Ihre Weiterbildung ist uns wichtig: Sollte eine Durchführung in Präsenz nicht möglich sein, findet das Seminar online statt – selbstverständlich in gleicher Qualität!

Zum Hauptinhalt springen
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 9:00 - 17:00 Uhr
    Fr. 9:00 - 15:00 Uhr

  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.

    Anmelden

Seminar Internationale Lieferverträge im aktuellen Umfeld

Seminar Internationale Lieferverträge im aktuellen Umfeld

Intensivseminar zu Lieferketten

Kosten:

Programm zur Veranstaltung Internationale Lieferverträge in aktuellen Umfeld


Disruptionen in den Lieferketten


Was tun, wenn meine Bestellung nicht kommt oder teurer wird? Absicherung oder Geltendmachung der Lieferung


Was tun, wenn ich nicht liefern kann oder nicht zu dem Preis? Raus aus Lieferverpflichtung oder Preiserhöhung durchsetzen


Störungen in der Lieferkette

  • Lieferausfälle, Verzögerung, Mengenunterschreitungen
  • Transportprobleme


Moderne Vertragswerke

  • Just-in-Time, Lean Management, Kanban
  • Dual Sourcing, Multiple Sourcing
  • Vendor oder Customer Managed Inventories
  • Konsignations- und Kommissionsgeschäfte
  • Pooling Agreements


Preissteigerungen und Inflationsmanagement

  • Status quo und Ursachen
  • Nominations und Lieferverträge
  • „Alte Preisklauseln“
  • „Neue Preisklauseln“


Rechtliche Rahmenbedingungen (Deutsches Recht, Common Law, Schweizer Recht, UN Kaufrecht, u.a.)

  • Unmöglichkeit
  • Wegfall der Geschäftsgrundlage
  • Force Majeure
  • Hardship
  • Impracticability


Vertragsklauseln und AGB

  • Selbstbelieferung
  • Preisgleitklausel
  • Indexklauseln
  • Spannungsklausel
  • Kostenelementklausel
  • Anpassungsklauseln
  • Preisstaffeln


Risikomanagement und Haftung auf Einkäufer- und Verkäuferseite

  • Repartierung
  • Risikomanagement
  • Haftungsbeschränkungen


Ansprüche sichern, durchsetzen, abwehren

  • Investigations
  • Quantity Surveillance
  • Claim Management
  • Litigation
  • Arbitration

Preisinformationen zur Veranstaltung

Die Gebühr für die eintägigen Intensivseminare beträgt jeweils € 1.345,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Wenn Sie sich für beide Seminartage anmelden, profitieren Sie vom Kombipreis von € 2.195,- zzgl. gesetzlicher MwSt. – Sie sparen fast € 500,-! Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg GmbH schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an dieser Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmenden 10% Preisnachlass. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Orts-, Format-, Termin- und Programmänderungen behalten wir uns vor.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 9:00 - 17:00 Uhr
Fr. 9:00 - 15:00 Uhr