Seminar: Selbstmanagement für Geschäftsführer und Führungskräfte | Management Forum Starnberg
Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Seminar: Selbstmanagement für Geschäftsführer und Führungskräfte

Unverzichtbar! So managen Sie effektiv Ihre eigenen Ressourcen

Kosten:

Inhalte des Seminars "Selbstmanagement für Geschäftsführer und Führungskräfte"

Verantworung tragen, kraftvoll bleiben!

Geschäftsführer und Führungskräfte spielen eine herausragende Rolle im Unternehmen. Sie haben weitreichende Gestaltungsmöglichkeiten, stehen aber auch unter enormem Druck. In Zeiten ständiger Veränderung und Belastung – wie z.B. durch die Corona-Krise – wird

ressourcenorientiertes Selbstmanagement zur Schlüsselqualifikation.


Nachhaltige Wirksamkeit

Eingeschliffene Muster können nachhaltig verändert und Ressourcen freigesetzt werden. Mit erprobten Selbstführungstools gelingt es Ihnen neue Wege zu finden.


Geschäftsführer und Führungskräfte in der Reflexion auf Augenhöhe

Dieses Seminar bietet Geschäftsführern und Führungskräften eine Plattform für individuelle Reflexion und persönlichen Austausch mit Kollegen aus anderen Unternehmen. Sie profitieren von den Erfahrungen anderer und entwickeln gemeinsam Strategien. Es geht darum, die eigenen Ressourcen bewusst einzusetzen und für eine ausgeglichene Balance zu sorgen.


Ihr Nutzen aus dem Seminar

  • Sie erzielen mehr Gelassenheit in Stresssituationen.
  • Sie laden Ihre Energie-Akkus wieder auf.
  • Sie justieren Ihren inneren Kompass neu.
  • Sie gewinnen neue Klarheit für Ihr Handeln.


ERSTER SEMINARTAG

9.30 Uhr Beginn des Seminars

Energiemanagement

  • 4 Leistungszonen-Modell zum Verständnis von Stress-Dynamik, Selbsteinschätzung mit „Aha-Effekt“
  • Auf welchen Ebenen äußert sich Stress? Und wie kann ich gegensteuern?
  • Meine Energie-Bilanz: Krafträuber reduzieren, Energiequellen zum Sprudeln bringen


Übung: Wahrnehmung und Bewusst-Sein – die Antennen

nach innen richten. In welcher Verfassung bin ich da?


Im Spannungsfeld unterschiedlicher Erwartungen

  • Wie gehe ich mit unterschiedlichen Erwartungen um und wo grenze in mich als Geschäftsführer bewusst ab?
  • Wie kann ich mich als Person vor Überforderung schützen?


Übung: Aktivierung - Wahrnehmung - Entspannung


13.00 Uhr Gemeinsames Mittagessen


Übung: Kraft & Entspannung in Balance


  • Meine inneren Antreiber
  • Welches sind meine typischen Muster, die mein Handeln steuern?
  • Wie kann ich sie bewusster nutzen und wenn nötig gegensteuern?


Übung: Atemübung - den Fokus ausrichten


Priorisierung und Fokussierung

  • Sich in der Vielzahl der Anforderungen nicht verlieren, sondern sich wieder aufs Wesentliche konzentrieren
  • 4 Entlastungsfragen, die Ihr Leben erleichtern
  • Motivatoren nutzen und Ziele ansteuern


Übung: Ganzheitlich Aktivieren und Loslassen


17.30 Uhr Coaching-Gespräche mit den Trainern

  • Parallel dazu kollegiales Lernpartner-Coaching


18.30 Ende des ersten Seminartages, anschließend Get-Together.


ZWEITER SEMINARTAG

9.00 Beginn des Seminars


Übung: Gehmeditation – der Weg entsteht im Gehen


Kollegiale Beratung und Supervision

  • Sie bearbeiten Ihre individuellen Praxisfälle, um Drucksituationen zu entschärfen und Handlungsalternativen zu entwickeln.
  • Das vorhandene Erfahrungswissen der Teilnehmer wird verbunden mit der Expertise der Trainer.
  • Bearbeitung der Teilnehmeranliegen mit passenden wirkungsvollen Methoden.


Übung: Aktivierung – Selbstregulation durch Atemtechniken


Sie wählen nach Ihren individuellen Bedarf aus folgenden Themen aus:

  • Umgang mit Belastungen, Umbrüchen und Krisen
  • Innere Blockaden lösen
  • Selbstwirksamkeit und Resilienz stärken
  • Kraftpotenzial finden
  • Mentale Stärke entwickeln
  • Mehr Leichtigkeit in Ihren Alltag bringen
  • Mut und Zuversicht stärken für Veränderungen
  • Emotionale Intelligenz nutzen


Balance Übung: Inneres Gleichgewichtherstellen können


12.30 Gemeinsames Mittagessen


13.30 Coaching-Gespräche mit den Trainern

  • Parallel dazu kollegiales Lernpartner-Coaching


Von der Vision zum Ziel

  • Sie entwickeln einen konkreten nachhaltigen Umsetzungsplan.


Fazit und Ausblick

17.00 Ende des Seminars



KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice