Zum Hauptinhalt springen
  • KONTAKTIEREN SIE UNS

    Wir sind gerne persönlich für Sie da

    +49 8151 2719-0

    Mo. - Do. 9:00 - 17:00 Uhr
    Fr. 9:00 - 15:00 Uhr

  • NEWSLETTER ANMELDUNG

    Unser Veranstaltungs-Newsletter informiert Sie über neue Seminare und aktuelle Konferenzen.

    Anmelden

Seminar Liegenschaftsmanagement

Seminar Liegenschaftsmanagement

Optimale, erfolgreiche und prozessoptimierte Organisation

Kosten:
(Standard-Ticket)
(Online-Ticket)
Termine:

21.03.2024 - 21.03.2024 | Online

05.06.2024 - 05.06.2024 | Frankfurt-Niederrad

Programm zum Seminar Liegenschaftsmanagement

SEMINARZIEL

Ziel des Seminars ist es, Organisationen, Verwaltungen und Firmen, welche im Rahmen ihrer Tätigkeiten Gebäude und Liegenschaften errichten, betreiben und bewirtschaften, verschiedene Organisationsformen mit Aufbau und Ablaufprozessen aufzuzeigen. Dabei werden auch die einzelnen Aufgabengebiete und Ziele im Liegenschaftsmanagement (Facility Management und Bautechnik) detailliert dargestellt und beschrieben. Es werden alle Einheiten und Stakeholder aufgeführt, welche an den Abwicklungsprozessen beteiligt sind. Die verschiedenen Prozessmöglichkeiten werden anhand von Flussdiagrammen dargestellt und die Vor- und Nachteile beschrieben. Die aufgezeigten Prozessvarianten werden den einzelnen Organisationen, wie zum Beispiel Verwaltung, Vermietung von Immobilien, kleiner Standort, Industriepark etc. zugeordnet. Dieses Seminar ist grundlegend für die Überprüfung der eigenen Organisation, für eine angedachte Neuaufstellung und bei der Vorgabe, die Kosten im Liegenschaftsmanagement (Facility Management und Bautechnik – Lean Management) zu senken. Mit diesem Seminar werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Lage versetzt, abhängig von der Größe und der Struktur des Unternehmens/Verwaltung zu entscheiden, welche Form der Aufstellung für sie die effektivste und effizienteste ist.


Zeitlicher Rahmen

9.00 Begrüßung der Teilnehmer und Beginn des Seminars

12.30 Gemeinsames Mittagessen

17.30 Ende des Seminars


Die Kommunikations- und Kaffeepausen werden im Verlauf des Seminars festgelegt.


SEMINARINHALTE


Einheiten, Aufgaben und Ziele des Liegenschaftsmanagements (Facility Management und Bautechnik)

  • Gebäudebetrieb, Instandhaltung, Neubau, Abriss, Werterhalt, Veräußerung, Ver- und Entmietung
  • Standortentwicklung
  • Marktsituation
  • Aktuelle Herausforderungen
  • Begriffsbestimmungen


Stakeholder und Player im Liegenschaftsmanagement

  • Portfoliomanagement
  • Asset Management
  • Property Management
  • FM und Bau – Services (technisch, infrastrukturell)
  • Beziehungsgeflechte: Mieter, Auftraggeber, Standortleiter
  • Zusammenspiel mit Einkauf, Genehmigungsabteilung, Behörden
  • Anknüpfung an BG und SGD
  • Umwelteinheiten, Feuerwehr


Faktoren und Parameter für die Ableitung von Organisationsformen

  • Primärprozesse
  • Sekundärprozesse
  • Arten von Liegenschaften (Standort, Industriepark, Verwaltungsgebäude etc.)
  • Größe von Liegenschaften
  • Geschäftsentwicklung und Personal
  • Entwicklung des Kerngeschäfts


Betreiberverantwortung

  • Definition
  • Schutzziele
  • Betreiberpflichten
  • Pflichtenübertragung


Varianten von Aufbau- und Ablauforganisationen

  • Varianten von Aufbauorganisationen Facility Management
  • Varianten von Aufbauorganisationen Baumanagement
  • Varianten von Aufbauorganisationen Facility Management und Baumanagement
  • Varianten von Ablauforganisationen Immobilienmanagement
  • Varianten von Ablauforganisationen Facility Services und Baumanagement


Vor- und Nachteile der Organisationsformen und Zuordnung der Liegenschaften

  • Vor- und Nachteile Aufbauorganisation, Zuordnung Liegenschaftsarten Facility Management
  • Vor- und Nachteile Aufbauorganisation, Zuordnung Liegenschaftsarten Baumanagement
  • Vor- und Nachteile Aufbauorganisation, Zuordnung Liegenschaftsarten Facility Management und Baumanagement
  • Vor- und Nachteile Ablauforganisation, Zuordnung Liegenschaftsarten Immobilien Management
  • Vor- und Nachteile Ablauforganisation, Zuordnung Liegenschaftsarten Facility Services und Baumanagement

Zielgruppe des Seminars Liegenschaftsmanagement

Diese Veranstaltung richtet sich an Vorstand und Geschäftsführung von Industrieunternehmen und öffentlicher Verwaltung, Leiter:innen von FM- und Baueinheiten, Architekten, Ingenieure, öffentliche und private Auftraggeber, Versicherungen, Immobilienbetreiber, Banken sowie Beratungsunternehmen im Liegenschaftsmanagement.

Preisinformationen zum Seminar Liegenschaftsmanagement

Die Gebühr für die eintägige Veranstaltung beträgt im Präsenzformat € 1.395,- zzgl. gesetzlicher MwSt. und im Onlineformat € 1.295,- zzgl. gesetzlicher MwSt. Die Teilnahmegebühr enthält Arbeitsunterlagen und beim Präsenztermin Getränke, Kaffeepausen und Mittagessen. Jede Anmeldung wird von Management Forum Starnberg GmbH schriftlich bestätigt. Sollte mehr als eine Person aus einem Unternehmen an dieser Veranstaltung teilnehmen, gewähren wir dem/der zweiten und jedem/jeder weiteren Teilnehmenden 10% Preisnachlass. Die Teilnahme an der Veranstaltung setzt Rechnungsausgleich voraus. Programmänderungen behalten wir uns vor.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie unsere Teilnahmebedingungen an.

TERMINE UND VERANSTALTUNGSORTE

Donnerstag , 21. März 2024 Online

Mittwoch , 05. Juni 2024 in Frankfurt-Niederrad: NH Hotel Frankfurt-Niederrad, Lyoner Straße 5, 60528 Frankfurt-Niederrad, Telefon: +49 69 666080, E-Mail: reservierungen@nh-hotels.com, Internet: www.nh-hotels.com , Zimmerpreis: € 98, - inkl. Frühstück.


Zimmerreservierung

Für dieses Seminar steht Ihnen im Veranstaltungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zur Verfügung. Bitte nehmen Sie die Buchung bei Bedarf möglichst bald direkt im Hotel unter Berufung auf Management Forum Starnberg GmbH vor.


Anreise

Mit der Deutschen Bahn ab € 51,90 (einfache Fahrt mit Zugbindung inklusive City Ticket zur Nutzung in bestimmten Tarifzonen des ÖPNV für An- und Abreise in 126 Städten; solange der Vorrat reicht) deutschlandweit zur Veranstaltung von Management Forum Starnberg!

Infos und Buchung unter:  www.management-forum.de/bahn

Uwe Schönfelder

Dipl. Ing. (TU) Uwe Schönfelder verfügt über langjährige Berufserfahrung und exzellente Branchenkenntnisse in den Bereichen Bau, Facility Management und Immobilienmanagement. Er war 33 Jahre lang in verschiedenen leitenden Positionen für die BASF SE tätig, bevor er 2020 das Beratungsunternehmen SCHÖNFELDER Consult Mannheim gründete. Zu den Schwerpunkten seiner Tätigkeit zählen die Beratung, Leitung und Steuerung von komplexen Bau- und FM-Projekten, die Konzeptentwicklung und Durchführung von Projekten zur effektiven Nutzung und Bewirtschaftung von Immobilien (Neuaufstellung und Weiterentwicklung von FM-Organisationen, Personalstrukturen, Arbeitsabläufen) und das Coaching von Fach- und Führungskräften zur Wahrnehmung ihrer Betreiberverantwortung. Er ist zertifizierter Sachverständiger für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie für Schäden in und an Gebäuden und langjähriger Mitarbeiter in verschiedenen fachspezifischen Arbeitskreisen.

Konzeption

Helmut Hohberger

Senior Projektmanager

+49 8151 2719–42

helmut.hohberger@management-forum.de

Organisation

Dennis Kober

Teamleitung Veranstaltungsorganisation

+49 8151 2719–26

Dennis.kober@management-forum.de

Haben Sie Fragen?

Elisabeth Di Muro

Kundenservice

+49 8151 2719–0

E-Mail senden
Termine:

21.03.2024 - 21.03.2024 | Online

05.06.2024 - 05.06.2024 | Frankfurt-Niederrad

Veranstaltungskategorie:

KONTAKTIEREN SIE UNS

Wir sind gerne persönlich für Sie da

+49 8151 2719-0

Mo. - Do. 9:00 - 17:00 Uhr
Fr. 9:00 - 15:00 Uhr