> Persönlichkeitsentwicklung 4.0
So unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter dabei, über sich selbst hinauszuwachsen

> Synchronisieren Sie Selbstbild und Fremdbild Ihrer Mitarbeiter
Wunde Punkte definieren, Widerstände auflösen, Konflikte minimieren

> Die Kunst der intrinsischen Motivation
So schaffen Sie es, dass Ihre Mitarbeiter sich selbst motivieren

> Das Geheimnis der individualisierten Führung
Unterschiedliche Gefühlsmuster lesen und verstehen

> Gute Mitarbeiter dauerhaft binden
Denn zufriedene Mitarbeiter bleiben

Zufriedenheit aus der letzten Veranstaltung mit diesem Thema:
 
 

Programm

Seminarbeschreibung

 

 

Mehr als Führung

Als Führungskraft haben Sie zahlreiche Aufgaben. Eine wesentliche besteht darin, Ihre Mitarbeiter nachhaltig über deren Motivation leistungsfähig zu halten und sie dabei zu unterstützen, sich weiterzuentwickeln. In einer sich stark verändernden Arbeitswelt werden psychologische Kenntnisse immer wichtiger. In Zeiten des Fachkräftemangels und des demografischen Wandels ist das Wissen über intrinsische Motivation und deren Wirkung hilfreich. Die viel zitierte Generation Y ist dabei nur ein Schwerpunkt, wenn es um Motivation geht. Eine nicht minder große Herausforderung besteht darin, auch langjährige Mitarbeiter immer wieder in ihre Kraft zu bringen und zu Höchstleistungen anzuspornen.

Anders führen

Wie kann es gelingen, die Potenzial- und Leistungsträger an das Unternehmen zu binden? Wie baue ich gute Beziehungen zu meinen Mitarbeitern auf, selbst wenn ich sie auf einer persönlichen Ebene nicht mag? Dieses Seminar vermittelt wichtige Kenntnisse über Persönlichkeitsstrukturen und behandelt auch die unbewussten Motivatoren menschlichen Handelns.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, die neue Wege in der Führung gehen möchten, die intrinsische Motivation ihrer Mitarbeiter aktivieren und diese zu Spitzenleistungen führen möchten.

Methodik

Der Trainerin ist es mit der von ihr entwickelten Methode „KEY TO SEE“ gelungen, die intrinsische Motivation (= innerer Antrieb, der Menschen in den Flow bringt) zu entschlüsseln und zu individualisieren. In einer Mischung aus Theorie- und Praxisteilen lernen Sie, die intrinsische Motivation Ihrer Mitarbeiter zu lesen und mit individuellen Ansprachen zu befeuern. Das Training orientiert sich an vielen Beispielen aus der Praxis, die Sie einbringen können, und beinhaltet individuelle Coaching-Ansätze durch die Seminarleiterin.

 

 

Seminarprogramm

 

 

Erster Seminartag

 

 

Wer tickt wie?
Erste Einblicke in vielfältige ICHs

Was ist überhaupt diese intrinsische Motivation?
> Definition
> Wissenschaftlicher Background
> Nutzen von Führung, die auf die intrinsische Motivation abzielt

Einstieg in die Welt der Muster
> 10 Gründe, etwas zu tun = 10 innere Antriebe
> Ich sehe was, was du nicht siehst – der blinde Fleck
> Unterscheidung zwischen bewussten und unbewussten Anteilen der Persönlichkeit und deren Wirkung
> Der Autopilot – was das ist und wie er wirkt
> Die starke Kraft der Lebensmotive

10 Persönlichkeiten und woran ich sie erkenne
> Sichtbares Verhalten
> Aussehen und Auftreten
> Körpersprache
> Sprachmuster und typische Redewendungen
> Biografien und Lebenswege verstehen

Zeitlicher Ablauf erster Seminartag

10.00 Beginn des Seminars
13.00 Gemeinsames Mittagessen
18.00 Ende des ersten Seminartages

Get-together: Wir laden Sie herzlich ein zum Dialog mit der Seminarleiterin und den Teilnehmern – eine Gelegenheit für Erfahrungsaustausch, Networking und Kontakte am Rande der Veranstaltung.

 

Zweiter Seminartag

 

 

Wie führe ich wen?
Die individualisierte Führung

Wer braucht was?
> Bedeutung von Mangel
> Klärung von bewussten und unbewussten Bedürfnissen
> Die Funktion von Widerständen

Wie aktiviere ich die intrinsische Motivation meiner Mitarbeiter?
> Sprachbotschaften gezielt einsetzen
> Auch unbewusstes Verhalten wirkt!
> Beziehungen aufbauen = die beste Führungswaffe
> Verständnis wecken, wo keines ist

Das 1 x 1 des Führens über Gefühle
> Herz sticht Kopf
> Gefühle sind stärker als Gedanken – nutzen Sie sie!
> Gefühle aktivieren und runterkühlen

Die Führungskraft als Coach
> Grenzen zwischen Führung und Coaching
> (Innere) Stoppschilder
> Vertrauensaufbau

Zeitlicher Ablauf zweiter Seminartag
9.00 Beginn des zweiten Seminartages
12.30 Gemeinsames Mittagessen
16.30 Ende des Seminars
Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.

 
 

Referenten

Mira Christine Mühlenhof

Mira Christine Mühlenhof ist Gründerin und Geschäftsführerin der Key to see®-Akademie, ein Institut zur Erforschung der unbewussten Motivation des Menschen. Sie ist Sozialpsychologin, Autorin, Speaker und Erkenntnis-Coach mit zahlreichen Coaching-Ausbildungen. Mira Christine Mühlenhof war außerdem 15 Jahre als Journalistin in Hörfunk, Print und TV tätig.

 
 

Teilnahme & Anmeldung

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Führungskräfte, die neue Wege in der Führung gehen möchten, die intrinsische Motivation ihrer Mitarbeiter aktivieren und diese zu Spitzenleistungen führen möchten.

Anmeldung

> per Telefon: (0 81 51) 27 19-0
> per Telefax: (0 815 1) 27 19-19
> per E-Mail: info@management-forum.de
> online: hier
> per Post: Management Forum Starnberg GmbH · Maximilianstr. 2b · 82319 Starnberg

Teilnahmegebühr

Die Gebühr für das zweitägige Seminar beträgt € 1.995,- zzgl. 19% MwSt. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. In der Teilnahmegebühr sind die Kosten für Mittagessen, Getränke und Arbeitsunterlagen enthalten. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Die Veranstaltungsteilnahme setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

Rücktritt

Bei Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 75,- zzgl. 19% MwSt. pro Person erhoben, wenn die Absage bis spätestens zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin schriftlich bei Management Forum Starnberg GmbH eingeht. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers bzw. einer verspäteten Abmeldung wird die gesamte Seminargebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Termine und Orte

Donnerstag, 9. November und Freitag, 10. November 2017: Maritim Hotel Bad Homburg, Ludwigstraße 3, 61348 Bad Homburg, Telefon: 06172/6600, Fax: 06172/660-100, E-Mail: info.hom@maritim.de, Reservierung: 06172/660-138, Internet: www.maritim.de/bad-homburg, Zimmerpreis: € 123,- exkl. Frühstück

Donnerstag, 14. Dezember und Freitag, 15. Dezember 2017: Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Münchner Straße 17, 82319 Starnberg, Telefon: 08151/4470-162, Fax: 08151/4470-161, E-Mail: reservierung@vier-jahreszeiten-starnberg.de, Internet: www.vier-jahreszeiten-starnberg.de, Zimmerpreis: € 134,- inkl. Frühstück

Zimmerreservierung

Für dieses Seminar steht in den Seminarhotels ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung rechtzeitig direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg GmbH vor.

Registrierung

Der Seminar-Counter ist ab 9.00 Uhr zur Registrierung geöffnet. Als Ausweis für die Teilnahme gelten Namensplaketten, die vor Beginn zusammen mit den Arbeitsunterlagen ausgehändigt werden.

Management Forum Starnberg

Als Veranstalter von Fachkonferenzen und -seminaren für Führungskräfte stehen wir für > professionelle Planung, Organisation und Durchführung > Zusammenarbeit mit namhaften Referenten > aktuelle Themen und sorgfältig recherchierte Inhalte > viel Raum für informative Diskussionen und interessante Kontakte.

Inhouse-Schulungen und Einzel-Coachings

Zu diesen und weiteren Themen bieten wir individuell auf Ihr Unternehmen zugeschnittene Inhouse-Schulungen und individuelle Einzel-Coachings an. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir unterbreiten Ihnen gerne ein unverbindliches, auf Ihre Wünsche zugeschnittenes Angebot. Ihr Ansprechpartner: Peter Bartl, Tel.: 08151/2719-0, peter.bartl@management-forum.de

Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 49,50 (einfache Fahrt mit Zugbindung; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

DB1
Infos unter: www.management-forum.de/bahn

 
 

Ansprechpartner

„Ihre Fragen zur Veranstaltung beantworte ich gerne!“

Petra Geiger,
Konferenzmanagerin

Telefon: 08151/27 19 – 39;
petra.geiger@management-forum.de

 
 

Rückblick

Teilnehmerstimmen

„Durch die sehr engagiert und gemeinsam erarbeiteten Seminarergebnisse sind diese nachhaltig und bleiben lange im Bewußtsein der Teilnehmer.“
C. Gruber; Nutz GmbH

„Sehr gutes und kurzweiliges Seminar.“
G. Neumann; Studierendenwerk Aachen

 
 
14.12.2017 - 15.12.2017
Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg / Starnberg
Alle Infos als PDF pdf icon
€ 1.995,00

Kontakt

PETRA GEIGER
+49 (0) 8151 27 19 – 39
E-Mail senden
 

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

11.12.2017 - 12.12.2017 Bad Homburg


 
05.02.2018 - 06.02.2018 Bad Homburg


 
07.02.2018 - 08.02.2018 München


 
20.02.2018 - 21.02.2018 Starnberg


 
21.02.2018 - 22.02.2018 München