Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Online-Seminar: Verhandeln nach dem Harvard-Konzept®

– Kompetenzaufbau 4 Module – 1 Monat

Kosten:

Technische Hinweise für Teilnehmer von Online-Veranstaltungen

Wie kann ich an meinem gebuchten Online-Seminar teilnehmen?

Teilnahmevoraussetzung ist immer die Bestätigung Ihrer Buchung durch die Management Forum Starnberg GmbH, mit der Sie auch die Zugangsdaten und weitere Informationen zur Teilnahme am Online-Seminar erhalten, sowie der Rechnungsausgleich.

Was sind die technischen Voraussetzungen für die Teilnahme?

Sie haben viele Optionen, um an den Online-Seminaren von Management Forum Starnberg mit Zoom teilzunehmen! Als Teilnehmer benötigen Sie lediglich einen stabilen Internetzugang und einen aktuellen Browser. Den Ton hören Sie über Ihre Lautsprecher, Kopfhörer oder alternativ über Telefon (die Telefonnummer wird Ihnen im Online-Seminar jederzeit angezeigt). Sie können den Link zum virtuellen Seminarraum über unterschiedliche aktuelle Webbrowser aufrufen.

Für die Teilnahme benötigen Sie die Zoom App, die sich automatisch installiert, wenn Sie am Online-Seminar teilnehmen möchten. Falls der automatische Download nicht startet oder dieser auf Ihrem Computer durch unternehmensinterne Bestimmungen nicht ausgeführt werden kann, könnne Sie auch über den Webbrowser teilnehmen.

Benötige ich ein Mikrofon oder eine Webcam?

Ja. Unsere Online-Seminare zeichnen sich durch Interaktion mit dem/den Referenten und den Mit-Teilnehmern aus. Daher benötigen Sie Mikrofon und Webcam. Falls es zeitweise zu Verbindungsproblemen kommt, bevorzugen Sie bitte den Ton.

Kann ich auch mobil an einem Online-Seminar teilnehmen?

Ja, das ist sowohl mit iPhone und iPad als auch mit Android-Geräten möglich. Hierzu benötigen Sie lediglich die Zoom Mobile-App.

http://itunes.apple.com/us/app/zoom.us-cloud-video-meetings/id546505307

https://play.google.com/store/apps/details?id=us.zoom.videomeetings

Wie kann ich testen, ob die Software bzw. die Technik funktioniert?

Nehmen Sie dazu an http://zoom.us/test teil. Sie werden automatisch zugelassen. Wenn „Auf Organisator warten“ erscheint, sind Sie Teilnehmer der Testsitzung und der Test war erfolgreich.

Jetzt steht einer erfolgreichen Online-Seminar Teilnahme nichts mehr im Weg!

Inhalte des Online-Seminars "Verhandeln nach dem Harvard-Konzept® – Kompetenzaufbau 4 Module – 1 Monat"

Aufbau des Online-Seminars

Das Programm setzt sich aus 4 Modulen zusammen, die jeweilige Dauer beträgt 2 Stunden. Die Module sind über einen Zeitraum von 4 Wochen verteilt, so dass genügend Zeit zur Reflektion und Anwendung bleibt. 

Die Verhandlungskompetenz entsteht

  • Auf fachlich höchstem Niveau
  • Im Dialog mit unseren Experten
  • Auf spielerische, interaktive Art

Die Vier Module im Überblick

Dynamisches Online-MODUL

Vorbereitung

  • Individuelle Zielsetzung mit Fragebögen
  • Einreichen von eigenen echten Verhandlungsfällen
  • Kennenlernen des Trainerteams
  • Selbstständiges Erarbeiten der Grundzüge des Verhandelns (Web-based Training)

Grundlagen

  • Definition der individuellen Lernziele
  • Schrittweises Erarbeiten der Kernelemente: „Das Offene Verhandeln nach dem Harvard-Konzept®“
  • Veranschaulichung mit Fällen der Teilnehmer

Fokusthemen

  • Spezielle Fragen und Herausforderungen der Teilnehmer
  • Individuelle Aktionspläne für jeden Teilnehmer
  • Einführung in die Vorbereitungscheckliste

Anwendung

  • Anwendung des Konzepts auf reale Fälle der Teilnehmer
  • Individuelles Feedback
  • Überprüfen des Gelernten

Termine

Staffel 1

Web-based-Training: ab 04. Mai 2020

Modul 2 am 11. Mai 2020, 10:00 – 12:00

Modul 3 am 18. Mai 2020, 10:00 – 12:00

Modul 4 am 25. Mai 2020, 10:00 – 12:00

Staffel 2

Web-based-Training: ab 02. Juni 2020

Modul 2 am 10. Juni 2020, 10:00 – 12:00

Modul 3 am 17. Juni 2020, 10:00 – 12:00

Modul 4 am 25. Juni 2020, 10:00 – 12:00

Urs Kohler

Urs Kohler ist Associate Consultant bei Egger, Philips + Partner AG seit 1992. Er hat als Verhandlungstrainer und -coach mittlerweile mehr als 5.000 Führungskräfte wie auch Verhandlungsteams begleitet und beraten. Nach dem Studium und Berufserfahrungen in der Industrie fünf Jahre internationale Projektleitungstätigkeit und Leitung eines Profit-Centers im Bereich Aus- und Weiterbildung. Urs Kohler arbeitet seit mehr als 20 Jahren als selbständiger Unternehmensberater, Trainer und Coach von Führungskräften für weltweit tätige Unternehmen aller Branchen, vor allem im Bereich Change Management/Organisationsentwicklung und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen. Darüber hinaus lehrt er zum Thema Verhandeln u.a. an der Universität St. Gallen, der Universität Liechtenstein sowie der Zürcher Hochschule der Künste. Urs Kohler arbeitet in mediationsfähigen Konfliktkonstellationen auch als Mediator.

Jochen Luksch

Jochen Luksch ist Geschäftsführer und Partner der Egger, Philips + Partner AG, Zürich, Verhandlungstrainer seit 2000. Nach journalistischer Ausbildung folgte ein Jurastudium in Saarbrücken und Bonn. Anschließend Zulassung als Rechtsanwalt (1995 – 2010), spezialisiert auf die Medien- und Verlagsbranche. Jochen Luksch hat Führungs- und Verhandlungserfahrung als Mitglied der Geschäftsleitung verschiedener Fachverlage und als Geschäftsführer im Bereich des professionellen Leistungssports. Außerdem verfügt er über intensive Verhandlungserfahrung im professionellen, internationalen Sportmanagement, Bereich Vertragsverhandlung, Finanzen, Sponsoring und Rechteverwertung. Er lehrt an verschiedenen Universitäten in der Schweiz und ist Lehrbeauftragter an der Frankfurt School of Finance & Management.

Catherine Mehrtens

ist Principal und Expertin für innovatives Lernen, Egger Philips in Zürich. Sie ist Mitgründerin und Leiterin Innovation, Meeting Kitchen Basel. Davor war sie internationale HR Koordinatorin, AXA Paris. Catherine Mehrtens hat über 10 Jahre Erfahrung in der Verhandlungsberatung und im Coaching von Führungskräften. Sie ist darüber hinaus Facilitator für organisatorischen Wandel und Business Coach. Lehrtätigkeiten an verschiedenen Universitäten, unter anderem Akademie des Auswärtigen Amtes, Berlin, und Universität St. Gallen.

Dr. Kai Monheim

Dr. Kai Monheim ist Geschäftsführer der Egger Philips Hamburg GmbH. Er besitzt breite Verhandlungspraxis aus Wirtschaft, Politik und Recht (u.a. Direktor des Centre for Multilateral Negotiations, Projektleiter bei Boston Consulting Group). Er hat u.a. Abschlüsse aus Harvard, der LSE und der Humboldt-Universität. Er wurde mehrfach ausgezeichnet (u.a. Deutscher Mediationswissenschaftspreis der „Centrale für Mediation“, McCloy-Stipendium der Studienstiftung des Deutschen Volkes).

Die Gebühr für das ONLINE SEMINARVerhandeln nach dem Harvard-Konzept® – Kompetenzaufbau 4 Module – 1 Monatbeträgt inklusive Arbeitsunterlagen € 1.295,- zzgl. 19% MwSt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung die Teilnahmebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Rücktritt

Bei Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 75,- zzgl. 19% MwSt. erhoben, wenn die Absage bis spätestens 15 Tage vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin in Schriftform bei Management Forum Starnberg GmbH eingeht. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers bzw. einer verspäteten Abmeldung wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Gundula Schwan

Geschäftsführerin

+49 8151 2719–28

gundula.schwan@management-forum.de

Nepomuk Schropp

Veranstaltungsorganisation

+49 8151 2719–29

nepomuk.schropp@management-forum.de

KONFERENZEN UND SEMINARE 

In mehr als 200 exklusiven Führungskräftetrainings vermitteln unsere Trainer in den verschiedenen Bereichen praxisorientiertes Fachwissen. Unsere Coachings richten sich an Führungskräfte sowie Manager und dienen der Stärkung ihrer Kompetenzen und dem Ausbau der Fähigkeiten. Diese ermöglichen Ihnen auch die Knüpfung beruflicher Connections, die für eine erfolgreiche Karriere sowohl Ihrer Führungskräfte als auch für Ihr Unternehmen relevant sind. Ein professionelles Führungskräftetraining durch unsere qualifizierten Trainer optimiert Ihren Führungsstil und Ihre Kompetenzen auf das höchste Niveau. Investieren Sie in unsere Coachings, welche Ihren Führungskräften effiziente Strategien in Bereichen wie Verhandeln und Kommunikation vermittelt.

Ihr Weg zum Erfolg – Mit Führungskräftetrainings

Das Management Forum Starnberg bietet erstklassige Führungskräftetrainings, die sich durch qualifizierte Trainer und höchste Qualitätsansprüche auszeichnen. Unsere Coachings für Führungskräfte ermöglichen Ihnen nicht nur die stetige Weiterbildung in Ihrem fachlichen und beruflichen Bereich, sondern dadurch auch eine Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmens. Dabei thematisieren die Führungskräftetrainings auch branchenübergreifend aktuelle Fragen sowie Anliegen, wie die fortschreitende Digitalisierung oder die gesetzliche Arbeitszeiterfassung.

Unsere Führungskräftetrainings umfassen eine Vielzahl an unterschiedlichen Bereichen, in denen Führungskräfte sowie Manager ihre erforderlichen Kompetenzen vertiefen und ausbauen können. So können Sie beispielsweise die Rhetorik, Verhandlungsgeschick oder das Konfliktmanagement Ihrer Führungskräfte durch unsere Coachings stärken, die stets von Trainern mit hohem Fachwissen und jahrelanger Erfahrung geführt werden. Insbesondere für Führungskräfte sowie Manager sind weiterführende Fähigkeiten wie eine geschickte Konfliktlösung, seröses Auftreten und Kommunikation von großer Bedeutung.

Maßgeschneiderte Coachings

Wir bieten darüber hinaus auch maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen für Ihre Mitarbeiter an, die speziell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens entworfen sind und somit den bestmöglichen Erfolg garantieren. Es erfolgt zunächst ein persönliches Gespräch und eine Beratung, woraufhin wir Ihr individuelles Angebot erstellen. Dabei kann auch jedes Training aus unserem großen Angebot als Inhouse-Schulung konzipiert werden.
Sie interessieren sich für unsere Führungskräftetrainings und wollen unsere Leistung in Anspruch nehmen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf, unsere kompetenten Mitarbeiter stehen Ihnen für Fragen oder eine Beratung gern zur Verfügung.

 

INHOUSE-SCHULUNGEN

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice