Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Konferenz: Meat & Greet 2019

Fleischerhandwerk und Metzgerei der Zukunft

Kosten:

Inhalte der Fachkonferenz "Meat & Greet 2019 - Fleischerhandwerk und Metzgerei der Zukunft"

Erster Tag: Mittwoch, 23. Oktober 2019

Moderation: Verena Pliger, freie Journalistin

09:30 Begrüßung durch die Moderatorin und Management Forum Starnberg

09:45 Die Renaissance des Metzgerhandwerks

  • Die New Food Economy lässt auch das Metzgerhandwerk nicht verschont. Doch bringt sie viel mehr Vor- als Nachteile mit sich.
  • Wie können Metzger also die New Food Economy besser verstehen und für sich nutzen?
  • Wer sind heute bereits die Vorreiter und wo könnte Reise in den nächsten Jahren noch hingehen?

Olga Graf, Mitgründerin Food Kompanions

10:30 Prozessoptimierung durch Digitalisierung im Fleischerhandwerk

  • Digitalisierung: Freund oder Feind des Fleischers?
  • Chancen der Digitalisierung zur Prozessoptimierung nutzen – 4 Praxisbeispiele

- Digitale Anbindung von Vertriebsautomaten

- Facebook & Co. – Wie definiere ich Zielgruppen für meine Fleischerei?

- Vollautomatische biometrische Zeiterfassung der Mitarbeiter

- Der smarte Fleischer – Smartphone und Co. optimal für den Fleischerbetrieb nutzen

  • Fazit

Johannes Bechtel, Juniorchef Fleischerei Bechtel

11:15 Kommunikations- und Kaffeepause

11:40 Table Talk

12:00 Nachwuchsförderung: Die Nationalmannschaft des Fleischerhandwerks

  • Öffentlichkeitsarbeit und Aktionen für ein besseres Image der Ausbildungsberufe im Fleischerhandwerk
  • Mannschaftsmitglieder als Botschafter des Fleischerhandwerks
  • Ziele für die Internationalen Leistungswettbewerbe

Nora Seitz, Vizepräsidentin Deutscher Fleischer-Verband e. V.

Markus Kretschmann, Juniorchef Metzgerei Kretschmann

12:45 Warum sich Qualität erst recht im Internet durchsetzt

  • Jäger & Sammler – Kurzvorstellung
  • Fleisch und E-Commerce – Geht das überhaupt?
  • Wenn Online, dann nur Online: Marketingansätze
  • Lessons Learned nach 3 Jahren Fleischversand

Florian Stocker, Metzgermeister und Gründer von „Jäger & Sammler“ZWEITER TAG: Donnerstag,

24. Oktober 2019

13:30 Gemeinsames Mittagessen

14:30 Table Talk

15:00 Die Genusszentrale – Traditionsmetzgerei mit Herz und Hand

  • Unternehmensphilosophie und Ziele
  • Die Genussroute: Stammhaus und Genussläden
  • Events – Metzgerei live in der Genusszentrale
  • Genusscampus - Kurse mit „HOLY BEEF“ Zertifikat
  • Am Hackstock – Metzgerei live im Stammhaus
  • Weißwurstfrühstück, Burger-Friday, Hot-Dogs
  • Designstark, echt, unverfälscht – das Ladenkonzept
  • Planung und Realisierung des Umbaus zur Genusszentrale

Stefan Wenisch, Staatlich geprüfter Fleischtechniker, Metzgerei Wenisch

15:30 „Clean Meat – same delicious meat – different way“

  • Was ist Clean Meat?
  • Welche Chancen und Risiken birgt Clean Meat?

Laura Gertenbach, Co-Founder & CEO Innocent Meat

16:15 Lokal? National? Digital!

Ein kleiner Metzger und eine kleine Marketing-Agentur mischen die Branche auf

  • Erleben Sie das Thema Social Media und Marketing anhand der Metzgerei Hack.
  • Erfahren Sie mehr zu Markenbildung, Freude am Job, Umgang mit Shitstorms und Personalführung.

Michi Kasper, Geschäftsführer Kasper Communications

Steffen Schütze, Inhaber Metzgerei Hack

17:00 SPECIAL

Besichtigen Sie mit uns die Metzgerei Braun in Wiedenzhausen und seien Sie anschließend unser Gast vor Ort!

Werner Braun, Metzgerei Braun


Zweiter Tag: Donnerstag, 24. Oktober 2019

09:00 Begrüßung durch die Moderatorin

09:15 Warum ein Schritt zurück, zwei Schritte vorwärts sind – vier Jahre „Trüffeljagd“

Antworten auf die zentralen Fragen des Metzgerei Handwerks

  • Habe ich überhaupt noch eine Zukunft?
  • Wann kommt ein Kunde zu mir und wann nicht?
  • Muss ich jetzt auch digital sein?
  • Wo und wie finde ich die Personal?

Frank Kühne, Vorsitzender Stiftungsvorstand der Adalbert-Raps-Stiftung

10:00 Individualisierung im Fleischerhandwerk

  • Kurze Vorstellung meiner Person
  • Der Weg den ich eingeschlagen habe und warum gerade diesen
  • Wie ich das ganze Konzept zur Marke mache und unser Handwerk bewerbe
  • Die Vielseitigkeit unseres Berufes und deren Chancen
  • Beispiele und Berichte

Peter Inhoven, Metzgermeister und Leiter der Metzgerei Inhoven

10:45 Kommunikations- und Kaffeepause

11.15 Elitebildung im Handwerk

  • Eliten für die Zukunft des Handwerks
  • Öffentlicher Wettkampf schafft Excellenz – the Butcher Wolf Pack
  • Der Fleischsommelier Deutschland e.V. – Ein Netzwerk aus Erzeugern, Züchtern, Handel und Handwerk

Dirk Freyberger, Metzgermeister, Fleischsommelier, Metzgerei Freyberger KG, 1. Vorsitzender Fleisch-Sommelier Deutschland e.V.

12:00 Einkaufserlebnisse schaffen / Food-Erlebniswelten im Fleischerhandwerk – Innovative Konzepte für die Metzgerei der Zukunft

  • Der Metzgerladen gestern und heute
  • Verkaufsherausforderungen des Metzgerfachgeschäftes
  • Umsatzchancen aus dem Handwerk, erklären Sie was Sie tun!
  • Der Laden als Verkaufsbühne und notwendige Requisiten
  • Storytelling – den Kunden über Geschichte und Tradition binden
  • Der Laden von morgen

Hans-Jürgen Päsler, Geschäftsführender Gesellschafter Schrutka-Peukert Ladeneinrichtungen GmbH

12.45 Wir sind die nächste Generation!

Metzgerfamilien mit Tradition und Zukunft

  • Begeisterung, Leidenschaft, Stolz und Liebe zum Metzgerhandwerk
  • Wie kann man den Branchennachwuchs sichern?
  • Bewusst Essen, Verantwortung für das Tier tragen, von der Pike auf bis in die Theke zum Kunden!
  • Das Metzger-Image auf dem Weg der Besserung!
  • Was du bist Metzger? Das ist ja cool!

Stefanie Forster, Vorsitzende „Das Fleischerhandwerk – wir sind anders e.V.“

Simon Claßen, Fleischsommelier, Fleischerei Claßen

Michael Toni Tewes, Metzgermeister und Fleischsommelier

13:30 Erfolg durch Zuzeln

Von der Idee zum Erfolg – 6 Jahre Erlebnis Weißwurst

  • Entstehung einer Erfolgsgeschichte
  • Thema Weißwurst beständig beleben
  • Kundenbindung und Imagepflege
  • Nachhaltiger Marketingerfolg
  • Vorhandene Potentiale gemeinsam nutzen

Albert Fritz, Bayerischer Weißwurstbotschafter

14.00 Gemeinsames Mittagessen

ca. 15:15 Ende der Veranstaltung


 

PARTNER WERDEN!

Möchten Sie als Aussteller, Sponsor oder Referent diese Jahrestagung mitgestalten? Überzeugen Sie Ihre Zielgruppe mit fachlicher Expertise und akquirieren Sie so neue Kunden für Ihr Thema. Gerne stelle ich Ihnen unsere verschiedenen Partnermodelle in einem persönlichen Gespräch vor. Ich freue mich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf.

Frédérik Marquardt, Ausstellung und Sponsoring

Telefon: +49 8151 2719-15, frederik.marquardt@management-forum.de

Die Gebühr für die zweitägige Fachtagung beträgt €595,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass.(Abonnenten der Zeitschrift FH Fleischer Handwerk erhalten einen Rabatt von € 100.-). Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Nach Anmeldung erhalten Sie die Rechnung. Die Veranstaltungsteilnahme setzt Rechnungsausgleich voraus. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

EXZELLENTE VERANSTALTUNGEN

FÜR ANSPRUCHSVOLLE TEILNEHMER

Management Forum Starnberg ist der Premiumanbieter für Seminare und Veranstaltungen für Geschäftsführung, Management und Führungskräfte. Die Teilnehmer unserer Veranstaltungen nutzen das Expertenwissen unserer Trainer, erreichen ihre Ziele mit der höchstmöglichen Qualität und werden zu herausragenden Profis in ihrem Bereich. 

In 25 Jahren erfolgreicher Organisation und Veranstaltung von erstklassigen Seminaren haben wir uns dabei als Spezialist positioniert, der seinen Kunden einen ausgezeichneten Service bietet, der unsere Veranstaltungen von Beginn an bis über das Ende hinaus zu einem ganzheitlichen Erfolgserlebnis macht. Mit uns gewinnen Sie Entscheidungs- und Handlungssicherheit, erweitern Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen und meistern Ihre Herausforderungen effizient und erfolgreich.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice