Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • Newsletter

    Newsletter-Anmeldung

Konferenz: Meat & Greet 2019

Fleischerhandwerk und Metzgerei der Zukunft

Kosten: (Standard-Ticket) (Sonderpreis für: Teilnehmer aus dem Fleischerhandwerk, Metzgerei, Fleisch- und Wursteinzelhandel (Teilnahme wird geprüft))

Das ausführliche Programm folgt in Kürze!

 

Ihre Referenten/innen: Johannes Bechtel, Fleischerei Bechtel | Albert Fritz, Bayerischer Weißwurstbotschafter | Steffi Forster, Fleischerhandwerk Wir sind anders e.V. | Olga Graf, Food Kompanions | Laura Gertenbach, Innocent Meat | Peter Inhoven Metzgerei | Michi Kasper, Kasper Communications | Frank Kühne, Adalbert-Raps-Stiftung | Petra Nieding, Die Wildkammer | Jürgen Päsler, Schrutka-Peukert Ladeneinrichtungen GmbH | Steffen Schütze, Metzgerei Hack | Nora Seitz, Deutscher Fleischerverband | Florian Stocker, Jäger & Sammler



PARTNER WERDEN!

Möchten Sie als Aussteller, Sponsor oder Referent diese Jahrestagung mitgestalten? Überzeugen Sie Ihre Zielgruppe mit fachlicher Expertise und akquirieren Sie so neue Kunden für Ihr Thema. Gerne stelle ich Ihnen unsere verschiedenen Partnermodelle in einem persönlichen Gespräch vor. Ich freue mich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf.

Frédérik Marquardt, Ausstellung und Sponsoring

Telefon: +49 8151 2719-15, frederik.marquardt@management-forum.de

Zielgruppe der Fachkonferenz "Meat & Greet 2019 - Fleischerhandwerk und Metzgerei der Zukunft"

Mit dieser Veranstaltung richten wir uns an die Entscheider aus den Bereichen Fleischerwirtschaft, Fleischhandwerk, Metzgerei, Fleisch- und Wursteinzelhandel, Fachplaner und Industriepartner.

Die Gebühr für die zweitägige Fachtagung beträgt € 995,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Teilnehmer aus dem Fleischerhandwerk, Metzgerei, Fleisch- und Wursteinzelhandel also > Inhaber > Geschäftsführer > Filialleiter und > General-Manager sowie Fachplaner und Architekten erhalten einen Sonderpreis von € 595,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Nach Anmeldung erhalten Sie die Rechnung. Die Veranstaltungsteilnahme setzt Rechnungsausgleich voraus. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

TERMINE UND VERANSTALTUNGSORTE ZUR Konferenz: Meat & Greet 2019

Mittwoch, 23. und Donnerstag, 24. Oktober 2019 in Garching bei München: Science Congress Center Munich, Walther-von-Dyck-Str. 10, 85748 Garching bei München, Telefon: +49 89 950 95-983, E-Mail: jana.spomer@courtyard-garching.de, Internet: www.scc-munich.com , Zimmerpreis: € 149,- inkl. Frühstück.



Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 54,90 (einfache Fahrt mit Zugbindung inklusive City Ticket zur Nutzung in bestimmten Tarifzonen des ÖPNV für An- und Abreise in 126 Städten; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

Infos unter: www.management-forum.de/bahn

Veranstaltungs- und Medienpartner

FH Fleischer-Handwerk ist das einzige Fachmagazin in Deutschland, dessen Leserschaft sich ausschließlich aus handwerklich produzierenden Fleischereien zusammensetzt bzw. sich an diese Zielgruppe richtet. Das Magazin gibt seit 2012 Anregungen und Hilfestellungen für die Produktion und den Verkauf handwerklich erzeugter Fleisch- und Wurstwaren, setzt einen starken Fokus auf die Aus- und Weiterbildung, vermittelt verständlich Produkt- und Brancheninformationen, gibt Marketingempfehlungen und stellt in der Rubrik „Fleischer mit Erfolg“ praxisnah und mit vielen Tipps für den beruflichen Alltag über Jahre hinweg erfolgreiche Fleischereien vor.

Eine hohe Aufmerksamkeit in der Berichterstattung sowie der tagesaktuellen Begleitung auf Facebook (über 5.000 Fans) kommt Initiativen aus dem „jungen Metzgerhandwerk“ bzw. der New-Butcher-Szene zu – in der sich aktuell viele als „Rockstars“ sehen. Zudem wird regelmäßig umfassend über alle branchenrelevanten Fachmessen sowie die dort präsentierten Neuheiten berichtet. Seit dem Start ist das Fachmagazin offizielles Organ des Fleischerverband Bayern, Augsburg, und pflegt auch dorthin intensiven Kontakt. egelmäßig wird an herausragende Unternehmen der Branche der Fleischer-Handwerk-Award verliehen.

Platinpartner

AICHINGER gehört zu Europas führenden Unternehmen im Bereich Ladenbau und Food-Einrichtungskonzepte. Rund 650 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten entwickeln, gestalten und produzieren individuelle Komplettlösungen aus einem Guss und in einer einzigartigen Vielfalt für den gesamten Food-Bereich - vom Bäcker und Metzger "um die Ecke" bis hin zu Food-Courts, Supermärkten, Gastronomie und Hotellerie. www.aichinger.de

Medienpartner

www.fleischbranche.de

Mit freundlicher Unterstützung von

Der FCSI wurde als „Foodservice Consultant Society International” Mitte der 50er Jahre in den USA gegründet, um Qualitätsstandards für Berater und Planer der Hospitality Industry zu schaffen, denn die Bezeichnung „Consultant“ war (und ist) weltweit nicht geschützt. Heute verbindet der FCSI über 1.400 Mitglieder in mehr als 40 Ländern - ausgewiesene Experten ihrer Fachgebiete und in der Branche weltweit geschätzt. www.fcsi.de

PARTNER WERDEN!

Haben Sie Interesse, auf dieser Veranstaltung als Aussteller aufzutreten? Nutzen Sie die Gelegenheit, mit Ihrer Zielgruppe in direkten Kontakt zu treten! Präsentieren Sie Ihr Unternehmen auf dieser hochkarätig besetzten und erfolgreichen Konferenz mit einem Ausstellungsstand.

Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail unter frederik.marquardt@management-forum.de

23.10.2019 - 24.10.2019

Garching bei München

Science Congress Center Munich
Alle Infos als PDF Auf die Merkliste

Ansprechpartner:

Gundula Schwan

Geschäftsführerin

+49 8151 2719–28

E-Mail senden
Frédérik Marquardt
Frédérik Marquardt

Manager Business Development & Brand Management

+49 8151 2719–15

E-Mail senden
Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro

Kundenservice

+49 8151 2719–22

E-Mail senden
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

EXZELLENTE VERANSTALTUNGEN

FÜR ANSPRUCHSVOLLE TEILNEHMER

Management Forum Starnberg ist der Premiumanbieter für Seminare und Veranstaltungen für Geschäftsführung, Management und Führungskräfte. Die Teilnehmer unserer Veranstaltungen nutzen das Expertenwissen unserer Trainer, erreichen ihre Ziele mit der höchstmöglichen Qualität und werden zu herausragenden Profis in ihrem Bereich. 

In 25 Jahren erfolgreicher Organisation und Veranstaltung von erstklassigen Seminaren haben wir uns dabei als Spezialist positioniert, der seinen Kunden einen ausgezeichneten Service bietet, der unsere Veranstaltungen von Beginn an bis über das Ende hinaus zu einem ganzheitlichen Erfolgserlebnis macht. Mit uns gewinnen Sie Entscheidungs- und Handlungssicherheit, erweitern Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen und meistern Ihre Herausforderungen effizient und erfolgreich.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice