SAVE THE DATE – Kosten der EEG-Umlage auch in 2015 einsparen!

Das kann eng werden: Energieintensive Unternehmen können, laut Gesetzentwurf, bis 30.09.2014 ihre Anträge für die EEG-Umlage für 2015 abgeben – allerdings wissen sie nicht, auf welcher Rechtsgrundlage sie dies tun. Denn die derzeit gültige EEG-Umlage ist von der EU als beihilferechtlicher Verstoß beurteilt worden, eine Neufassung ist notwendig und in Arbeit. Bis Ende Juni soll ein belastbares Gesetz auf den Weg gebracht sein.
Für Unternehmen bleibt nicht viel Zeit, die Neuregelung zu durchdringen und dann fristgerecht zu handeln. Deshalb bereiten wir derzeit ein brandaktuelles Seminar zum Thema vor, das am 02. Juli 2014 in Frankfurt/M oder am 11. Juli 2014 in München stattfinden wird.
Die Referenten der Kanzlei MPW Legal & Tax GbR haben einen exzellenten Überblick über die aktuellen Entwicklungen und werden die relevanten Änderungen zum Seminartermin so aufbereitet haben, dass die teilnehmenden Unternehmensvertreter alle für sie wichtigen Informationen praxisorientiert und gut verständlich präsentiert bekommen – SAFE THE DATE!

Kommentar schreiben

Your email address will not be published.