Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 (0) 81 51 / 27 19 0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • Newsletter

    Newsletter-Anmeldung

Seminar: Souveränitätstraining

Selbstsicher, ruhig und überzeugend in schwierigen Situationen

Bewertung:
Kosten:

Inhalte des Seminars "Souveränitätstraining"

 Warum Sie dieses Seminar besuchen sollten

  • Sie führen häufig schwierige Mitarbeitergespräche?
  • Sie leiten Projekte in anspruchsvollen Teams?
  • Sie präsentieren Ihre Ergebnisse in großer Runde?
  • Sie verhandeln mit schwierigen Partnern?
  • Und Sie möchten humorvoll überzeugen, Menschen bewegen, Prozesse effizient begleiten und Veränderungen bewirken, ohne Mitarbeiter, Kollegen und Führungskräfte vor den Kopf zu stoßen?


Anspruchsvolle Aufgaben! Nicht immer gelingt es, Souveränität und Selbstsicherheit zu bewahren. Typische Signale sind: Man fühlt sich persönlich angegriffen und verfällt in einen Verteidigungsmodus. Oftmals entsteht dabei eine „Blockade“ im Kopf und rationales Denken fällt schwer. Der Puls geht hoch, Selbstzweifel melden sich an und man gerät aus dem Gleichgewicht.


Lernen Sie in diesem Seminar,

  • innere Stärke zu entwickeln, die nach außen sichtbar ist.
  • andere mit Klarheit von Ihren Positionen zu überzeugen.
  • in unbekannten Situationen adäquat zu agieren.
  • in Druck- und Stresssituationen gelassen zu bleiben.
  • mit klarer, starker Stimme zu sprechen.
  • Konflikte souverän auszutragen.
  • Konflikte als positive Impulsgeber zu verstehen.
  • die Wurzeln Ihrer persönlichen, authentischen und individuellen Souveränität kennen.

Sie entdecken in Übungen, Rollenspielen und im Feedback durch die Trainerin, was Sie wirklich – und dauerhaft – souverän macht.


Dieses Seminar beginnt schon vor dem Termin!

Unsere Seminarleiterin bespricht in einem kurzen Telefonat vorab Ihren persönlichen Ansatz zum Thema mit Ihnen. Sie wird im Training individuell auf die Teilnehmer eingehen und das Programm sehr speziell auf deren Wünsche zuschneiden. Sie arbeiten im Seminar intensiv an Ihrer Persönlichkeit, entdecken Ursachen für individuelle Blockaden und erhalten hilfreiche Unterstützung für eine nachhaltige Persönlichkeitsentwicklung. Möglicherweise gibt es auch im Vorwege schon Hinweise oder Tipps, die Sie auf ihre Alltagstauglichkeit testen können.


Teilnehmerstimme

„Sehr umfassende und zielgerichtete Coachingveranstaltung … mit sehr gutem Output“ M. Steppuhn, REWE Markt GmbH



Erster Seminartag "Souveränitätstraining"

Begrüßung und Übersicht über die folgenden zwei Tage


Souveränität

  • Was bedeutet Souveränität für Sie?
  • Was unterstützt Ihre Souveränität?
  • Und was gefährdet sie?


Die drei Säulen Ihrer Souveränität…

  • Klarheit im Denken
  • Klarheit im Handeln
  • Klarheit im Herzen

... und das Fundament

  • Sicheres Auftreten
  • Volle und wohlklingende Stimme
  • Andere in Atem halten, ohne außer Atem zu geraten
  • Überzeugende Körpersprache
  • Präsenz und Ausstrahlung
  • Das Gesetz der Resonanz


AKTIVsequenz: Übungen, situative Anwendungen


Die Macht der Sprache

  • Die bewusste Wahl der Worte
  • Wirklich, wahr und wahrhaftig? Kann man immer alles sagen?
  • Selber verstehen und verstanden werden


AKTIVsequenz: Übungen, situative Anwendungen


Wohin mit Ärger, Druck und Stress?

  • Dem Ärger auf der Spur: Woher kommt er? Und vor allem – wann geht er?
  • Wer macht wem Druck?
  • Was ist Stress für Sie - Fluch oder Segen?
  • Feiern Sie Abschied! Kehren Sie Ärger, Druck und Stress den Rücken!


Es geht um Ihr Vermögen

  • Kennen, wertschätzen und leben
  • Mit bewusstem Vermögen lebt es sich gelassener!
  • Sie können großzügig geben, was NUR SIE haben!

 

Zweiter Seminartag "Souveränitätstraining"

Persönliche Standortbestimmung

  • Was raubt Ihnen Kraft?
  • Was gibt Ihnen Kraft?
  • Raum für kreatives Potenzial schaffen


Wozu sind Sie für wen da?

  • Machen Sie Inventur
  • Wo jubelt Ihr Herz? Wo drückt der Schuh?
  • Was ist Ihr persönlicher „Treibstoff“? Ihr Credo?


AKTIVsequenz: Einzelarbeit und Präsentation


Sicher auch auf rutschigem Parkett

  • Unfaire Angriffe souverän umleiten
  • Gibt es überhaupt „sachliche Auseinandersetzungen“?
  • Was tun, wenn es emotional wird?
  • Schlagfertigkeit? Wer schlägt wen und womit?
  • Rettungsanker für „Not“situationen


AKTIVsequenz: Rollenspiele


Konflikte – (un)geliebte Geburtshelfer!

  • Betrachtungsänderung: Konflikte nicht meiden, sondern schätzen!
  • Konfliktgespräche erfolgreich führen
  • Präsenz bis zum Ende


AKTIVsequenz: Rollenspiele


Seminarende

  • Rückschau und Ernte
  • Persönliches Carepaket
  • Verbindliche Verabredungen
  • Ständige Begleiter


Ablauf des Seminars "Souveränitätstraining"

Zeitlicher Ablauf

Erster Seminartag

09.00 Seminarbeginn

12.30 Gemeinsames Mittagessen

18.00 Ende des ersten Seminartages

Zum Abschluss des ersten Seminartages lädt Management Forum Starnberg Sie zu einem informellen Get-together ein – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch und Kontakte am Rande der Veranstaltung.


Zweiter Seminartag

09.00 Beginn

12.30 Gemeinsames Mittagessen

17.30 Ende des Seminars

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.


Zielgruppe des Seminars "Souveränitätstraining"

Dieses Intensivtraining richtet sich an alle Fach- und Führungskräfte und Projektleiter, die > ihre Ergebnisse in großer Runde präsentieren > mit schwierigen Gesprächspartnern zielorientiert und erfolgreich verhandeln müssen > eine Unit leiten, in der es ab und zu kräftig kracht > sympathisch und humorvoll überzeugen wollen > Menschen bewegen wollen, ohne zu manipulieren > Veränderungen bewirken wollen, ohne andere vor den Kopf zu stoßen > Meetings effektiv nutzen wollen

Teilnehmerstimmen zum Seminar "Souveränitätstraining"

"Ich war sehr zufrieden, es waren zwei sehr intensive Tage in denen ich u.a. auch viel über mich selbst kennen lernen durfte und die mich persönlich weiter gebracht haben. "
M. Hork; Herbers Büro Service GmbH
"Intensives Seminar, tolle Gruppe, Koffer voller Handwerkszeug"
E. Rommel, Landratsamt Alb-Donau-Kreis
"Ein solches Training sollte eigentlich jeder Mensch zumindest einmal in seinem Leben gemacht haben."
S. Nitzsche, Goethe-Universität Frankfurt a.M.
"Gute Gruppe, Trainerin hatte alle gut im Griff, brauchbarer Input zur Mitnahme, Humor kam nicht zu kurz"
R. Gozzi, Österreichisches Rotes Kreuz
"Ein sehr persönliches Thema einfühlsam und kraftvoll vermittelt"
M. Weber, zero Clothing GmbH & Co. KG
"zwei prall gefüllte Tage voller guter Anregungen"
A. Schmitz, Invesco
"Ich lerne die Quelle meiner Souveränität kennen und bekomme die Methoden um darauf zuzugreifen präsentiert"
G. Verch, Fresenius Medical Care Deutschland GmbH
"Hilfe zur Selbsthilfe"
G. Huber, PEG Planungsbüro für Energie- und Gebäudetechnik GmbH
"lebhaft, anschaulich, spannend"
M. Weber, Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
"Sehr umfassende und zielgerichtete Coachingveranstaltung hin zur Erfüllung des Seminarzweckes mit sehr gutem Output"
M. Steppuhn, REWE Markt GmbH
"Eine gute Veranstaltung um über Souveränität nachzudenken u. souveräner zu werden"
O. Malis, INVESCO
"Ein persönliches Thema sehr lebendig und mit vielen praktischen Anregungen und Denkanstößen vermittelt."
N. Trettner; Hering Unternehmensgruppe, Burbach
"bereichernd, weiter entwickelnd, fundiert"
O. Rosow; Rosa Inter Service
"Tolles Programm mit vielen umstzbaren Anregungen zum Thema Souveränität."
U. Domke; Stada
"Ein sehr intensives und persönliches Seminar, welches vielfältige und unterschiedliche Ansätze bietet sich seiner eigenen Souveränität bewusst zu werden, diese zu reflektieren und weiter zu entwickeln."
M. Bracke; BSH Hausgeräte GmbH

Preisinformationen zum Seminar "Souveränitätstraining"

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 1.995,- zzgl. 19% MwSt. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Termine und Veranstaltungsorte zum Seminar "Souveränitätstraining"

Donnerstag, 25. und Freitag, 26. Oktober 2018 in Bad Homburg: Maritim Hotel Bad Homburg, Ludwigstraße 3, 61348 Bad Homburg, Telefon: +49 (0)6172/6600-138, Telefax: +49 (0)6172/660-100, E-Mail: info.hom@maritim.de , Internet: www.maritim.de/bad-homburg , Zimmerpreis: € 123,- ohne Frühstück.

Dienstag, 13. und Mittwoch, 14. November 2018 in Starnberg: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Münchner Straße 17, 82319 Starnberg, Telefon: +49 (0)8151/4470-162, Telefax: +49 (0)8151/4470-161, E-Mail: reservierung@vier-jahreszeiten-starnberg.de, Internet: www.vier-jahreszeiten-starnberg.de , Zimmerpreis: € 159,- inkl. Frühstück.


Zimmerreservierung

Für dieses Seminar steht Ihnen im jeweiligen Veranstaltungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung rechtzeitig und direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg vor. Die Zahlung erfolgt vor Ort im Hotel. Der Zimmerpreis ist nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.

Anreise

2018: Mit der Deutschen Bahn ab € 49,50 (einfache Fahrt mit Zugbindung; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

Ab 2019: Mit der Deutschen Bahn ab € 54,90 (einfache Fahrt mit Zugbindung inklusive City Ticket zur Nutzung in bestimmten Tarifzonen des ÖPNV für An- und Abreise in 126 Städten; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

Infos unter: www.management-forum.de/bahn

EXZELLENTE VERANSTALTUNGEN

FÜR ANSPRUCHSVOLLE TEILNEHMER

Management Forum Starnberg ist der Premiumanbieter für Seminare und Veranstaltungen für Geschäftsführung, Management und Führungskräfte. Die Teilnehmer unserer Veranstaltungen nutzen das Expertenwissen unserer Trainer, erreichen ihre Ziele mit der höchstmöglichen Qualität und werden zu herausragenden Profis in ihrem Bereich. 

In über 20 Jahren erfolgreicher Organisation und Veranstaltung von erstklassigen Seminaren haben wir uns dabei als Spezialist positioniert, der seinen Kunden einen ausgezeichneten Service bietet, der unsere Veranstaltungen von Beginn an bis über das Ende hinaus zu einem ganzheitlichen Erfolgserlebnis macht. Mit uns gewinnen Sie Entscheidungs- und Handlungssicherheit, erweitern Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen und meistern Ihre Herausforderungen effizient und erfolgreich.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 (0) 81 51 / 27 19 0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice