Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Seminar: Chief Financial Officer 2025

Digitale Transformation der Finanzfunktion

Bewertung:
Kosten:

Inhalte des Seminars "Chief Financial Officer 2025"

Die aktuellen Herausforderungen auf dem Binnenmarkt und in der Weltwirtschaft fordern von den Unternehmen mehr Agilität, mehr Entscheidungsorientierung und mehr Vorausschau. Controlling, Rechnungswesen und die anderen Verantwortungsbereiche des Finanzvorstandes spielen dabei eine zentrale Rolle.


Beziehungen zwischen Lieferanten, Unternehmen und Kunden sind durch die Digitalisierung bereits transformiert worden. Technologie verändert ganze Unternehmensstrukturen und damit auch das Performance- Management, insbesondere die Art und Weise, wie

Informationen erhoben, genutzt und kommuniziert werden.


Der CFO und seine Fachbereiche müssen verstärkt die strategische Richtung für skalierbares Unternehmenswachstum mitgestalten. Dafür muss eine immer größere Anzahl an Daten vorrausschauend, qualitativ hochwertig und entscheidungsorientiert aufbereitet werden. Gleichzeitig braucht es eine effiziente und flexible Aufbau- und Ablauforganisation, die neue und alte Geschäftsmodelle gleichermaßen erfolgreich unterstützt.


Wie kann diesen Anforderungen im Rahmen der Digitalisierung entsprochen werden und welchen Entwicklungspfad müssen die Verantwortungsbereiche des Finanzvorstandes nehmen? Diese Fragestellung gilt es im Seminar konkret zu klären.


Ziel des Seminars:

Nach der Teilnahme am Seminar verfügen Sie über das konzeptionelle Grundwissen zur Digitalisierung der Verantwortungsbereiche des Finanzvorstandes. Das beinhaltet:

  • Veränderung der Rolle der Fachbereiche unter dem Einfluss der Digitalisierung entlang der Dimensionen Mitarbeiter, Organisation und Technologie
  • Überblick Fallbeispiele und Prototypen
  • Methodik zur digitalen Transformation


Für wen dieses Seminar besonders wichtig ist:

  • Alle Entscheidungsträger, die für die Führung und Weiterentwicklung der Bereiche Rechnungswesen und Controlling verantwortlich sind.
  • Alle Pioniere, die eine Digitalisierung der Unternehmensfunktionen vorantreiben, insbesondere eine Digitalisierung der Verantwortungsbereiche des Finanzvorstandes.
  • Alle Neugierigen, die die zukünftige Rolle des Finanzvorstandes im Unternehmen verstehen wollen.




Programm zum Seminar "Chief Financial Officer 2025"

Ihre Seminarleiter:

Markus Hänssler, Associate Partner, MHP Management- und IT-Beratung GmbH, Ludwigsburg

René Kuhr, MHP Management- und IT-Beratung GmbH, Wolfsburg


9:30 Begrüßung und Eröffnung des Seminars

Orientierung und Standortbestimmung

Erläuterung aller relevanten Begrifflichkeiten im Kontext der digitalen Finanzfunktion und Einordnung neuer Technologien hinsichtlich ihres Reifegrads.


10:30 CFO der Zukunft

Verändertes Rollenbild, Aufbau- und Ablauforganisation im digitalen Zeitalter, relevante Technologien als Treiber von Effizienz und Effektivität


11:00 Kommunikations- und Kaffeepause


11:15 Umsetzung der Digitalisierungsagenda Teil 1

Methodik, Fallbeispiele und Prototypen digitaler Produkte und Services für den Finanzbereich: Big Data, Predictive Analytics und Blockchain


12:15 Gemeinsames Mittagessen


13:15 Umsetzung der Digitalisierungsagenda Teil 2

Methodik, Fallbeispiele und Prototypen digitaler Produkte und Services für den Finanzbereich: Robotics, Dashboards und Planungswerkzeuge


14:45 Kommunikations- und Kaffeepause


15:00 Praxisvortrag

Wie mit der Einführung von digitalen Methoden und Technologien der Aufbau eines zentralisierten Controllings gelingen kann

  • Gründe für die Einführung eines zentralen Controllings
  • Grundpfeiler des zentralen Controllings
  • Beschreibung der wesentlichen Maßnahmen, um zu einem zentralisierten Controlling zu gelangen
  • Lessons learnt

am 28. April in Stuttgart: Manuel Merkle, Head of Sales and Product Controlling, Concardis GmbH


Digitalisierung im Controlling

  • Praxisbeispiel: Monatliches Performance Reporting mit PowerBi
  • Welche Chancen und Risiken bietet die Digitalisierung dem Controlling?
  • Wie ändert sich das Rollenverständnis des Controllers?
  • „One Set of Numbers“ – Der nächste Schritt in Marketing und Vertrieb

am 26. August in Starnberg: Kathrin Hoder, Sales Leadership-Team, Danone GmbH


16:00 SAP S/4HANA als Motor der digitalen Transformation im Finanzbereich

Geeigneter Zeitpunkt der Umstellung, Roadmap, Auswirkungen auf IT und Fachbereich, notwendige Anpassungen im Datenmodell


16.45 Best Pratices und Erfahrungsaustausch


17.15 Ende des Seminars

Zielgruppe des Seminars "Chief Financial Officer 2025"

Mit diesem Seminar richten wir uns branchenübergreifend an Mitglieder der Geschäftsleitung und des Vorstandes, an CFO’s, Leiter des Finanz- und Rechnungswesens sowie Controllingleiter. Darüber hinaus an alle Führungskräfte aus dem Bereich Unternehmensentwicklung und -strategie.

Kathrin Hoder

Kathrin Hoder ist Teil des Sales Leadership-Teams bei der Danone GmbH in München und verantwortet dort das strategisches Revenue Management. Davor war sie als Direct Report des CFOs im strategischen Controlling bei der Mars GmbH. Sie hat dort die Unternehmenssteuerung mit speziellem Schwerpunkt auf Marketing und Vertrieb geleitet. Ihre Leidenschaft gilt der Effizienzsteigerung und Digitalisierung von Finanz- und Geschäftsprozessen sowie der Rolle der Finanzfunktion als strategischer Partner der Geschäftsbereiche („Business Partnering“). Während ihrer Zeit als Strategieberaterin half sie dabei, die CFOOrganisation führender Unternehmen aus verschiedensten Industrien auf die Herausforderungen in einem zunehmend volatilen Marktumfeld vorzubereiten und deren Chancen frühzeitig zu erkennen und zu nutzen.

Markus Hänssler

Markus Hänssler ist Associated Partner bei MHP in Ludwigsburg. Er verfügt über mehr als 12 Jahre Erfahrung in der Strategieberatung mit Schwerpunkt auf die Agenda der CFO-Organisation. Er begleitet seine Kunden bei großen Unternehmenstransformationen an der Schnittstelle von Funktion und Technologie. Seinen fachlichen Schwerpunkt hat er im Bereich Veränderungen der Aufbau- und Ablauforganisation, Digitale Strategien und Mitarbeiterentwicklung. Gemeinsam mit seinen Kunden entwirft er Strategien, Realisierungswege und Konzepte für den Aufbau der zukünftigen Finanz- und Controllingfunktionen und unterstützt CFOs in ihrer Rolle als „Hüter der Wertschöpfung“ für das Unternehmen.

René Kuhr

René Kuhr ist Associated Partner bei MHP in Wolfsburg. Er verfügt über mehr als 19 Jahre Erfahrung in der IT- und Managementberatung mit dem Schwerpunkt Controlling und Business Intelligence. Er begleitet seine Kunden bei großen Finanztransformationen auf der Business- und Technologieseite. Seinen fachlichen Schwerpunkt hat er im Bereich Enterprise Performance Management und Analytics. Mit seinen Kunden entwickelt er Strategien und Konzepte zur Digitalisierung der CFO-Organisation und unterstützt CFOs in ihrer Rolle als „Value Creator“ für das Unternehmen.

Manuel Merkle

Manuel Merkle arbeitet als Head of Sales and Product Controlling für die Concardis GmbH. Davor war er als Head of IT-Controlling bei Thomas Cook tätig, und übernahm dort eine zentrale Rolle bei der Neuausrichtung des Controlling Center of Excellence. Ferner sammelte er über mehrere Jahre Erfahrungen in der Controlling-Beratung mit dem Schwerpunkt Einführung von Finanz-Systemen, Planung und IT-Controlling.

Stimmen ehemaliger Teilnehmer


"Gute Einordnung des Themas, Anregungen für die eigene Aufgabe"
N. Meewes; VDI GmbH

Preisinformationen zum Seminar "Chief Financial Officer"

Die Gebühr für das eintägige Seminar beträgt € 1.295,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

TERMINE UND VERANSTALTUNGSORTE ZUM Seminar: Chief Financial Officer 2025

Dienstag, 28. April 2020 in Stuttgart: Mövenpick Hotel Stuttgart Airport & Messe, Flughafenstraße 50, 70629 Stuttgart, Telefon: +49 711 553440, E-Mail: hotel.stuttgart.airport@moevenpick.com, Internet: www.movenpick.com/de/europe/germany/stuttgart/hotel-stuttgart-airport/overview/ , Zimmerpreis: € 149,- inkl. Frühstück.

Mittwoch, 26. August 2020 in Starnberg: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Münchener Straße 17, 82319 Starnberg, Telefon: +49 8151 4470-162, E-Mail: reservierung@vier-jahreszeiten-starnberg.de, Internet: www.vier-jahreszeiten-starnberg.de , Zimmerpreis: € 149,- inkl. Frühstück.


Zimmerreservierung

Für dieses Seminar steht Ihnen im Veranstaltungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung bei Bedarf möglichst bald direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg GmbH vor.


Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 54,90 (einfache Fahrt mit Zugbindung inklusive City Ticket zur Nutzung in bestimmten Tarifzonen des ÖPNV für An- und Abreise in 126 Städten; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

Infos unter: www.management-forum.de/bahn-sonderkonditionen

KONFERENZEN UND SEMINARE 

In mehr als 200 exklusiven Führungskräftetrainings vermitteln unsere Trainer in den verschiedenen Bereichen praxisorientiertes Fachwissen. Unsere Coachings richten sich an Führungskräfte sowie Manager und dienen der Stärkung ihrer Kompetenzen und dem Ausbau der Fähigkeiten. Diese ermöglichen Ihnen auch die Knüpfung beruflicher Connections, die für eine erfolgreiche Karriere sowohl Ihrer Führungskräfte als auch für Ihr Unternehmen relevant sind. Ein professionelles Führungskräftetraining durch unsere qualifizierten Trainer optimiert Ihren Führungsstil und Ihre Kompetenzen auf das höchste Niveau. Investieren Sie in unsere Coachings, welche Ihren Führungskräften effiziente Strategien in Bereichen wie Verhandeln und Kommunikation vermittelt.

Ihr Weg zum Erfolg – Mit Führungskräftetrainings

Das Management Forum Starnberg bietet erstklassige Führungskräftetrainings, die sich durch qualifizierte Trainer und höchste Qualitätsansprüche auszeichnen. Unsere Coachings für Führungskräfte ermöglichen Ihnen nicht nur die stetige Weiterbildung in Ihrem fachlichen und beruflichen Bereich, sondern dadurch auch eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Dabei thematisieren die Führungskräftetrainings auch branchenübergreifend aktuelle Fragen sowie Anliegen, wie die fortschreitende Digitalisierung oder die gesetzliche Arbeitszeiterfassung.

Unsere Führungskräftetrainings umfassen eine Vielzahl an unterschiedlichen Bereichen, in denen Führungskräfte sowie Manager ihre erforderlichen Kompetenzen vertiefen und ausbauen können. So können Sie beispielsweise die Rhetorik, Verhandlungsgeschick oder das Konfliktmanagement Ihrer Führungskräfte durch unsere Coachings stärken, die stets von Trainern mit hohem Fachwissen und jahrelanger Erfahrung geführt werden. Insbesondere für Führungskräfte sowie Manager sind weiterführende Fähigkeiten wie eine geschickte Konfliktlösung, seröses Auftreten und Kommunikation von großer Bedeutung.

Maßgeschneiderte Coachings

Wir bieten darüber hinaus auch maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an, die speziell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens entworfen sind und somit den bestmöglichen Erfolg garantieren. Es erfolgt zunächst ein persönliches Gespräch und eine Beratung, woraufhin wir Ihr individuelles Angebot erstellen. Dabei kann auch jedes Training aus unserem großen Angebot als Inhouse-Schulung konzipiert werden.
Sie interessieren sich für unsere Führungskräftetrainings und wollen unsere Leistung in Anspruch nehmen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf, unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen für Fragen oder eine Beratung gern zur Verfügung.

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice