Hochleistung im Spannungsfeld von Prozessen – Kosten – Qualität
> Optimales Raumkonzept bei Neubau und Anpassungen im Bestand
> Computergestützte Prozessoptimierung in der ZNA
> Zusammenlegung mehrerer Notaufnahmen in eine ZNA
> Integration einer KV-Notfallpraxis in eine bestehende Notaufnahme
> Höhere Wertschöpfung durch Lean Management

Special:
Mit live Besichtigung!
Besichtigen Sie mit uns die chirurgische Notaufnahme im Klinikum rechts der Isar!

Zufriedenheit aus der letzten Veranstaltung mit diesem Thema:
 
 

Programm

Das ausführliche Programm folgt in Kürze.

 

 
 

Referenten

Ihre Referenten sind u.a.:

Dr. Michael Bayeff-Fillhoff, Chefarzt Zentrale Notaufnahme, RoMed Klinikum Rosenheim
Dr. Alina Dahmen, Leiterin Medizinische Unternehmensentwicklung, Klinikum Bielefeld
Priv.-Doz. Dr. med. Thomas Iber, Chefarzt, Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin, Klinikum Mittelbaden Baden-Baden Balg
Prof. Dr. Karl-Georg Kanz, Leiter der Notaufnahme, Klinikum rechts der Isar
Dr. Stefanie Schöneberg-Opalka, Ärztliche Leitung Notaufnahme, Kreiskrankenhaus Lörrach
Prof. Dr. med. Lorenz Sellin, Geschäftsführender Oberarzt, Klinik für Nephrologie, Universitätsklinikum Düsseldorf
Claudia Specht, Ressortleiterin Architektur, Sweco Architects
Verena Stockfisch, Kfm. Geschäftsführerin, Fachklinik Klosterwald gGmbH
Stefan Wollschläger, Pflegeleitung Rettungsstelle, BG Klinikum Unfallkrankenhaus Berlin gGmbH

 
 

Teilnahme & Anmeldung

Zielgruppe
Diese Fachkonferenz richtet sich an Fach- und Führungskräfte in Krankenhäusern, die in verantwortlicher Position an Planung, Bau und Betrieb von Notfallzentren beteiligt sind, darunter Geschäfts- und Verwaltungsleitung, ärztliche Fachgebietsleitung und Pflegeleitung. Des Weiteren sprechen wir Vertreter von Krankenhausträgern, Industrie und Dienstleistung, Architektur- und Ingenieurbüros an.

So melden Sie sich an
> per Telefon: +49 (0)8151/27190
> per Telefax: +49 (0)8151/271919
> online: hier
> per Post: Management Forum Starnberg GmbH · Maximilianstr. 2b · D-82319 Starnberg

Teilnahmegebühr
Die Gebühr für die zweitägige Fachkonferenz beträgt € 795.- zzgl. 19% MwSt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen, Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Zusätzlich beinhaltet die Teilnahmegebühr auf Wunsch drei Ausgaben der Fachzeitschrift KTM. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Nach Anmeldung erhalten Sie die Rechnung. Die Veranstaltungsteilnahme setzt Rechnungsausgleich voraus. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor.

Termin und Veranstaltungsort
Mittwoch, 21. und Donnerstag, 22. November 2018 in München:

Klinikum rechts der Isar, Hörsaaltrakt, Einsteinstraße 5, 81675 München.

Registrierung
Der Konferenz-Counter ist ab 8.30 Uhr zur Registrierung geöffnet. Als Ausweis für die Teilnahme gelten Namensplaketten, die vor Beginn zusammen mit den Arbeitsunterlagen ausgehändigt werden.

Rücktritt
Bei Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 75,- zzgl. 19% MwSt. pro Person erhoben, wenn die Absage bis spätestens 5. November 2018 in Textform bei Management Forum Starnberg GmbH eingeht. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers bzw. einer verspäteten Abmeldung wird die gesamte Veranstaltungsgebühr fällig. Dem Teilnehmer steht es frei, einen geringeren Schaden nachzuweisen. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Management Forum Starnberg
Als Veranstalter von Fachkonferenzen und -seminaren für Führungskräfte stehen wir für
> professionelle Planung, Organisation und Durchführung
> Zusammenarbeit mit namhaften Referenten
> aktuelle Themen und sorgfältig recherchierte Inhalte
> viel Raum für informative Diskussionen und interessante Kontakte.

Ausstellung und Sponsoring
Sie sind interessiert, als Partner dabei zu sein? Nutzen Sie die Chance, Ihre Produkte und Dienstleistungen einem Fachpublikum zu präsentieren. Gerne senden wir Ihnen unverbindlich weitere Informationen zur Ausstellung. Bei Interesse melden Sie sich bitte per E-Mail unter iris.loewenstein@management-forum.de.

Anreise
Mit der Deutschen Bahn ab € 49,50 (einfache Fahrt mit Zugbindung; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

DB1

Infos unter: www.management-forum.de/bahn

 
 

Ansprechpartner

„Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu dieser Veranstaltung.“

Elke Wiedmaier
Geschäftsführerin
Telefon: 0 81 51/27 19 – 10
elke.wiedmaier@management-forum.de

Franziska Jeck
Konferenz-Koordinatorin
Telefon: +49 (0) 81 51/27 19 – 26
franziska.jeck@management-forum.de

„Haben Sie Interesse, Ihr Unternehmen als Ausstellungspartner bei dieser Veranstaltung zu präsentieren?“

Iris zu Löwenstein
Ausstellung und Sponsoring
Telefon: +49 (0) 81 51/27 19 – 50
iris.loewenstein@management-forum.de

 
 

Preisinformationen

Die Gebühr für die zweitägige Fachkonferenz beträgt € 795.- zzgl. 19% MwSt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass.
 
 

Rückblick

Teilnehmerstimmen

„Meine Erwartungen an die Fachkonferenz wurden erfüllt, es haben sich neue Impulse und auch innovative Ideen für eine Neubauplanung ergeben.“
B. Buschmann; Sana Kliniken Duisburg

„Eine sehr interessante Veranstaltung fokussiert auf die Probleme einer ZNA, insbesondere wurde der Aspekt „Neubau/Umbau“ beleuchtet.“
H. Pries; Kantonsspital Aarau AG

„…hat sich gelohnt, Erfahrungsaustausch an erster Stelle, großes Plus Ehrlichkeit der Dozenten ( was ist schlecht gelaufen….)“
K. Jahn; KH Agatharied

„Kompetenz und Erfahrung auf den Punkt gebracht und gut weiter vermittelt.“
D. Tesic; Universitätsklinikum Düsseldorf Medical Services GmbH

„Sehr guter Überblick, sehr umfassende, fachübergreifende Behandlung des Themas.“
Dr. Dahmen; Klinikum Bielefeld

„Es war eine sehr gelungene und informative Veranstaltung, die auf jeden Fall wiederholt werden sollte.“
B. Ostendörfer; Universitätsmedizin Göttingen

„Eine gelungene Veranstaltung mit umfassender Diskussion der Notaufnahmen als Brennpunkte und Keimzellen im Wandel der medizinischen Strukturen – fern ab von medizinischen Inhalten.“
Dr. J.-O. Pokorny; Städtisches Klinikum München GmbH – Klinikum Bogenhausen – Notfallzentrum

„Eine tolle Plattform zum länderübergreifenden fachspezifischen Austausch!“
S. Skrzipale; UNITY Consulting & Innovation

„Professionell, gute Themenwahl und -vielfalt.“
W. Franz; St. Theresien-Krankenhaus

 

 
 

Partner

Medienpartner

 

 

Booklet_Fascial_Fitness_D

 
 
21.11.2018 - 22.11.2018
Klinikum rechts der Isar / München
Alle Infos als PDF pdf icon
€ 795,00

Kontakt

ELKE WIEDMAIER
+49 (0) 8151 27 19 – 10
E-Mail senden
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

22.08.2018 - 23.08.2018 Frankfurt am Main


 
30.08.2018 - 31.08.2018 Köln


 
05.09.2018 Wiesbaden


 
10.09.2018 - 11.09.2018 München


 
11.09.2018 - 12.09.2018 Starnberg


 
18.09.2018 - 19.09.2018 Frankfurt am Main