Trainieren Sie, wie Sie

> einen klaren Kopf behalten in hitzigen Situationen
> sachlich reagieren bei emotionalen „Übergriffen“
> selbstbewusst persönlichen Angriffen begegnen
> de-eskalierend agieren
> angemessen reagieren in schwierigen Gesprächssituationen
> sich auf zielführende Handlungsoptionen konzentrieren trotz Hektik und Stress
> Umgang mit Stress und aufgewühlten Konstellationen

Special:
„Keep-cool live“ – Trainieren Sie mit unserer Business-Schauspielerin Echt-Situationen, die Sie im Berufsalltag meistern müssen!

Zufriedenheit aus der letzten Veranstaltung mit diesem Thema:
 
 

Programm

Seminarinhalt

 

… Jeder kennt sie, die „Aufreger“ des Tages.
Menschen, Situationen, Ereignisse, Abläufe, Veränderungen, Gerüchte, Ziele, Erwartungen, Reaktionen und Gegenreaktionen – vieles prasselt tagtäglich ungefiltert auf uns ein und ist Auslöser verschiedenster Emotionen. Diese sind allemal menschlich, im Business aber selten hilfreich.

Unsere „Aufreger“ lassen sich nur bedingt vermeiden, eine emotional unabhängige Reaktion darauf kann man trainieren.

Lernen Sie
> Störungen abzufedern
> Provokationen „cool“ zu begegnen
> Ihre Emotions-Muster zu reflektieren
> verschiedene Hebel zum Umgang mit Ihrem persönlichen Stress kennenzulernen
> angemessen, spontan und schlagfertig auf Angriffe zu reagieren
> de-eskalierende Instrumente und Methoden zu nutzen
> emotionale vs. rationale Wahrnehmung – innere Bilder, äußere Wahrheit
> zu agieren statt nur zu reagieren
> neue Handlungsoptionen zu nutzen statt in Affekt-Reaktionen zu verharren
> positive Ausstrahlung statt Nerven zu zeigen

Am ersten Tag des Trainings geht es um die grundsätzliche Kommunikation und Wahrnehmung. Sie verstehen die Interaktion zwischen Menschen und Ihre Rolle im „Spiel“. Wie entstehen emotionale Schleifen? Wieso eskalieren manche Situationen und andere nicht? Welche Bilder, welchen Film haben Sie im Kopf und wie wirkt dies auf Ihr Verhalten. Erkenne Dich selbst und verstehe Dein Gegenüber.

Der zweite Tag bringt Sie dem konkreten, persönlichen Verhalten näher. Testen Sie sich und entdecken Sie Ihre persönlichen Spielräume.

 

Methode „Keep-cool live“.

Trainieren Sie mit unserer Business-Schauspielerin Geschäftssituationen, die Sie im Alltag meistern möchten. Bleiben Sie cool, auch in hitzigen Momenten. Profitieren Sie von der professionellen Rückmeldung durch unsere Schauspielerin Judith Nowacki auf emotionaler sowie kognitiver Ebene. Das zusätzliche Trainer-Feedback durch Gerhild Voigtländer stärkt zusätzlich die Selbstwahrnehmung der Teilnehmer.

 

Zeitlicher Rahmen

 

Erster Seminartag

09.15
Begrüßung der Teilnehmer
12.30 Gemeinsames Mittagessen
18.00 Ende des ersten Seminartages

Get-together:
Wir laden Sie herzlich ein zum Dialog mit Referenten und Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

Zweiter Seminartag

08.30 Beginn des zweiten Seminartages
12.30 Gemeinsames Mittagessen
16.30 Ende des Seminars

Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

 

Seminarprogramm

 

Ihre Trainerinnen:
Gerhild Voigtländer, Trainerin und Coach, Rolf Schulz HR Consultants AG
Judith Nowacki, Business-Schauspielerin

Herzlich willkommen!
> Überblick über Agenda und Seminarziele
> Erwartungen der Teilnehmer an das Seminar

Emotion in der Kommunikation
> Fördernde Kommunikation
– Gestalten Sie Gespräche empfängerorientiert
– Nutzen Sie gemeinsame Bilder für sich und Ihren Gesprächspartner
> Inhalts- und Beziehungsebene
– Vermeiden Sie emotionale Eskalation im Gespräch
– Schwierige Gespräche brauchen Vertrauen, steuern Sie die Beziehung zu Ihrem Gesprächspartner
> Wie spricht der Körper
– So erkennen Sie nonverbale Signale
– Analoges Markieren verstärkt Ihre Aussage

Wahrnehmung
> Selektive Wahrnehmung
– „Ich mache mir meine Welt, wie sie mir gefällt“
– Entdecken Sie die „Landkarte“ Ihres Gesprächspartners
> Innere Bilder, äußere Wahrheit
– Steuern Sie Ihre inneren Bilder und schützen Sie sich so vor emotionalen Spiralen
– Nutzen Sie Feedback, um Spannungen abzubauen

Re-Framing-Technik
> Ich bin, was ich denke
– Konditionieren Sie sich positiv
– Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten auch in schwierigen Situationen
> Selbstbestimmtes „Kopfkino“
– Machen Sie sich Ihre inneren Filme bewusst
– Werden Sie der Regisseur Ihres Auftritts

De-Eskalation
> Situationsanalyse mit Perspektivenwechsel
– Nehmen Sie einen anderen Blickwinkel ein und schauen Sie „dahinter“
– Aus der Hubschrauberperspektive sieht doch manches ganz anders aus. Lernen Sie die Dinge mit Abstand zu betrachten
– Schaffen Sie neue Strukturen in Ihrem Denken und Handeln und bekommen Sie so die Übersicht auch in komplexen Situationen
– Vertreten Sie Ihren Standpunkt angemessen und mit Überzeugung
– So platzieren Sie Ihr Anliegen zielführend

Grundsätzlicher Umgang mit Emotionen
> Umgang mit den „roten Knöpfen“
– Was bringt Sie auf die Palme und wie kommen Sie wieder runter
– Sie suchen Streit – so funktioniert’s
> Ebnen von Stress und Hebel zur Bewältigung
> Das Stress-Modell
– Entdecken Sie Ihre Antreiber
– Machen Sie den Stresstest und entdecken Sie Ihre Programme

Verhalten unter Druck
> Satir-Kategorien
– Entdecken Sie Ihr persönliches Verhalten unter Druck
– Entwickeln Sie neue, positive Verhaltensoptionen
> Rational vs. emotional – Muster im Alltag
– Geben Sie Ihrem Ratio eine Chance
– Unterbrechen Sie eigene und fremde Muster für neue, angemessene Verhaltensweisen
> Agieren statt reagieren
– So machen es die Spezialisten – Lernen Sie vom „Special Air Service“
– Lernen Sie mit der „Quiz-Methode“ unter Druck angemessen zu reagieren
– „Wie echt!“ Üben Sie mit einem Profi
> Techniken für akuten Stressabbau

Erkenntnisse und nächste Schritte: Persönlicher Aktionsplan

Methoden:
> Trainer-Input
> Diskussion im Plenum
> Einzel- und Gruppenübungen
> Praxisübungen mit Unternehmensschauspieler
> Trainer- und Teilnehmerfeedback
> Reflektion/Selbstreflektion

 
 

Referenten

Gerhild Voigtländer

ist seit 1996 selbstständige Management Consultant und Geschäftsführerin der “CGV Schulungen”. Seit 2010 ist sie auch für die Rolf Schulz HR Consultants AG in Baden-Baden tätig. Frau Voigtländer verfügt über umfangreiche, langjährige Praxiserfahrung als Trainerin, Coach und Mediatorin. Ihre Kernbereiche sind Kommunikation, Konfliktmanagement und Projektmanagement. Sie begleitet Führungskräfte, Teams und Coachees in vielen groß- und mittelständischen Unternehmen aus Chemie, Pharmazeutik, Wirtschaftsberatung, Werkzeugmaschinenbau, Automobilzulieferer, Luft- und Raumfahrt und IT.

Judith Nowacki

Judith Nowacki, geboren 1964 in Düsseldorf absolvierte diverse Schauspiel-, Pantomime- und Theatersportseminare von Kindesbeinen an. Heute arbeitet sie hauptsächlich als Unternehmensschauspielerin, ist gefragt als Referentin für „Team building“–Maßnahmen in unterschiedlichsten Firmen und Theatersport-Workshops im Bereich der Erwachsenenbildung, aber auch im Kinder- und Jugendbereich.

 
 

Teilnahme & Anmeldung

Zielgruppe

Mit diesem Seminar wenden wir uns an Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen und Branchen, die ausgeglichen, zielführend und professionell in hektischen Zeiten, unter schwierigen Umständen und/oder konfliktträchtigen Situationen agieren wollen.

Anmeldung

> per Telefon: +49(0)81 51/27 19-0
> per Telefax: +49(0)815 1/27 19-19
> per E-Mail: info@management-forum.de
> online: hier
> per Post: Management Forum Starnberg GmbH · Maximilianstr. 2b · D-82319 Starnberg

Teilnahmegebühr

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt inklusive Mittagessen, Getränke sowie Arbeitsunterlagen € 1.995,- zzgl. 19% MwSt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir ab dem zweiten Teilnehmer 10% Preisnachlass. Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung die Teilnahmebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Rücktritt

Bei Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 75,- zzgl. 19% MwSt. pro Person erhoben, wenn die Absage bis spätestens zwei Wochen vor dem jeweiligen Veranstaltungstermin schriftlich bei Management Forum Starnberg GmbH eingeht. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers bzw. einer verspäteten Abmeldung wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Termine und Orte

3. und 4. Mai 2017 in München: The Rilano Hotel München, Domagkstraße 26, 80807 München,
Telefon: 089/36001-0, Telefax: 089/36001-9215, E-Mail: reservations-muc@rilano.com, Zimmerpreis: € 127,- inkl. Frühstück.

23. und 24. August 2017 in Frankfurt/M.: Maritim Hotel Frankfurt, Theodor-Heuss-Allee 3, 60486 Frankfurt/M.,
Telefon: 069/7578-0, Telefax: 069/7578-1000, E-Mail Reservierung: info.fra@maritim.de, Zimmerpreis: € 129,- exkl. Frühstück.

28. und 29. November 2017 in Starnberg: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Münchner Straße 17, 82319 Starnberg,
Telefon: 08151/4470-162, Telefax: 08151/4470-161, E-Mail: reservierung@vier-jahreszeiten-starnberg.de, Zimmerpreis: € 134,- inkl. Frühstück.

Zimmerreservierung

Für dieses Seminar steht in den Seminarhotels ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung rechtzeitig direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg GmbH vor.

Registrierung

Der Seminar-Counter ist ab 8.45 Uhr zur Registrierung geöffnet. Als Ausweis für die Teilnahme gelten Namensplaketten, die vor Beginn zusammen mit den Arbeitsunterlagen ausgehändigt werden.

Management Forum Starnberg

Als Veranstalter von Fachkonferenzen und -seminaren für Führungskräfte stehen wir für

> professionelle Planung, Organisation und Durchführung
> Zusammenarbeit mit namhaften Referenten
> aktuelle Themen und sorgfältig recherchierte Inhalte
> viel Raum für informative Diskussionen und interessante Kontakte

Inhouse-Schulungen und Einzel-Coachings

Zu diesen und weiteren Themen bieten wir individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Inhouse-Schulungen und individuelle Einzel-Coachings an. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches, auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot.

Ihr Ansprechpartner: Peter Bartl, Tel.: +49 (0)8151/2719-0, peter.bartl@management-forum.de

Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 99,- zum Seminar von Management Forum Starnberg

DB_Logo_neu

Infos unter: www.management-forum.de/bahn

 
 

Ansprechpartner

„Ihre Fragen zum Seminar beantworte ich gerne!“

Tosca Stuber,
Konferenz-Managerin

Tel. (0 81 51) 27 19 17
tosca.stuber@management-forum.de

 
 

Rückblick

Teilnehmerstimmen

 

„Direkt auf die Problemstellungen der Teilnehmer eingehend „
Theodor B. Lieber, VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

„Sehr gut mit vielen Tipps zur Nachhaltigkeit, jetzt liegt’s am Teilnehmer“
Michaela Gabold, Robert Bosch GmbH

„Informativ und abwechslungsreich“
Dr. Dagmar Stahl, MÜPRO Services GmbH

„viele Anregungen und Motivation für Änderungen“
Renate Künzel, DATEV eG

„Die Veranstaltung schafft Bewusstsein für das eigene Verhalten und die eigene Kommunikation und erleichtert es, auch mit den anderen bewußter zu kommunizieren“
U. Linneweber – Rheinischer Sparkassen und Giro Verband

„Interessante und nachhaltig anwendbare Informationen und Methoden zum Thema Stressmanangement“
L. Lünnemann – RKU Kliniken

„Bringt die Thematik auf den Punkt“
L. Breitling, SV Sparkassen Versicherung Holding AG

„Ich werde weiter empfehlen!“
L.Enukidze, Seniorenzentrum Martha-Maria

 
 
28.11.2017 - 29.11.2017
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg / Starnberg
Alle Infos als PDF pdf icon
€ 1.995,00

Kontakt

TOSCA STUBER
+49- (0) 8151- 2719 - 17
E-Mail senden
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

30.05.2017 - 31.05.2017 Starnberg


 
30.05.2017 - 31.05.2017 Düsseldorf-Ratingen


 
31.05.2017 - 01.06.2017 Frankfurt am Main


 
08.06.2017 - 09.06.2017 Wiesbaden