Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • Newsletter

    Newsletter-Anmeldung

Konferenz: Future OP Schweiz 2019

Zukunftsorientierte Konzepte für den OP

Bewertung:
Kosten:

Das ausführliche Programm folgt in Kürze!


Ihr Moderator: Dietmar Schulz, Geschäftsführender Gesellschafter, Archimeda GmbH

Ihre Referent/innen sind u.a.: Prof. Dr. Alfred Angerer, Leiter Fachstelle Management im Gesundheitswesen, ZHAW Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie | Thomas Binz, Einkaufsleiter, Kantonsspital Aarau | Dr. Christoph Engmann, Stellvertretender Chefarzt Anästhesie, St. Claraspital AG | Stefan Link, Teamleiter Gesundheitswesen, Hitzler Ingenieure | Nicolina Litschgi, Mitglied der Geschäftsleitung, UNITY Schweiz AG | Dr. Eugen Schröder, Direktor Immobilien, Universitätsspital Zürich | Robert Slipac, Stellvertretender Pflegeleiter und Standortleiter OP KSH, Kantonsspital Graubünden | Dr. Janine Streich, Leitende Ärztin Anästhesie und OP-Managerin, Kantonsspital Baden | Dr. Matvei Tobman, Risikomanager, Starnberger Kliniken GmbH | Markus Tschäppät, Leiter Strategie & Governance, Stadtspital Triemli


 

Zielgruppe der Konferenz "Future OP Schweiz 2019"

Diese Fachkonferenz richtet sich an Führungskräfte in Krankenhäusern, die in verantwortlicher Position an Planung, Bau und Betrieb von OPs beteiligt sind, darunter Geschäfts- und Verwaltungsleitung, ärztliche Leitung, Chirurgen, Anästhesisten und OP-Pflege. Des Weiteren sprechen wir Vertreter von Krankenhausträgern, Industrie und Dienstleistung sowie aus Architektur- und Ingenieurbüros an.

TERMINE UND VERANSTALTUNGSORTE ZUR Konferenz: Future OP Schweiz 2019

Dienstag, 04. und Mittwoch, 05. Juni 2019 in Zürich: Sheraton Zürich Hotel, Pfingstweidstr. 100, CH-8005 Zürich, Telefon: +41 44 285 40 00, Internet: www.marriott.com/hotels/travel/zrhzs-sheraton-zurich-hotel/ .


Zimmerreservierung

Für diese Konferenz steht Ihnen im Veranstaltungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung bei Bedarf möglichst bald direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg GmbH vor.


Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 54,90 (einfache Fahrt mit Zugbindung inklusive City Ticket zur Nutzung in bestimmten Tarifzonen des ÖPNV für An- und Abreise in 126 Städten; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

Infos unter: www.management-forum.de/bahn

Platinpartner

Als weltweit agierender Hersteller von Medizinprodukten ist Arthrex führend auf den Gebieten Produktentwicklung und medizinische Ausbildung in der Orthopädie. Unsere Unternehmensmission besteht darin, Chirurgen zu helfen, ihre Patienten besser zu behandeln. So ist Arthrex Wegbereiter auf dem Gebiet der Arthroskopie und hat über 9.500 innovative Produkte und Operationsverfahren entwickelt, die die minimal-invasive Orthopädie weltweit verbessern. Auf der ganzen Welt verzeichnet Arthrex nach wie vor ein beispielloses Wachstum und eine steigende Nachfrage nach unseren Produkten. Dennoch bleiben wir ein privat geführtes Unternehmen mit dem Geist eines Familienbetriebes und dem Ehrgeiz, kompromisslose Qualität für das medizinische Fachpersonal, das unsere Produkte verwendet, und für die Millionen Patienten, deren Leben wir letztendlich beeinflussen, herzustellen. www.arthrex.com

CGM ist eines der führenden eHealth-Unternehmen weltweit und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über € 580 Mio. CGM-Softwarelösungen unterstützen ärztliche, pflegerische und organisatorischen Tätigkeiten für ein sichereres und effizienteres Gesundheitswesen. CGM verfügt über einzigartiges Know-how in der Abbildung interner Klinikprozesse sowie in der Vernetzung von Leistungserbringern entlang der gesamten Versorgungskette. Als KIS-Marktführer in der Schweiz bietet CGM mit der neuen international einsetzbaren CGM CLINICAL Suite die modernste Kliniksoftware für Akut- und Rehakliniken im europäischen Markt an – mit besonderem Augenmerk auf die Optimierung von medizinischen und pflegerischen Kernprozessen sowie auf die Abdeckung anspruchsvoller Ressourcen- und Logistikanforderungen. www.cgm.com/at

Als weltweit führender Hersteller optischer und digitaler Präzisionstechnologie entwickelt und vermarktet Olympus innovative Medizintechnik, Digitalkameras sowie Lösungen für Wissenschaft und Industrie. Die preisgekrönten Produkte sind unersetzlich bei der Diagnose, Prävention und Heilung von Krankheiten, sie unterstützen Forschung und Entwicklung und erfassen die Vielfalt des Lebens in den unterschiedlichsten Facetten. In den Händen unserer Kunden machen die Hightech-Produkte von Olympus das Leben der Menschen gesünder, sicherer und erfüllter. www.olympus.ch

Die Wiegand AG kennt die Arbeitsabläufe von Krankenhäusern, Kliniken und Heimen. Seit über 40 Jahren erschaffen wir überzeugende Lösungen für die Logistik von Verbrauchsmaterial und Medikamenten im Gesundheitswesen. Unsere Innovationen erhöhen die Sicherheit von Patienten und die Effizienz von Arbeitsabläufen. Wiegand ist Ihr kompetenter Partner für die zentrale Lagerhaltung, Einrichtung und Ausrüstung von Stationszimmern und -apotheken sowie die individuelle Medikamentenverteilung am Bett. Das neue Produkt MedManager AutoInventory® kümmert sich um Nachschubsteuerung von Verbrauchsmaterialien, indem es mit Waagen den Bestand misst und daraus den Verbrauch ermittelt. Unter Berücksichtigung von Bestell- und Feiertagen wird der korrekte Bedarf berechnet und an das Warenwirtschaftssystem übermittelt. www.wiegand.ch

Goldpartner

JR OP-TIMIERT® hilft OP-Betrieben seit über 20 Jahren dabei, wettbewerbsfähig zu werden und zu bleiben. Zur Unternehmensgruppe gehören die 4 Geschäftsbereiche JR OP-Consulting, JR OP-Sets, JR OP-Akademie und JR OP-Personal. Gemeinsam mit seinen Kunden verpflichtet sich JR OP-TIMIERT® der Mission, in OP-Betrieben die Patientensicherheit zu gewährleisten, die Mitarbeitergesundheit zu fördern und gleichzeitig eine unternehmerische und zukunftsfähige Ausrichtung zu gestalten. www.jr-optimiert.de

Elke Wiedmaier

Elke Wiedmaier

Geschäftsführerin

+49 8151 2719–10

elke.wiedmaier@management-forum.de
Franziska Jeck

Franziska Jeck

Konferenz-Koordinatorin

+49 8151 2719–26

franziska.jeck@management-forum.de
Iris zu Loewenstein

Iris Zu Löwenstein

Leitung Ausstellung & Sponsoring

+49 8151 2719–50

iris.loewenstein@management-forum.de

04.06.2019 - 05.06.2019

Zürich

Sheraton Zürich Hotel
Alle Infos als PDF Auf die Merkliste

Ansprechpartner:

Elke Wiedmaier
Elke Wiedmaier

Geschäftsführerin

+49 8151 2719–10

E-Mail senden
Franziska Jeck
Franziska Jeck

Konferenz-Koordinatorin

+49 8151 2719–26

E-Mail senden
Iris zu Loewenstein
Iris Zu Löwenstein

Leitung Ausstellung & Sponsoring

+49 8151 2719–50

E-Mail senden

EXZELLENTE VERANSTALTUNGEN

FÜR ANSPRUCHSVOLLE TEILNEHMER

Management Forum Starnberg ist der Premiumanbieter für Seminare und Veranstaltungen für Geschäftsführung, Management und Führungskräfte. Die Teilnehmer unserer Veranstaltungen nutzen das Expertenwissen unserer Trainer, erreichen ihre Ziele mit der höchstmöglichen Qualität und werden zu herausragenden Profis in ihrem Bereich. 

In 25 Jahren erfolgreicher Organisation und Veranstaltung von erstklassigen Seminaren haben wir uns dabei als Spezialist positioniert, der seinen Kunden einen ausgezeichneten Service bietet, der unsere Veranstaltungen von Beginn an bis über das Ende hinaus zu einem ganzheitlichen Erfolgserlebnis macht. Mit uns gewinnen Sie Entscheidungs- und Handlungssicherheit, erweitern Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen und meistern Ihre Herausforderungen effizient und erfolgreich.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice