Seminar: Betreibermodelle für digitalisierte Gebäude
Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Seminar: Betreibermodelle für digitalisierte Gebäude

Erfahren Sie, was die Digitalisierung konkret für den Bau und Betrieb Ihrer Gebäude bedeutet!

Kosten:

Inhalte des Seminars "Betreibermodelle für digitalisierte Gebäude"

Übersicht Betreibermodelle

> Übersicht Organisationsmodelle für den Gebäudebetrieb

> Eigenleistung, Fremdleistung, Mischmodelle, Tochtergesellschaften, Management-Modell

> Überprüfung vorhandener Organisationsmodelle

> Überprüfung der erbrachten Eigenleistungen

> Bewertete Qualität der externen Dienstleistungen

> Resultierende empfehlenswerte Betreibermodelle


Moderne Projektentwicklungen

> Auswirkung der Digitalisierung auf die notwendigen Betriebsleistungen

> Auswirkung der Digitalisierung auf die Lebenszyklus- und Betriebskosten

> Grenzen im Zuge der Nutz- oder Vermietbarkeit

> Resultierende planungs- und baubegleitende Leistungen

> Notwendige IT-Systeme im Gebäude

> Kommunikation in der Raumautomation und Gebäudeautomation

> Schnittstellen der IT-Systeme im Gebäude

> Datenbeschaffung, -integration, - auswertung


Detaillierte IT-Technologien in Gebäuden

> Struktur, Aufbau, Nutzen Gebäudeautomation

> Moderne Entwicklungen der Raumautomation

> Struktur, Aufbau, Nutzen von Nutzer-Interfaces (Smart Devices)

> Aufbau, Nutzen, Inhalte CAFM-Systeme

> Kostenmanagement mit kaufm. Systemen

> Steuerung und Controlling mit durchgängigen IT-Systemen

> Notwendige Digitalisierungsstrategie


Auswirkungen der Digitalisierung auf den Betrieb

> Maßnahmen in der Inbetriebnahmephase

> Erstellung von Betriebskonzepten

> Wie bekomme ich Nutzer und Betreiber „in den Griff“?

> Notwendige Eigenleistungen im Betrieb

> Erstellung einer Personalbedarfsberechnung für die Eigenleistungen

> Notwendige Qualität des FM-Dienstleisters

> Ausschreibungsanforderungen an FM-Dienstleister


Praxisbeispiel:

„Smart Building“ aus der Sicht eines Projektentwicklers und Bestandshalters

Johannes Nußbaum, Head of Innovation & Corporate Development, Art-Invest Real Estate


Praxisbeispiel:

Digitalisierung des Gebäudebetriebs bei der ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG

Christian Schlicht, Director Facility Management/ Center Management, ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG


Zeitlicher Rahmen

9:30 Begrüßung der Teilnehmer und Beginn des Seminars

12:30 Gemeinsames Mittagessen

17:00 Ende des Seminars


Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.


Beachten Sie auch unser Seminar

Entscheiderseminar Facility Management

www.management-forum.de/entscheiderseminar

22. April 2020 in München 24. November 2020 in Frankfurt/M.


Bei Buchung beider Seminare profitieren Sie von attraktiven Sonderkonditionen! 

Preisinformationen zum Seminar "Betreibermodelle für digitalisierte Gebäude"

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 1.195,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg GmbH schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an dieser Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmenden 10% Preisnachlass. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen behalten wir uns vor.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice