Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Seminar: SAP® TaxTech-Forum

Digitalisierung in der Unternehmenssteuerpraxis

Kosten:

Inhalte des Seminars "SAP® TaxTech-Forum"

1. Seminartag

Ihr Seminarleiter:

Rainer Fellmeth, Product Owner im Produktmanagement, SAP® SE

Herzlich willkommen!

  • Begrüßung der Teilnehmer durch Management Forum Starnberg und die Seminarleiter
  • Agenda und Seminarziele
  • Abgleich der Erwartungen der Teilnehmer an das Seminar

Aktuelle Herausforderungen und digitale Lösungsansätze

  • Demo:

- Machine Learning ‘Law-to-Action’

- Automatisierte Überwachung von gesetzlichen Änderungen

- Datenhaltung

  • Demo:

- z.B. Auswahl DC SCP Cockpit, Cloud Monitoring

  • Praxisbeispiel:

- Die Blockchain im Unternehmen – Anwendung, Nutzung, Potenzial

Petra Irle, Produkt Managerin SAP® Localization Hub, SAP® SE

SAP® Advanced Compliance

Konsistente und einheitliche User Experience aller unterstützten gesetzlichen Berichte

  • Aktueller Überblick über den Meldestatus aller Aufgaben
  • Unterstützung multipler Datenformate wie XML, XBRL, TXT und PDF
  • Automatische Versionierung von Ausgabeformaten für gesetzliche Berichte
  • Unterstützung mehrerer Berichtsmodi
  • Unterstützung für Geschäftspartnerkorrespondenz
  • Integration mit SAP® CoPilot – Möglichkeit der einfachen, sprachgesteuerten Anwendung
  • Fallbeispiele:

- Erweiterbarkeit des Frameworks mit „Erweiterte gesetzliche Berichte definieren“

  • Demo: Integrierte Analysefunktionen für Berichte mit

„Daten analysieren“ und verschiedene Methoden zur direkten Berichtabgabe an Behörden

  • Auswirkungen auf die Steuerabteilung

Dietmar Nowotny, Chief Solution Expert, SAP® SE

SAP® Tax Compliance Prozessautomatisierung mit Machine Learning

  • Live Demo:

- Vollautomatisierte Trefferbearbeitung von Compliance-Verstößen

  • Live Demo:

- Erstellung von Modellen zur Vorhersage von

  • Blick hinter die Kulissen: SAP® Leonardo Auto Classification – eine Einführung

Rainer Fellmeth

2. Seminartag

Blockchain in Industrieszenarien

  • Was ist Blockchain im Unternehmen und was nicht?
  • Für welche Bereiche ist Blockchain besonders interessant?
  • Vorteile und Herausforderungen in der Nutzung von Blockchain-Technologien
  • Praxisbeispiele: SAP® Standard und Blockchain

- Wie, für was, welcher Nutzen, welche Herausforderungen?

  • PoC: Audit chain für digitale Compliance in Steuerfunktionen

José Prados, Senior Developer In-Memory Applications, SAP® SE

SAP® Digital Tax Room

  • Aktueller Status der Steuerszenarien im Überblick
  • Auswertung steuerrelevanter Kennzahlen
  • Bewertung von steuerlichen Risiken in Echtzeit
  • Anwendungen der SAP® Analytics Cloud

Karl Hartmann, Presales Senior Specialist, SAP® SE

SAP® Tax Service

  • Automatisierte, zeitbasierte und länderspezifische Findung und Berechnung von indirekten Steuern
  • Cloud-basierte Steueranwendung
  • Konfiguration und Erweiterbarkeit von Steuerattributen
  • Audit Trail der Steuerfindung
  • Integration mit anderen SAP®-Systemen
  • Integration mit SAP® Tax Partnern
  • Demo: Simulation verschiedener Steuerfälle mit SAP® Tax Service

Petra Irle

Zeitlicher Rahmen des Seminars "SAP® TaxTech-Forum"

Erster Seminartag

9.00 Begrüßung der Teilnehmer und Beginn des Seminars

12.30 Gemeinsames Mittagessen

17.30 Ende des ersten Seminartages

Get-together: Wir laden Sie herzlich ein zum Dialog mit Referenten und Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung..

Zweiter Seminartag

9.00 Beginn des zweiten Seminartages

12.30 Gemeinsames Mittagessen

16.30 Ende des Seminars

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

Zielgruppe zum Seminar "SAP® TaxTech-Forum"

Dieses Anwenderseminar richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter der Geschäftsbereiche Steuern, Rechnungswesen, Buchhaltung & Bilanzen, Controlling, Reporting, Unternehmensberater

Rainer Fellmeth

Rainer Fellmeth ist als Product Owner im Produktmanagement der SAP® SE. Er ist seit Anfang 2003 bei der SAP®. Anfänglich in der Bankenberatung sowie im Solution Management von Financial Services. Seit 2011 ist er in der Entwicklung für speziell für SAP® HANA basierte Geschäftsanwendungen im Bereich Governance, Risk and Compliance (GRC) tätig. Unter anderem für die Entwicklung von SAP® Tax Compliance. Vor seiner Tätigkeit bei SAP® war Rainer Fellmeth in verschiedenen Positionen in einer großen Regionalbank tätig.

Karl Hartmann

Karl Hartmann verantwortet, aus fachlicher Sicht, die Lösungen im SAP® Global Tax Management für den deutschen Markt. Er hat eine Historie von 18 Jahren bei SAP® und verantwortete bereits unterschiedlichste Lösungen aus den Bereichen Finanzen (Order to Cash, Purchase to Pay, Record to Report), Treasury sowie Governance, Risk and Compliance.

Petra Irle

Petra Irle ist seit 2006 bei der SAP® SE in der Abteilung Globalization Services beschäftigt und seitdem im Bereich der Lokalisierung von verschiedenen SAP® Produkten tätig. Im Globalen Produkt Management war sie mehrere Jahre als lokale Produkt Managerin für die Finanz- und Human Capital Management Landesversionen im ERP für die Region Südostasien verantwortlich. Nach der Akquise von SuccessFactors hat sie die Lokalisierung der cloudbasierten HR Applikation Employee Central koordiniert. Derzeit arbeitet sie als Produkt Managerin für den SAP® Localization Hub, Tax Service, ein Webservice zur Kalkulation indirekter Steuern. In diesem Bereich ist sie für das Go-To-Market als auch für das Partner und Kunden Enablement zuständig.

Dietmar Nowotny

Dietmar Nowotny arbeitet als Chief Solution Expert in der Produktentwicklung der SAP® SE. Seit 1991 bei der SAP®, arbeitete er zu Beginn in der Financials Entwicklung R/3 und ECC, nach 2003 an Financial Operations für Business ByDesign, ab 2012 Financials Lokalisierung von S/4Hana. Der aktuelle Fokus der Arbeit liegt auf Global Taxation und Reporting weltweit. Dietmar Nowotny ist Physiker und arbeitete vor seiner Tätigkeit bei SAP® am CERN.

José Prados

He is a Software Development Expert with wide background in Governance Risk and Compliance topics, having developed SAP® solutions like SAP® Integrity Screening or SAP Tax Compliance. Nowadays he is a member of the SAP® Innovation Center Network and is specialized in Block-chain-related topics helping SAP® customers to leverage SAP® Cloud Platform Blockchain when building real blockchain scenarios.

Preisinformationen zum Seminar "SAP® TaxTech-Forum"

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 1.995,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg GmbH schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an dieser Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen behalten wir uns vor. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

TERMINE UND VERANSTALTUNGSORTE ZUM Seminar: SAP® TaxTech-Forum

Donnerstag, 07. und Freitag, 08. November 2019 in Berlin: Leonardo Hotel Berlin Mitte, Bertolt-Brecht-Platz 4, 10117 Berlin, Telefon: +4930 374405000, E-Mail: info.berlinmitte@leonardo-hotels.com, Internet: www.leonardo-hotels.de/leonardo-hotel-berlin-mitte , Zimmerpreis: € 109,- inkl. Frühstück.



Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 54,90 (einfache Fahrt mit Zugbindung inklusive City Ticket zur Nutzung in bestimmten Tarifzonen des ÖPNV für An- und Abreise in 126 Städten; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

Infos unter: www.management-forum.de/bahn-sonderkonditionen

Medienpartner

E-3 ist das monatliche, unabhängige ERP-Community-Magazin für die deutschsprachige SAP-Szene. Die Kompetenz des E-3 Magazins ist die betriebswirtschaftliche und technische Berichterstattung über alle Aspekte eines SAP-Systems. Mit einer Auflage von 35.000 Exemplaren erreicht das E-3 Magazin nahezu alle wichtigen Entscheidungsträger, Experten, die Mitglieder deutschsprachiger SAP-Anwendergruppen und natürlich die SAP-Bestandskunden und Partner. https://e-3.de/

Gundula Schwan

Geschäftsführerin

+49 8151 2719–28

gundula.schwan@management-forum.de

Maud Laabs

Kundenservice

+49 8151 2719–0

maud.laabs@management-forum.de

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice