Erfahren Sie Schritt für Schritt, wie Sie ein RZ-Bauprojekt richtig angehen!

 

Programm

Workshop-Tag,
Donnerstag, 1. März 2018

 

Planungsgrundlagen für den Neu- und Umbau von Rechenzentren

Leitung: Ulrich Terrahe, Geschäftsführer, dc-ce RZ-Beratung

Auf diesem intensiven Praxis-Workshop erarbeiten Sie die wesentlichen Grundlagen und Rahmenparameter eines modernen Rechenzentrums und erlangen Sicherheit für Ihre eigenen Planungsprozesse. Sie erlernen Techniken zur Ermittlung der IT-Lasten, können Sicherheits- und Verfügbarkeitslösungen interpretieren, bekommen Einblick in den Aufbau von modularen, energieeffizienten Rechenzentren und diskutieren verschiedenste technische Lösungen, die dort zum Einsatz kommen. Der Workshop wird sehr praxisnah durchgeführt und mit zahlreichen Beispielen untermauert.

Grundlagen der Rechenzentrumsplanung
> Kosten im Fokus der RZ-Planung
> Verfügbarkeit und Sicherheit
> IT-Sizing und Rechenzentrumslayout
> Modularer Planungsansatz

Aufbau und Elemente einer RZ-Klimatisierung
> Klimatisierungskonzepte im RZ-Raum
> Temperatur und Feuchte richtig festlegen
> Kühltechniken – von der Direktverdampfung bis zur freien Kühlung

Aufbau und Elemente einer sicheren Stromversorgung
> Grundprinzip der unterbrechungsfreien Stromversorgung
> Die wesentlichen Elemente einer RZ-Stromversorgung Brandschutz und Sicherheit
> Brandschutz – Vorbeugung – Detektierung – Löschung
> Sicherheitstechnische Lösung für das Rechenzentrum
> Zutrittskontrolle – Grundkonzept und praktische Umsetzung

Zeitlicher Ablauf

9.00 Beginn des Workshops
12.30 Gemeinsames Mittagessen
ca. 16.30 Ende des Workshops

Die Kaffeepausen werden während der Veranstaltung festgelegt.

 
 

Referenten

Ulrich Terrahe

Ulrich Terrahe ist seit 1997 ausschließlich in der Rechenzentrumsplanung tätig, zunächst bei der Schnabel AG (von 1999 bis 2007 als Vorstand), seitdem als Geschäftsführer der dc-ce RZ-Beratung GmbH & Co KG, einem Ingenieurbüro das Beratungs- und Planungsleistungen rund um die Infrastruktur von Rechenzentren bietet. Seit 2013 betreibt das Unternehmen ein Test- und Forschungsrechenzentren in Berlin, in dem praxisnahe neue Technologien getestet oder entwickelt werden. Er referierte zu verschiedensten Rechenzentrumsthemen auf nationalen und internationalen Konferenzen. Außerdem ist er Veranstalter des Events „future thinking“ sowie des „Deutschen Rechenzentrumspreis“, einer Plattform für innovative Entwicklungen in der Branche.

Referent

 

Ulrich Terrahe, dc-ce RZ-Beratung GmbH & Co. KG

 
 

Teilnahme & Anmeldung

Zielgruppe

Mit dieser Veranstaltung wenden wir uns an RZ-Verantwortliche, die sich mit der Neu- oder Umbauplanung von Rechenzentren befassen, an Mitglieder des Vorstandes und der Geschäftsleitung aller Branchen, an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen IT, Rechenzentrum, Bau, Gebäudemanagement, Facility Management, Technische Gebäudeausrüstung, Haustechnik sowie an Bau- und IT-Dienstleistungs-Unternehmen.

Anmeldung

> per Telefon: +49 (0)8151/27190
> per Telefax: +49 (0)8151/271919
> per E-Mail: info@management-forum.de
> online: hier
> per Post: Management Forum Starnberg GmbH · Maximilianstr. 2b · D-82319 Starnberg

Teilnahmegebühr

Die Gebühr für die zweitägige Veranstaltung Bau und Betrieb von Rechenzentren beträgt € 1.495,- zzgl. 19% MwSt, die Gebühr für den eintägigen Workshop Planungsgrundlagen für den Neu- und Umbau von Rechenzentren beträgt € 1.095,- zzgl. 19% MwSt, die Gebühr für die dreitägige Veranstaltung beträgt € 1.995,- zzgl. 19% MwSt. Profitieren Sie von unserem Frühbucherrabatt von € 300,- bei Anmeldung bis zum 24. November 2017!

Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an der Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Die Teilnahmegebühr enthält Getränke, Kaffeepausen, Mittagessen sowie ausführliche Arbeitsunterlagen.

Die Teilnehmerzahl für die Besichtigung ist begrenzt – es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg schriftlich bestätigt. Nach Anmeldung erhalten Sie die Rechnung. Die Veranstaltungsteilnahme setzt Rechnungsausgleich voraus. Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor.

Termin und Veranstaltungsort

27. Februar bis 1. März 2018 in Frankfurt/M.: Frankfurt School of Finance & Management gGmbH, Adickesallee 32-34. 9-11, 60322 Frankfurt/M., www.frankfurt-school.de

Registrierung

Der Konferenz-Counter ist ab 8.30 Uhr zur Registrierung geöffnet. Als Ausweis für die Teilnahme gelten Namensplaketten, die vor Beginn zusammen mit den Arbeitsunterlagen ausgehändigt werden.

Rücktritt

Bei Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 75,- zzgl. 19 % MwSt. pro Person erhoben, wenn die Absage spätestens bis zum 12. Februar 2018 schriftlich bei Management Forum Starnberg eingeht. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers bzw. einer verspäteten Abmeldung wird die gesamte Konferenzgebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Management Forum Starnberg

Als Veranstalter von Fachkonferenzen und -seminaren für Führungskräfte stehen wir für
> professionelle Planung, Organisation und Durchführung
> Zusammenarbeit mit namhaften Referenten
> aktuelle Themen und sorgfältig recherchierte Inhalte
> viel Raum für informative Diskussionen und interessante Kontakte.

Ausstellung und Sponsoring

Sie sind interessiert, als Partner dabei zu sein? Nutzen Sie die Chance, Ihre Produkte und Dienstleistungen einem Fachpublikum zu präsentieren.
Gerne senden wir Ihnen unverbindlich weitere Informationen zur Ausstellung.

 
 

Ansprechpartner

„Gerne beantworte ich Ihre Fragen zu dieser Veranstaltung.“

Helmut Hohberger
Konferenz-Manager

Telefon: +49 (0)8151/271942
helmut.hohberger@management-forum.de

 
 

Preisinformationen

Die Gebühr für die zweitägige Veranstaltung Bau und Betrieb von Rechenzentren beträgt € 1.495,- zzgl. 19% MwSt, die Gebühr für den eintägigen Workshop Planungsgrundlagen für den Neu- und Umbau von Rechenzentren beträgt € 1.095,- zzgl. 19% MwSt, die Gebühr für die dreitägige Veranstaltung beträgt € 1.995,- zzgl. 19% MwSt.

 
 
01.03.2018
Frankfurt School of Finance & Management gGmbH / Frankfurt/Main
Alle Infos als PDF pdf icon
Neue Termine in Planung

Kontakt

HELMUT HOHBERGER
+49 (0) 8151 27 19 – 42
E-Mail senden
 

ERGÄNZENDE VERANSTALTUNGEN

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

26.06.2018 - 27.06.2018 München


 
27.06.2018 - 28.06.2018 Hamburg


 
02.07.2018 - 03.07.2018 Basel


 
05.07.2018 - 06.07.2018 München


 
12.07.2018 - 13.07.2018 München


 
12.07.2018 - 13.07.2018 Starnberg