Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 9:00 - 17:00 Uhr
    Fr. 9:00 - 15:00 Uhr

  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.

    Anmelden

Seminar Balance halten in bewegten Zeiten

im Kloster Seeon/Chiemsee

Bewertung:
Kosten:

Informationen zu "Balance halten in bewegten Zeiten"


LEADERSHIP-EXCELLENCE-SEMINAR zur Ressourcenstärkung, Reflexion und achtsamen Selbstführung

  • Persönliche Energiebilanz – Energiespender und -räuber
  • Verhaltensantreiber reflektieren
  • Blockaden lösen durch Entspannungstechniken
  • Drucksituationen entschärfen und Handlungsspielräume entwickeln
  • Stressreduktion durch Konfliktkompetenz
  • Berufliche Beziehungen auf Augenhöhe gestalten
  • Nachhaltiger Transfer in den Berufsalltag

Nur wer sich selbst gut führen kann, kann andere führen.


Individuelles und nachhaltiges Intensiv-Seminar mit begrenzter Teilnehmerzahl!

Programm zu "Balance halten in bewegten Zeiten"

ZEITLICHER RAHMEN

Beginn des Seminars:

Montag, 19. August 2024, 10.00 Uhr

Ende des Seminars:

Donnerstag, 22. August 2024, 16.00 Uhr

Das gemeinsame Mittagessen findet an allen Seminartagen jeweils um ca. 12.30 Uhr statt.

Am Montag, Dienstag und Mittwoch laden wir herzlich ein zum gemeinsamen Abendessen um ca. 19.00 Uhr.


Individuelle Balance – sich selbst führen


Analyse der individuellen Stresssituation

  • Welche körperlichen, mentalen und emotionalen Symptome von Stress nehme ich bei mir wahr?
  • Zusammenhang Stress/innere Haltung


Meine inneren Antreiber

  • Antreibertest: Welches sind meine persönlichen Teils unbewussten Antreiber und Glaubenssätze und wie treiben sie mein Handeln an: „muss ich“ oder „kann ich, wenn ich will“?


Meine Energiebilanz

  • Vier Leistungszonen nach V. Steiner
  • Was raubt mir Kraft, was spendet mir Kraft? – Balance aus Anspannung und Entspannung


Balance in der Interaktion mit anderen


Die Führungskraft im Spannungsfeld von Humanität und Effektivität

  • Welche Rollen habe ich zu spielen und wie bringe ich sie in Einklang miteinander?
  • Balance aus Nähe und Distanz finden


Mein inneres Team

  • Wie manage ich meine Ambivalenzen, z.B. wenn mein Kopf etwas anderes will als mein Herz?
  • Hinderlichen Kräften Grenzen setzen


Berufliche Beziehungen auf Augenhöhe gestalten durch konstruktive Kommunikation

  • Kommunikationsblockaden in schwierigen Gesprächen abbauen
  • Kritik konstruktiv äußern und hören


Stressreduktion durch Konfliktkompetenz

  • Symptome im Konflikt erkennen
  • Persönliche Stressmuster nach V. Satir
  • Umgang mit Widerstand


Bearbeitung individueller Anliegen in Teil-Gruppen


Kollegiale Beratung und Supervision zur Bearbeitung indi- vidueller Praxisfälle, um Drucksituationen zu entschärfen und Handlungsalternativen zu entwickeln. Das vorhandene Erfahrungswissen der Teilnehmer wird verbunden mit der Expertise der Trainer. Dabei werden die Themen der letzten beiden Tage vertieft und die Anliegen der Teilnehmer bearbeitet.


Wir arbeiten durchgängig lösungs- und ressourcenorientiert, u.a. zu den Themen


  • Selbstwirksamkeit und Resilienz stärken
  • Von der Selbstbeschränkung zu mehr Selbstverantwortung gelangen
  • Eigenes Kraftpotenzial finden
  • Blockaden lösen
  • Eine bewusstere Körperwahrnehmung entwickeln
  • Mut fördern für Veränderungen
  • Leichtigkeit entdecken


Integration – Transfer – Nachhaltigkeit


Intensive Einzelcoachings durch die Trainerinnen

Potenzialorientiertes Coaching achtet auf die Entwicklungsmöglichkeiten des Coachees und gibt keine fertigen Lösungen vor. Der Coachee wird darin gefördert, eigene, verdeckte oder blockierte Möglichkeiten und Fähigkeiten zu nutzen.


Entwicklung eines nachhaltigen Aktionsplanes

  • Individuelle Visions- und Zielearbeit
  • Präventiv-Strategien für die persönlichen Stresssituationen


Längerfristige individuelle Ressourcenplanung

  • unter Berücksichtigung der bislang im Seminar erworbenen Kenntnisse
  • im Einklang von Körper, Geist und Seele


Wir arbeiten nicht nur mit dem Kopf, sondern sorgen für methodische Abwechslung und Bewegung in der inspirierenden Umgebung von Kloster Seeon.Profitieren Sie von Körper- und Entspannungsübungen mit unserer Trainerin Yvonne Frei.

Zielgruppe zu "Balance halten in bewegten Zeiten"

Dieses Intensivseminar richtet sich an Geschäftsführer, Vorstände, Führungskräfte, Projektleiter und Jungunternehmer aller Bereiche und Branchen, die ihre Potenziale optimal entfalten sowie ihre persönliche Lebenszufriedenheit und ihr berufliches Wirken verbessern wollen.

Yvonne Frei

Yvonne Frei ist Gesundheitsberaterin, Balancecoach. Die Unternehmerin und langjährige Führungskraft entwickelt und trainiert seit vielen Jahren Bewegung und Entspannung Techniken in nachhaltig wirksamen Workshops für Führungskräfte.

Sigrid Gillmeier-Dirks

Sigrid Gillmeier-Dirks ist Diplom-Soziologin mit den Schwerpunkten BWL und Organisationspsychologie. Sie arbeitete viele Jahre im Headoffice der Allianz AG und sammelte dort u.a. wertvolle Erfahrungen im Managen von Teams. Seit 2001 ist sie freiberuflich tätig als Trainerin, Coach sowie als Beraterin in Management und Organisation.

STIMMEN VON TEILNEHMENDEN zum Seminar "Balance halten in bewegten Zeiten"

„Erfüllt die Ausschreibung zu 100% und hat meine Erwartung übertroffen, gehört zu den Seminaren mit bleibenden Werten.“

T. Schlüter, Schlüter Baumaschinen GmbH


„Tolles Seminar in tollem Ambiente, in dem man viel über sich und seine Mitmenschen lernen kann.“

S. Stamm, DIE BERGISCHE KRANKENKASSE


„Sehr gute Kombination geistiger Reflektion und körperlicher Integration. Super!“

Prof. Dr. E. Merk, Landeshauptstadt München

Preisinformationen zu "Balance halten in bewegten Zeiten"

Die Gebühr für das für das Seminar „Balance halten in bewegten Zeiten“ beträgt inklusive Mittagessen, Getränke, Abendessen sowie Arbeitsunterlagen € 3.345,- zzgl. 19% MwSt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an diesem Seminar teilnehmen, gewähren wir dem zweiten und jedem weiteren Teilnehmer 10% Preisnachlass. Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung die Teilnahmebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen aus aktuellem Anlass behalten wir uns vor. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

TERMINE UND VERANSTALTUNGSORTE Seminar Balance halten in bewegten Zeiten

Montag , 19. bis Donnerstag, 22. August 2024 in Kloster Seeon:

Kloster Seeon, Klosterweg, 83370 Kloster Seeon, Telefon: +49 8624 8970, E-Mail: info@kloster-seeon.de, Internet: www.kloster-seeon.de , Zimmerpreis: € 99, - inkl. Frühstück.


Zimmerreservierung

Für dieses Seminar steht Ihnen im Veranstaltungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung bei Bedarf möglichst bald direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg GmbH vor.


Konzeption

Christa Rehse

Senior Projektmanagerin

+49 8151 2719–16

christa.rehse@management-forum.de

Organisation

Dennis Kober

Teamleitung Veranstaltungsorganisation

+49 8151 2719–26

Dennis.kober@management-forum.de

Haben Sie Fragen?

Elisabeth Di Muro

Kundenservice

+49 8151 2719–0

E-Mail senden

INHOUSE
WEITER-
BILDUNG

PERSONAL-
ENTWICK-
LUNG

managed
events

Unternehmens-

kultur

PARTNER WERDEN

ÜBER UNS

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 9:00 - 17:00 Uhr
Fr. 9:00 - 15:00 Uhr