Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Seminar: New Work & Arbeitsrecht

Rechtswissen für Geschäftsführer, Personalleiter und Führungskräfte

Kosten:

Inhalte des Seminars "New Work & Arbeitsrecht"

Herzlich willkommen!

  • Begrüßung durch Management Forum Starnberg und den Seminarleiter
  • Überblick über Agenda und Seminarziele




Arbeitsverhältnis

Die Erosion des Standard-Arbeitsverhältnisses

  • Neue Beschäftigungsformen: Crowdworking, Gig-Economy, Clickworker u.a. Erscheinungsformen der sog. Plattformökonomie
  • Arbeitsrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Einordnung
  • Renaissance der (Solo-, Schein-)Selbstständigen?
  • Freelancer und Scheinselbständigkeit


Betrieb

Die Virtualisierung betrieblicher Strukturen

  • Auflösung des „klassischen Betriebs“ und Betriebsbegriff im BetrVG/KSchG TVé nach § 3 § BetrVG
  • Matrixstrukturen und ihre Auswirkungen auf die Führung von Mitarbeitern


Arbeitsort

Auflösung des Arbeitsplatzes

  • Openspace, Desk-Sharing, Hotellingsysteme
  • Mobile Office und Home-Office – Anspruch oder Pflicht?
  • Betriebsratsbeteiligung


Arbeitszeit

Auflösung des Standard-Arbeitstages

  • „Nine to five“ versus „Always-on-Kultur“
  • Recht auf Nichterreichbarkeit
  • Einhaltung der zwingenden Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes und neueste EuGH-Rechtsprechung zur Arbeitszeiterfassungspflicht


Arbeitsform

Agiles Arbeiten

  • Was ist das und wie geht das?
  • Weisungsrecht und betriebliche Mitbestimmung
  • Agiles Arbeiten unter Einbindung Externer
  • Risiko von Scheinselbständigkeit und Arbeitnehmer überlassung
  • „Up-Skilling“ der Belegschaft


Datenschutz

Beschäftigtendatenschutz

  • Die gestiegene Bedeutung des Beschäftigtendatenschutzes in DSGVO-Zeiten
  • DSGVO und Betriebsvereinbarungen
  • Veröffentlichung von Mitarbeiterdaten
  • Verarbeitung von Beschäftigtendaten durch Betriebsräte
  • Mitarbeiterkontrolle durch Führungskräfte – was darf (noch) gefragt werden?


Recruiting

Online-Recruiting

  • Umgang mit Bewerbern und ihren Daten
  • Background-Checks in Social Media
  • Einsatz von Algorithmen und künstlicher Intelligenz bei der Personalauswahl


Betriebsrat 4.0

Die gestiegene Macht der Betriebsräte in der digitalen Betriebswelt

  • Mitbestimmungsrechte bei der Nutzung digitaler Arbeitsmittel
  • Einführung von SAP SuccessFactors oder Workday
  • Gremien-Zuständigkeit bei Einführung neuer IT-Systeme


Digitale Arbeitnehmer-Überwachung

  • Videoüberwachung, Keylogger-Software, GPS-Tracking im Dienstwagen, RFID-Chips, biometrische Zugangskontrollsysteme, Betriebsvereinbarung „Belastungsstatistik“
  • Überwachung der Einhaltung von Privatnutzungsverboten digitaler betrieblicher Arbeits- und Kommunikationsmittel
  • Neueste Rechtsprechung der Arbeitsgerichte


Ausblick

Cyberboss

  • Avatare und und KI als Vorgesetzte mit Weisungsrechten!?




Zeitlicher Rahmen: 

9.00 Beginn des Seminars

12.30 Gemeinsames Mittagessen

18.00 Ende des Seminars


Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice