Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Seminar: Außendienst 4.0

Steuern, führen und motivieren von Außendienstmitarbeitern

Kosten:

Inhalt des Seminars "Außendienst 4.0"

Eine schlagkräftige Vertriebsorganisation ist sehr individuell auf die jeweilige Markt- und Kundenstruktur ausgerichtet. Um in digitalen Zeiten im Wettbewerb Wirkung zu erzeugen, müssen Vertriebsmitarbeiter gut und entsprechend den neuen Herausforderungen geführt werden. Erfolgreich arbeiten wird nur jenes Vertriebsteam, das strukturiert ist und aktiv gemanagt wird.

Für den Außendienst entstehen durch das veränderte Einkaufsverhalten enorme Veränderungen. Eindeutige Grenzen zwischen Außendienst und Innendienst verschwimmen. Aus einem Außendienst mit höchster persönlicher Gestaltungsfreiheit wird ein Bereich, der sich, wie andere Bereiche auch, ausschließlich an Qualitätsmerkmalen und Effizienzkriterien messen lassen muss. Im Kundenmanagement 4.0 konzentriert sich der Außendienst auf das hoch rentable Geschäft mit A- und B-Kunden. C-Kunden betreut der Innendienst 4.0. D-Kunden werden nur noch über digitale Plattformen bedient. Die Erfolgswirksamkeit des Agierens wird digital erfasst und dient der Effektivitätssteigerung des gesamten Unternehmens.

Die Gestaltung des Veränderungsprozesses ist eine Mammutaufgabe für die Geschäftsführung und die Vertriebsleitung. Wie gelingt die Neuausrichtung des Außendienstes? Welche digitalen Werkzeuge helfen? Wie nimmt man die Mitarbeiter mit auf diese Reise? Wie sieht die optimale Qualifizierung für diese neuen Aufgaben aus?


NACH DIESEM SEMINAR

  • gelingt die Gestaltung und Organisation des „neuen“ Außendienstes.
  • schaffen Sie die Transformation im Einklang mit dem Kunden.
  • können Sie Ihre Mitarbeiter für den Wandel begeistern.
  • können Sie individuelle Kennzahlen entwickeln.
  • binden Sie das Außendienst- und Innendienst-Team mit in den Veränderungsprozess ein.
  • motivieren Sie Ihr Team, die veränderten Voraussetzungen als Chance zu begreifen.
  • nehmen Sie auch die Außendienstmitarbeiter mit auf den Weg, die den neuen Aufgaben und Herausforderungen skeptisch bis negativ gegenüberstehen.


Zeitlicher Rahmen

Erster Tag:

9.30 Beginn des Seminars

12.30 Gemeinsames Mittagessen

17.00 Ende des Seminartages

Get-together: Management Forum Starnberg lädt Sie am Abend des ersten Tages herzlich ein zum Dialog mit Seminarleitung und Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch

und Kontakte.

Zweiter Tag:

8.30 Beginn des Seminars

12.30 Gemeinsames Mittagessen

16.30 Ende des Seminars

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.


Ablauf des Seminars "Außendienst 4.0"

Erster Seminartag

Der Außendienst im Vertrieb 4.0

  • Die neuen Herausforderungen für den Außendienst
  • Die Rolle des Außendienstes in einem digitalen Kunden-Lieferanten-Verhältnis
  • Agieren im Multi-Channel-Vertrieb
  • Ziele der digitalisierten Außendienst-Organisation

Organisation des neuen Außendienstes

  • Vernetzung aller Aktivitäten von Außen- und Innendienst entlang der Customer-Journey
  • Der Außendienst: Teamplayer vs. Alleinkämpfer an der Front
  • Die Vernetzung der KPIs – so bilden Sie ab!
  • Fertigkeiten und Kompetenzen des neuen Außendienstes
  • Automatisierung und Standardisierung der Prozesse im Außen- und Innendienst zum Abbau von Administration, Vermeidung von Verschwendung hin zum Erschließen von zusätzlichen Ressourcen
  • Zielkunden: Wen betreut der Außendienst, wen der verkaufsaktive Innendienst?

Erfolgreiche Mitarbeiterführung im Transformationsprozess

  • Veränderter Radius: die Rolle als Verkäufer, Controller und Informationsmanager
  • Wie man den Kopf und die Herzen der Mitarbeiter für die veränderten Aufgaben gewinnt.
  • Professionelle Begleitung der Mitarbeiter durch die Phasen des Veränderungsprozesses
  • Teamarbeit und Verantwortung: Wie eine harmonische Balance gelingt.
  • Commitment der Mitarbeiter durch Co-Initiating, Co-Creating und Co-Evolving
  • Erfolgreicher Umgang mit den „ewig Kritischen“ und Veränderungsverweigerern


Zweiter Seminartag

Digitale Werkzeuge für die Neuausrichtung des Außendienstes

  • Potenzial des Außendienstes: Wissen um den Kunden erhöhen
  • Aufgaben beim Ausbau eines funktionierenden CRMSystems
  • Mitwirken der Außendienstmitarbeiter bei der Optimierung des Vertriebscontrollings
  • Veränderte Arbeitsweise durch digitale Systeme
  • Deutliche Steigerung der Erfolgsquoten

Die neue Führungsrolle des Vertriebs- und Verkaufsleiters

  • Leader statt Führer – der Schlüssel zum Erfolg
  • Die neue Führungsrolle während des Veränderungsprozesses: zuerst führen, dann begleiten:
  • Begeistern für ehrgeizige Ziele
  • Erfolge erzielen mit dem Leadership-Prinzip
  • Selbststeuerung der Außendienstmitarbeiter erhöhen
  • Persönliche Motive der einzelnen Verkäufer erkennen und gezielt ansprechen
  • Verkaufsziele verhaltenswirksam vereinbaren

Erfolgsorientierte Entlohnung für den Außendienst im digitalen Zeitalter

  • Neue Regeln für die Entlohnung in der digitalen Welt
  • Was bringt Geld – Eifer oder Desaster?
  • Möglichkeiten der variablen Entlohnung des Außendienstes
  • Kriterien für die richtige Entlohnungsform
  • Risiken bei Nicht-Akzeptanz eines neuen variablen Entlohnungssystems

Zielgruppe des Seminars "Außendienst 4.0"

Das Seminar wendet sich an Vertriebsgeschäftsführer, Vertriebsleiter, Verkaufsleiter, Gebietsverkaufsleiter, Außendienstleiter und andere Vertriebsführungskräfte, die sich mit Gestaltungsaufgaben des Außendienstes beschäftigen.

Lothar Stempfle

Lothar Stempfle studierte Betriebswirtschaft. Er arbeitete langjährig im Außendienst sowie in Führungspositionen im Verkauf, bevor er sich als Verkaufstrainer selbstständig machte. Er verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Verkäuferausbildung und zählt in Deutschland zu den Topverkaufstrainern.

Preisinformationen zum Seminar "Außendienst 4.0"

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 2.095,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

TERMINE UND VERANSTALTUNGSORTE ZUM Seminar: Außendienst 4.0

Donnerstag, 19. und Freitag, 20. November 2020 in München: Hotel Prinzregent, Riemer Straße 350, 81829 München, Telefon: +49 89 94539-0, E-Mail: zuhause@prinzregent.de, Internet: https://www.prinzregent.de/ , Zimmerpreis: € 117,- inkl. Frühstück.


Zimmerreservierung

Für dieses Seminar steht Ihnen im Veranstaltungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung bei Bedarf möglichst bald direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg GmbH vor.


Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 54,90 (einfache Fahrt mit Zugbindung inklusive City Ticket zur Nutzung in bestimmten Tarifzonen des ÖPNV für An- und Abreise in 126 Städten; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

Infos unter: www.management-forum.de/bahn-sonderkonditionen

Kooperationspartner

19.11.2020 - 20.11.2020

München

Hotel Prinzregent
Alle Infos als PDF Auf die Merkliste

Ansprechpartner:

Doris Lichti
Doris Lichti

Konferenz-Managerin

+49 8151 2719–43

E-Mail senden
Christine Cooper-Busch
Christine Cooper-Busch

Konferenz-Koordinatorin

+49 8151 2719–23

E-Mail senden
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

KONFERENZEN UND SEMINARE 

In mehr als 200 exklusiven Führungskräftetrainings vermitteln unsere Trainer in den verschiedenen Bereichen praxisorientiertes Fachwissen. Unsere Coachings richten sich an Führungskräfte sowie Manager und dienen der Stärkung ihrer Kompetenzen und dem Ausbau der Fähigkeiten. Diese ermöglichen Ihnen auch die Knüpfung beruflicher Connections, die für eine erfolgreiche Karriere sowohl Ihrer Führungskräfte als auch für Ihr Unternehmen relevant sind. Ein professionelles Führungskräftetraining durch unsere qualifizierten Trainer optimiert Ihren Führungsstil und Ihre Kompetenzen auf das höchste Niveau. Investieren Sie in unsere Coachings, welche Ihren Führungskräften effiziente Strategien in Bereichen wie Verhandeln und Kommunikation vermittelt.

Ihr Weg zum Erfolg – Mit Führungskräftetrainings

Das Management Forum Starnberg bietet erstklassige Führungskräftetrainings, die sich durch qualifizierte Trainer und höchste Qualitätsansprüche auszeichnen. Unsere Coachings für Führungskräfte ermöglichen Ihnen nicht nur die stetige Weiterbildung in Ihrem fachlichen und beruflichen Bereich, sondern dadurch auch eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Dabei thematisieren die Führungskräftetrainings auch branchenübergreifend aktuelle Fragen sowie Anliegen, wie die fortschreitende Digitalisierung oder die gesetzliche Arbeitszeiterfassung.

Unsere Führungskräftetrainings umfassen eine Vielzahl an unterschiedlichen Bereichen, in denen Führungskräfte sowie Manager ihre erforderlichen Kompetenzen vertiefen und ausbauen können. So können Sie beispielsweise die Rhetorik, Verhandlungsgeschick oder das Konfliktmanagement Ihrer Führungskräfte durch unsere Coachings stärken, die stets von Trainern mit hohem Fachwissen und jahrelanger Erfahrung geführt werden. Insbesondere für Führungskräfte sowie Manager sind weiterführende Fähigkeiten wie eine geschickte Konfliktlösung, seröses Auftreten und Kommunikation von großer Bedeutung.

Maßgeschneiderte Coachings

Wir bieten darüber hinaus auch maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an, die speziell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens entworfen sind und somit den bestmöglichen Erfolg garantieren. Es erfolgt zunächst ein persönliches Gespräch und eine Beratung, woraufhin wir Ihr individuelles Angebot erstellen. Dabei kann auch jedes Training aus unserem großen Angebot als Inhouse-Schulung konzipiert werden.
Sie interessieren sich für unsere Führungskräftetrainings und wollen unsere Leistung in Anspruch nehmen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf, unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen für Fragen oder eine Beratung gern zur Verfügung.

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice