowie

> die Beschreibung für Anreise zum Veranstaltungshotel und Parkmöglichkeiten


Das Veranstaltungshotel Hilton Airport ist mit Bus, Bahn, PKW und Luftlinie sehr gut zu erreichen.


Kommen Sie gut auf der 6. Fachkonferenz und bei uns an !

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Termin & Ort zur Konferenz "Bau und Betrieb von HOTELS 2019 D-A-CH"


Donnerstag, 19. September und Freitag, 20. September 2019 in München: Hilton Airport, Terminalstraße Mitte 20, D-85356 München, Tel.: +49 89/9782-0, Fax: +49 89/9782-2610, E-Mail: info.munichairport@hilton.com, Internet: www.hilton.de/deutschland/hilton-munichairport, Zimmerpreis € 186,- inkl. Frühstück.


Die Teilnehmer erhalten bei Anmeldung eine Liste mit Alternativübernachtungen in unmittelbarer Nähe zu günstigeren Preisen inklusive Anfahrtsbeschreibung.

 

Termine:

Bitte wählen Sie einen Termin aus

Werden Sie jetzt Aussteller/Partner:

Intensiviern Sie bestehende Kontakte und errreichen Sie hochkarätige potentielle Kunden.

JETZT PARTNER WERDEN

EXZELLENTE VERANSTALTUNGEN

FÜR ANSPRUCHSVOLLE TEILNEHMER

Management Forum Starnberg ist der Premiumanbieter für Seminare und Veranstaltungen für Geschäftsführung, Management und Führungskräfte. Die Teilnehmer unserer Veranstaltungen nutzen das Expertenwissen unserer Trainer, erreichen ihre Ziele mit der höchstmöglichen Qualität und werden zu herausragenden Profis in ihrem Bereich. 

In 25 Jahren erfolgreicher Organisation und Veranstaltung von erstklassigen Seminaren haben wir uns dabei als Spezialist positioniert, der seinen Kunden einen ausgezeichneten Service bietet, der unsere Veranstaltungen von Beginn an bis über das Ende hinaus zu einem ganzheitlichen Erfolgserlebnis macht. Mit uns gewinnen Sie Entscheidungs- und Handlungssicherheit, erweitern Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen und meistern Ihre Herausforderungen effizient und erfolgreich.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice