Skip to main content
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
    Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

    Elisabeth Di Muro
    Elisabeth Di Muro, Kundenservice
  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.
     

    Anmelden

Inhouse Seminare

Sie suchen für Ihre Weiterbildung den optimalen Trainer oder Coach?

Management Forum Starnberg unterstützt Sie gerne: Wir verfügen über ein unvergleichliches Netzwerk an geprüften Referenten, Coaches, Beratern, Experten sowie umfassende inhaltliche und didaktische Kompetenz. So konzipieren wir für Ihren Bedarf das richtige Inhouse Seminar.

INHOUSE SEMINARE - IHRE VORTEILE

ZEIT- UND
KOSTENERSPARNIS

Ihre Mitarbeiter müssen nicht extern zum Veranstaltungsort reisen. So entfallen sämtliche Reisekosten und Sie sparen Zeit. 

FLEXIBEL

Mit einem Inhouse Seminar haben Sie eine zeitliche Flexibilität. So können Sie ganz nach Bedarf und zeitlicher Ressourcen Ihr Seminar buchen.

INDIVIDUELL

Ihr Seminar wird maßgeschneidert auf Ihre Bedürfnisse und bietet hohen Praxisbezug verbunden mit großem Lernerfolg. 

EXAKTE
LEISTUNGEN

Holen Sie sich das benötigte Wissen ohne Umwege direkt ins Haus. Wir kalkulieren Ihr individuelles Angebot als Festpreis.

IHR INHOUSE WEITERBILDUNGSPARTNER MANAGEMENT FORUM STARNBERG

WIR SIND
PERSÖNLICH

Ihr Anliegen ist unser Auftrag. Wir möchten genau verstehen, welche Ziele Sie verfolgen, damit wir Ihnen das passende Angebot vorschlagen können.

WIR KENNEN UNSERE SEMINARLEITER

Jedes Unternehmen hat eine ganz eigene Kultur -wir finden einen Seminarleiter, der zu Ihnen passt. Unsere Referenten sind uns langjährig beruflich verbunden und werden von Teilnehmern stets mit Bestnoten bewertet.

WIR BIETEN
SPITZENQUALITÄT

Wir planen und organisieren Ihr Inhouse Seminar professionell und sorgen dafür, dass Ihre individuellen Anforderungen optimal erfüllt werden.

Unser Inhouse Seminar-Angebot

Besonders nachgefragte Inhouse Seminare aus den Bereichen.

Inhouse Seminare:Kategorie:

Souverän und führungsstark: Gewinnen Sie Ihre Mitarbeiter von Beginn an und steigern Sie so deren Engagement.

  • Den eigenen Führungsstil reflektieren und schärfen
  • Leistungsstarke Arbeitsbeziehungen zu Mitarbeitern aufbauen
  • Unterschiedliche Charaktere souverän führen
  • Mitarbeiter für Aufgaben erfolgreich motivieren
  • Führungsinstrumente sicher und steuernd einsetzen
  • Kontinuierliche Rückmeldungen im Führungsalltag gewährleisten
  • Durch gekonnte Gesprächssteuerung Führung gestalten

Ihr besonderes Plus:

  • Sie trainieren anhand aktueller Fälle aus Ihrem Führungsalltag.
  • Sie üben in Kleingruppen und gewinnen so Sicherheit bei der Umsetzung in Ihre Führungsarbeit.
  • Sie erarbeiten einen persönlichen Aktionsplan und definieren Ihre konkreten Transferschritte.

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Souverän und führungsstark: Gewinnen Sie Ihre Mitarbeiter von Beginn an und steigern Sie so deren Engagement.

  • Den eigenen Führungsstil reflektieren und schärfen
  • Leistungsstarke Arbeitsbeziehungen zu Mitarbeitern aufbauen
  • Unterschiedliche Charaktere souverän führen
  • Mitarbeiter für Aufgaben erfolgreich motivieren
  • Führungsinstrumente sicher und steuernd einsetzen
  • Kontinuierliche Rückmeldungen im Führungsalltag gewährleisten
  • Durch gekonnte Gesprächssteuerung Führung gestalten

Ihr besonderes Plus:

  • Sie trainieren anhand aktueller Fälle aus Ihrem Führungsalltag.
  • Sie üben in Kleingruppen und gewinnen so Sicherheit bei der Umsetzung in Ihre Führungsarbeit.
  • Sie erarbeiten einen persönlichen Aktionsplan und definieren Ihre konkreten Transferschritte.

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden
  • Megatrends verändern die Arbeitswelt: Demografie, Gesundheit, Digitales Leben, Wissensbasierte Ökonomie
  • Die neue Macht der Arbeitnehmer - Erwartungen und Anforderungen an Unternehmen
  • Führungskultur im Wandel - Neue Wege erfordern neue Führungskonzepte
  • Nutzen statt besitzen - Die Erfolgsformel auch für das Büro?
  • Der Arbeitsplatztyp der Zukunft - vom Schreibtischsurfer zum Arbeitsweltenbummler
  • Neue Arbeitswelten erfolgreich einführen - Vision, Projektplanung und wichtige Leitplanken

Neue Arbeitswelten live:

März & Juni:

Besichtigen Sie mit uns die neue Konzernzentrale der BayWa AG im Herzen von München!

September & November:

Erleben Sie die neuen Arbeitswelten von TRILUX und Microsoft Köln und lassen Sie sich inspirieren!

GET-TOGETHER:

Wir laden Sie herzlich ein, den ersten Tag gemütlich mit dem Referenten und Teilnehmenden ausklingen zu lassen.

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Wo nützt mir Agilität? Und wo nicht?

  • Warum Widerstände gegen Agilität völlig berechtigt und völlig unberechtigt sind. 
  • So unterscheiden Sie Mode von Methode. 
  • Wie Sie Agilität in Ihrem Arbeitsumfeld nutzen können, ohne gleich alles neu erfinden zu müssen.

Leben und Arbeiten in der Welt des „New Work“

  • Steigern Sie Ihre Ambiguitätstoleranz in der VUCA-Welt.
  • Arbeiten mit Generation Y und Generation Z 
  • Nutzen Sie die Chancen flexibler Kollaborationsnetzwerke. 

Neues Arbeiten und altes Arbeiten in optimalem Einklang

  • Leistung mit Leichtigkeit: Kompetenz-Fokus und Potenzial-Aktivierung
  • Kleine Schritte, groSSe Wirkung – mit diesen Methoden können Sie sofort agiler sein. 
  • Mehr Eigenverantwortung durch agile Zusammenarbeit  
  • „Jetzt hab´ ich´s verstanden!“ Agiles Denken, agile Methoden, agile Organisation

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

WARUM VERHANDELN WIR IMMER EXTREMER?

  • Man bekommt, was man aushandelt – überzeugen Sie im harten Business-Alltag!

STRATEGIEN ENTWICKELN

  • Alles auf einen Blick – Verhandlungsplan als Onepager A4

VERHANDLUNGSTYPEN

  • Erkennen, wer mir gegenüber steht – Verhandlungstypen-Profiling

ÜBERNEHMEN SIE DAS RUDER

  • Effektives Führen von Verhandlungen – authentisch und durchsetzungsstark

MANIPULATIONSTECHNIKEN ENTLARVEN UND ABWEHREN

  • Effiziente Werkzeuge im Umgang mit Manipulationen

DAS MÄRCHEN VON WIN-WIN

  • Warum WIN-WIN in extremen Situationen nicht funktioniert

PERSONAL TRAINING

  • Konfrontation mit Verhandlungssituationen im internen und externen Business-Alltag – Learning by doing

IHRE VORTEILE:

  • Top-Referent mit weitreichender Praxiserfahrung
  • Hochkarätiges Networking
  • Umfangreiche Dokumentation

 SEMINARINHALT

  • Grundlagen: Vertragsfreiheit und ihre Schranken
  • AGB-Recht
  • Der Weg zum Vertragsabschluss: Das tägliche vertragstechnische Handwerkszeug
  • Dos and Don´ts bei Vertragsverhandlungen
  • IT-Szenarien und IT-Vertragstypen: Die wichtigsten gesetzlichen Unterschiede
  • SaaS, IaaS, PaaS: Besonderheiten
  • Gewährleistung und Haftung für Mängel, Gewährleistungsrechte, Garantien
  • Softwarelizensierung: Das Einsatzrecht der Anwender
  • Agile Softwareentwicklung, Maintenance und Support, Wartungsverträge
  • Cloud Services, Industrie 4.0 und Datenschutz: Was ist besonders zu beachten?
  • Service Level Agreements: Die wichtigsten Regelungen
  • Internationale Verträge
  • Typische Probleme und Gegenmaßnahmen bei der Vertragsdurchführung

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Intensivseminar für Bauherren, Planer, Projektsteuerer und Facility Manager

  • Was Sie bereits in der Planungs- und Bauphase für den späteren Betrieb berücksichtigen sollten
  • Wie die tatsächlichen Lebenszykluskosten frühzeitig ermittelt werden können.
  • Wie Sie rechtzeitig belastbare Betriebskonzepte erstellen
  • Was Sie für eine professionelle Organisation der Gebäudedokumentation veranlassen sollten
  • Was Sie planungs- und baubegleitend für eine reibungslose Inbetriebnahme tun können
  • Welche IT-Systeme Ihnen wirklich weiterhelfen
  • Welche Daten und Dokumente für den Gebäudebetrieb erforderlich sind
  • Welche Rolle Building Information Modeling (BIM) spielen kann
  • Wie Sie von den Möglichkeiten der Digitalisierung beim Bauen und Betreiben profitieren können

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Wir manipulieren ständig und werden manipuliert. Die unterschiedlichen Manipulationsstufen und Formen reichen von der alltäglichen bis zur bösartigen Manipulation. Wo Menschen zusammenkommen, zeigen sich Dynamiken, die Mitglieder in Teams blockieren und die Leistungsfähigkeit eindämmen können. Offensichtliche, aber auch exzellente Manipulatoren unterwandern Gruppen und Teams –sie sind sowohl in der Führungsebene als auch unter Gruppen-und Teammitgliedern zu finden. Nach diesem Seminar wissen Sie, wie Manipulatoren entdeckt werden und wie man mit Ihnen umgeht.

 SEMINARINHALT

  • Wo und wie agieren die Drahtzieher?
  • Offene Attacken und verborgene Angriffe
  • Konflikte im Team durch qualitative Kommunikation lösen
  • Wie Dynamiken entstehen, und wie man mit unerwünschten Dynamiken umgeht
  • Persönlichkeitsmarker von Narzissten, Psychopathen, Soziopathen, Dramaqueens, Opfern und Co.
  • Wie man Gruppen erfolgreich steuert, leitet und Konflikte gesund austrägt
  • Manipulationen durch Menschen in Gruppen erkennen
  • In Krisensituationen die Notbremse ziehen und Lösungen entwickeln

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Erfahren Sie, wie Sie das Heft des Handelns in der Hand behalten!

Souverän auftreten

  • Das Fundament aus Stimme, Auftreten, Präsenz und Ausstrahlung!
  • Die Wirkung Ihrer inneren Haltung auf Ihre AuSSenwirkung
  • Setzen Sie Ihre Stärken authentisch ein.
  • Gewinnen Sie Klarheit im Denken, Handeln und im Herzen!

Gelassen bleiben

  • Entspannen Sie in/vor Stresssituationen schnell und professionell.
  • Bleiben Sie stimmlich ruhig und überzeugend.
  • Nutzen Sie Konfliktsituationen als positive Impulsgeber für Ihre Souveränität.

Mit zahlreichen Übungen für Standfestigkeit, Stressabbau und eine überzeugende Stimmlage!

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Trainieren Sie nah an Ihrer Praxis 

  • Dramaturgie, Aufbau und Struktur Ihrer Rede, Ihres Vortrages
  • Ihre Stimme und damit Ihre Persönlichkeit
  • Ihre persönliche Ausstrahlung, Präsenz und Durchsetzungsstärke
  • den positiven Umgang mit Lampenfieber und Blackouts
  • die Kraft Ihrer nonverbalen Kommunikation

Damit Sie

  • mit Ihrer nächsten Präsentation leicht überzeugen
  • schnell eine vertrauensvolle Atmosphäre schaffen
  • souverän bleiben, auch wenn es hoch hergeht

IHR BESONDERES PLUS

  • Sie trainieren anhand aktueller Fälle aus Ihrem Führungsalltag.
  • Sie üben in Kleingruppen und gewinnen so Sicherheit bei Präsentationen und Vorträgen.
  • Sie erhalten individuelles Feedback und Ihren persönlichen Transferplan.
  • Alle Teilnehmer erhalten das digitale Buch „Sprechen Sie Körpersprache?!“ von Gabriele Fuchs

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

SCHWERPUNKTE DES SEMINARS "GANZHEITLICHE PROJEKTSTEUERUNG AM BAU"

  • Projektmanagement intern oder extern? – Was müssen Sie tun, was dürfen Sie erwarten?
  • Bauprojekte professionell planen und organisieren
  • Qualitäten, Termine und Kosten, wesentliche Key Facts
  • Dokumentation und andere Steuerungstools
  • Das notwendige juristische Know-how für den Projektmanager
  • Gestaltung und Abwicklung von Projektsteuerungs- und Projektmanagementverträgen
  • Umgang bei mangelhaften Projektmanagementleistungen

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Planen, steuern und optimieren Sie Ihren Einkaufsprozess im dynamischen Bauablauf

  • Ausschreibungsprozess für private Auftraggeber
  • Vertragsgestaltung – rechtssichere Lieferantenverträge, wichtige Vertragsbestandteile, AGB-Problematik, notwendige Absicherungen im dynamischen Bauprozess
  • Der Einkaufsprozess - Ausschreibung, Lieferantenmanagement, Qualitätssicherung, Termine und Kostenbudget, Änderungen im Bauablauf
  • Das neue Bauvertragsrecht ab 01.01.2018 - die wichtigsten Änderungen für Ihre Einkaufspraxis

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Ihr Handwerkskoffer für optimale Service- und Wartungsverträge

  • NEU Digitalisierung - Software, Datenschutz, Betriebsrat
  • Praxisberichte - Vertrieb von Serviceverträgen, Preisgestaltung, Fernwartung
  • Die verschiedenen Wartungsvertragstypen - Service, Wartung, Instandsetzung
  • Leistungsbeschreibung - SLA, Verfügbarkeitsregeln, Reaktionszeiten, Preisanpassungsklauseln, Laufzeit, Kündigung
  • Gewährleistungs- und Haftungsbegrenzung - Die verbreitetsten Klauseln und was sie wirklich taugen
  • Vertragsdurchführung und Verhandlung - Handlungsvollmacht, Mängelrechte, Argumentationstechnik

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

SEMINARINHALT

  • Wichtige gesetzliche Pflichten des Geschäftsführers
  • Stammkapital, ordnungsgemäße Organisation, richtig delegieren und kontrollieren
  • Gestaltung des Geschäftsführer-Dienstvertrages
  • Unwirksame und fehlerhafte Klauseln, Haftungsbeschränkung der versus der GmbH
  • Persönliche Haftung und strafrechtliche Verantwortlichkeit
  • Krise und Insolvenz, Schadensersatzpflicht, Untreuestrafbestand
  • D&O-Versicherung
  • Die Untiefen der D&O-Versicherung, Asset Protection

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

SEMINARINHALT

  • Perspektivenwechsel schaffen, Denkgrenzen überwinden , neue Impulse erleben
  • Mitarbeiter für den Aufbruch mobilisieren und begeistern
  • Mitarbeiter weg von der Belastungsgrenze hin zur Leistungsgrenze entwickeln
  • Blockaden und Bedenken ernst nehmen, Vertrauen und Mut entwickeln
  • In neuen Situationen Chancen erkennen und Risiken beherrschbar machen
  • Führungskommunikation und Kooperation in unbekannten und herausfordernden Situationen

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

SEMINARINHALT

  • Teammitglieder situationsgerecht führen
  • Strukturierte und wirksame Führungsgespräche
  • Motivation und Leistung im Team steigern
  • Richtig delegieren und echtes Commitment erzielen
  • Professioneller Umgang mit herausfordernden Mitarbeitern
  • Konflikten vorbeugen und bei Bedarf bewusst intervenieren

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

SEMINARINHALT

  • Verhandlung in Vollendung – tausendfach bewährtes Win-Win-Konzept
  • Verhandlung in Vorbereitung – vollständig, effektiv und strukturiert
  • Verhandlung im Konflikt – schwierige Verhandlungen konstruktiv steuern
  • Verhandlung als Herausforderung – Drohungen und unfairen Tricks zielführend begegnen
  • Verhandlung mit Ergebnis – nachhaltige Resultate und tragfähige Geschäftsbeziehungen schaffen
  • Persönlichkeitsmarker von Narzissten, Psychopathen, Soziopathen, Dramaqueens, Opfern und Co.
  • Wie man Gruppen erfolgreich steuert, leitet und Konflikte gesund austrägt

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

SEMINARINHALT

  • Team Management Effektive Aufgabenverteilung und effiziente Kommunikation
  • Stress Management Wie ausgeprägt ist der Blick für die Situation?
  • Workload Management Wie Sie in komplexen Situationen den Überblick behalten
  • Entscheidungen treffen Wie Sie unter Zeitdruck strukturiert zur Entscheidung kommen und diese nachhaltig umsetzen

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

SEMINARINHALT

  • Funktionierendes Teamwork statt virtuelle Einzelkämpfer
  • Klare Orientierung geben
  • Virtuellen Raum gestalten
  • Souveräne Meetings steuern
  • Authentisch kommunizieren
  • Bewusst führen

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Wie Sie schwierige, festgefahrene und konfrontative Verhandlungen erfolgreich abschließen.

SEMINARINHALT

  • Warum verhandeln wir immer extremer?
  • Strategien entwickeln: Verhandlungsplan als Onepager A4
  • Verhandlungstypen: Profile und Eigenschaften erkennen
  • Übernehmen Sie das Ruder! Effektives Führen von Verhandlungen
  • Manipulationstechniken erkennen und abwehren: Effektive Werkzeuge
  • Warum Win Win in extremen Situationen nicht funktioniert
  • Personal Training: Konfrontation mit extremen Verhandlungs Situationen

Ansprechpartner:

Tim Freiwald

+49 8151 2719–14

E-Mail senden

Agilität verstehen, live erleben und anwenden

Wo nützt mir Agilität? Und wo nicht?

  • Warum Widerstände gegen Agilität völlig berechtigt und völlig unberechtigt sind. 
  • So unterscheiden Sie Mode von Methode. 
  • Wie Sie Agilität in Ihrem Arbeitsumfeld nutzen können, ohne gleich alles neu erfinden zu...
Anfrage

Baubegleitendes Facility Management

Intensivseminar für Bauherren, Planer, Projektsteuerer und Facility Manager

  • Was Sie bereits in der Planungs- und Bauphase für den späteren Betrieb berücksichtigen sollten
  • Wie die tatsächlichen Lebenszykluskosten frühzeitig ermittelt werden können.
  • ...
Anfrage

Arbeitswelten der Zukunft

  • Megatrends verändern die Arbeitswelt: Demografie, Gesundheit, Digitales Leben, Wissensbasierte Ökonomie
  • Die neue Macht der Arbeitnehmer - Erwartungen und Anforderungen an Unternehmen
  • Führungskultur im Wandel - Neue Wege erfordern neue...
Anfrage

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 8:30 - 17:00 Uhr
Fr. 8:30 - 15:30 Uhr

Elisabeth Di Muro
Elisabeth Di Muro, Kundenservice