Milliardenschwere Schulbau-Offensive.

By 22. September 2015 Allgemein Keine Kommentare
gym_trudering_kl

München investiert rund 1,8 Mrd. Euro in Neubauten, Erweiterungen und Sanierungen

Immer neue Geburtenrekorde und Zuzüge: Die Zahl der Einwohner Münchens steigt – und mit ihr auch die Zahl der Schülerinnen und Schüler. Um dem wachsenden Bedarf an schulischer Bildung gerecht zu werden, investiert  die Stadt in den nächsten Jahren massiv in Schulbauten. Bis zum Jahr 2030 fließen im Rahmen der Schulbau-Offensive 1,8 Milliarden Euro in Neubauten, Erweiterungen und Sanierungen von Schulgebäuden. Mitgeplant bei jedem  Neu- und Umbau wird natürlich auch der Raumbedarf für den Ausbau der Ganztagsbildung. Basis für alle Planungen ist dabei das „Münchner Lernhauskonzept“, das kleine Schulfamilien innerhalb der großen Schule schafft.

Die vollständige Veröffentlichung des offiziellen Stadtportals von München finden Sie hier: http://www.muenchen.de/rathaus/Stadtinfos/Die-Stadt-informiert/archiv2013_2014/feb_schulen.html

Unsere Fortbildungsempfehlung für alle, die sich mit Bildungsbau befassen:

Fachtagung
Bau und Betrieb von Bildungseinrichtungen
07.12.2015 bis 08.12.2015 im Ramada Hotel & Conference Center in München

Themenüberblick:
Kitas, Schulen, Hochschulen und betriebliche Bildungszentren der Zukunft
• Neue Konzepte im Bildungsbau: Planung, Umsetzung, Trends
• Technik: Funktionalität und Energieeffizienz gewährleisten
• Kosten im Blick: Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit
• Inklusion: Bauliche Umsetzung in der Praxis
• Sicherheit, Arbeits- und Gesundheitsschutz

Best Practices: Innovative Lernumgebungen aus Finnland, Bildungscampus Freiham, Munich International School, Kinderzentrum München, BASF Kinderkrippe LuKids, Aesculap Akademie, Zeiss Forum u.a.

Besichtigungen: Grundschule am Ilse-von-Twardowski-Platz , Gymnasium Trudering, TUM Technische Universität München

Information & Anmeldung:
www.management-forum.de/bildungsbau

 Titelfoto von:
felix schürmann  ellen dettinger  architekten

 

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.